10 Orte in Spanien, um dem kalten Winter zu entkommen

Winterdestinationen

Wir sind in volle Kältewelleund die Wahrheit ist, dass wir alle zur Sommersaison, zu dieser Hitze und zu den Strandtagen zurückkehren wollen. In den nördlichen, zentralen und Berggebieten werden sie kälter, und sicherlich denken viele bereits daran, einen Raum für einen Kurzurlaub an einem etwas wärmeren Ort zu schaffen. Deshalb geben wir Ihnen einige Ideen.

Es gibt viele Ziele, die uns mehr Wärme bieten ohne Spanien verlassen zu müssen. Und es ist so, dass wir schöne Orte zu besuchen haben und Räume, in denen das Wetter an diesen Daten etwas mehr begleitet, um dem kalten Winter entkommen zu können. Beachten Sie diese zehn Ziele, die ganz in der Nähe liegen, um eine wärmere Atmosphäre zu genießen und an den Sommer zu denken.

Cadiz

La Caleta

Cádiz ist eine wunderschöne Stadt, in der man sich verirren kann. Es gibt Leute, die uns helfen, uns wohl zu fühlen, und eine alte Gegend, in der Sie kleine Geschäfte und zentrale Plätze entdecken können, auf denen Sie auf der Terrasse und in der Sonne etwas trinken können. Obwohl das Wetter offensichtlich nicht wie im Sommer ist und wir nicht in den Gewässern der Berühmten baden dürfen Caleta StrandJa, wir können all diese Umgebungen sehen. Und wenn wir Fans von Wassersportarten wie Kitesurfen sind, sind wir hier genau richtig.

Ceuta

Ceuta

Wenn wir die Halbinsel verlassen, können wir nach Ceuta fahren, einem Ort, an dem sich andere Kulturen vermischen und der uns viel zu bieten hat. Sehen Sie die königlichen Mauern, die uns in vergangene Zeiten versetzen oder durch den Mittelmeerpark schlendern. Es gibt auch kleine Inseln in der Nähe, wie Perejil oder Santa Catalina. Wir können auch auf dem Monte Hacho wandern, und wir werden auch ganz in der Nähe von Marokko sein, falls wir noch einen Kurzurlaub machen wollen.

Melilla

Melilla

Melilla ist eine andere Stadt auf dem afrikanischen Kontinent, die zu Spanien gehört und in der wir eine beneidenswerte Zeit für diese Jahreszeit genießen können. Wir können durch den Hernandez Park spazieren, aber eine der größten Attraktionen ist es, den zu sehen Zitadelle aus dem XNUMX. Jahrhundert. Es hat noch drei der vier originalen ummauerten Gehäuse. Weitere Sehenswürdigkeiten sind die Plaza de España oder das Militärmuseum.

Alicante

Alicante

In Alicante ist es zu dieser Zeit zwar noch kalt, aber nicht so kalt wie in einigen Städten im Zentrum oder Norden, daher ist es möglicherweise eine gute Idee für einen Wochenendausflug. Wir können zum Alten gehen Santa Barbara SchlossVon hier aus haben Sie eine spektakuläre Aussicht und sehen die Insel Tabarca, ein Ort, der ebenfalls ein Muss ist, da es sich um einen Naturpark handelt.

Ibiza

Ibiza

Ibiza ist ein weiteres interessantes Reiseziel, das wir im Winter finden. Auf dieser Insel herrscht nicht so viel Atmosphäre wie im Sommer, aber es ist eine entspanntere Art, es zu sehen. Wir werden nicht zum Strand gehen, aber wir können ruhig durch gehen Dalt Vila und die Preise werden in der Nebensaison sicherlich stark fallen. Es gibt viele ruhige Ecken, Städte und Strände zu sehen, ohne im Sommer gehen zu müssen, wenn alles voller Touristen ist.

Fuerteventura

Fuerteventura

Auf den Kanarischen Inseln finden wir eine weitere Ader, um dem kalten Winter zu entkommen. Und in diesem Fall können wir sogar an den Strand gehen, weil die Temperaturen auf diesen Inseln 25 Grad betragen können. Fuerteventura ist einer von ihnen, mit dem obligatorischen Besuch in Mount Tindayaoder der berühmte Cofete Strand. Sie können auch die kleinen Städte wie El Cotillo oder La Ampuyeta besuchen.

Lanzarote

Lanzarote

Lanzarote ist ein weiteres Reiseziel, das im Sommer eher überfüllt ist, aber das ganze Jahr über gutes Wetter bietet. Auf dieser Insel können wir die schwarzen Sandstrände genießen, aber auch Besuche wie die Timanfaya Nationalparkoder die Cueva de los Verdes, der vom Vulkan Corona gebildete Tunnel.

Teneriffa

Teneriffa

Auf der Insel Teneriffa haben wir auch das ganze Jahr über ein tolles Angebot bei tollem Wetter. Wir werden nicht nur den Hotelpool genießen, sondern auch Strände wie Playa de Los Cristianos oder La Tejita. Das Teide Besuch Es ist ein Muss, mit der Seilbahn hinaufzusteigen, um einen unglaublichen Blick auf die Insel zu haben. Wir können auch den Loro Parque oder den Siam Park besuchen, einen sehr lustigen Wasserpark.

Malaga

Malaga

Wir fahren jetzt in den Süden der Halbinsel, und Malaga kann während der Wintersaison ein gutes Ziel sein. Das Wetter ist immer noch gut, um das zu genießen Costa del Sol, aber wenn es keinen Strandtag gibt, haben wir andere Dinge zu tun, wie die Alcazaba oder das römische Theater zu sehen.

Sevilla

Sevilla

Eine andere südliche Stadt, die uns viele interessante Dinge bieten kann. In Sevilla finden wir nicht nur eine sehr interessante alte Gegend, sondern es gibt auch viele Denkmäler zu sehen, wie die Giralda, den Torre del Oro oder die Echter Alcázar.

Möchten Sie einen Reiseführer buchen?

Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

14 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1.   Maria del Mar. sagte

    Entschuldigung, aber Sie haben vergessen, Almería zu erwähnen. Heute um zwei Uhr nachmittags waren es 18 Grad

    1.    Gloria Rodríguez sagte

      Susana, ich muss Ihnen sagen, dass Gran Canaria die Insel ist, die aufgrund der Passatwinde, die das ganze Jahr über eine angenehme Frühlingstemperatur haben, für das beste Klima der Welt bekannt ist und deutlich macht, dass Playa del Inglés nicht auf Teneriffa liegt aber auf Gran Canaria.

  2.   Raquel sagte

    Die Wahrheit ist, dass es peinlich ist, eine Reiseseite, und sie wissen nicht, wo die Strände wirklich sind. Sobald ich es las, war ich sehr enttäuscht, weil ich dachte, ich würde einen interessanten Artikel lesen. Playa del Inglés, eines der besten im gesamten kanarischen Archipel, liegt auf der Insel Gran Canaria und nicht auf Teneriffa. Ein Ratschlag: Heutzutage sind kontrastierende Informationen überhaupt nicht schwierig und unerlässlich. Alles Gute

    1.    Pedro sagte

      Und was hast du mir über den Strand von Las Canteras erzählt?
      Gran Canaria gibt es nur einen und unerreichten.
      Wir genießen eine ausgezeichnete Temperatur.
      Komm, ich empfehle es.

  3.   Juan Reyes sagte

    Schade !!. Playa del Inglés liegt auf Gran Canaria. Und auf Fuerteventura gibt es keinen Berg. Es heißt Montaña de Tindaya ... Es kostet nicht viel, ein wenig zu lernen.

  4.   Belinda sagte

    Haben sie uns Playa del Inglés geraubt?

  5.   John sagte

    Wenn Sie über gutes Wetter sprechen, müssen wir neben Almeria auch das murcianische Klima erwähnen. Die Temperaturen am Mittag wie gestern überschreiten 18 °.

  6.   Clipper sagte

    Playa del Inglés ist nicht auf Teneriffa, aber auf Gran Canaria muss man die Orte überprüfen

  7.   Rafa sagte

    Ich glaube nicht, dass Sie wissen, dass die wahre COSTA DEL SOL ALMERÍA ist, wo es mehr Sonnenstunden pro Jahr und die stabilste Temperatur während des ganzen Jahres gibt. Er vergisst uns immer. Was für eine Schande, so viel Unwissenheit.

  8.   Loli sagte

    Ich weiß nicht, wo Sie studiert haben, aber ich gebe Ihnen eine 0, die Sie vergessen haben ALMERÍA, wo wir die beste Temperatur auf der gesamten Halbinsel haben, obwohl es vielen weh tut ...

  9.   Francis sagte

    Susana, Sie sollten Spanien ein wenig besser kennenlernen, denn ganz zu schweigen vom "spanischen Südosten", da wir es satt haben, wie uns das Wetter nennt. ALMERIA UND MURCIA sind die Winterprovinzen mit den höchsten Temperaturen auf der Halbinsel und mit mehr Sonnenstunden . Ich lade Sie ein, ein wenig hierher zu reisen.

  10.   Ana Isabel Guadalupe Sanabria sagte

    Die Jahre werden vergehen und wir werden weiterhin die glücklichen Inseln sein, aber ganz vergessen, meine Herren, der englische Strand befindet sich auf Gran Canaria, und ich stimme auch nicht der Bemerkung zu, dass es der beste Strand im Archipel ist, den jede Insel hat sein Charme und seine wunderschönen Strände. Dokumentieren Sie sich, bevor Sie Artikel schreiben. Vielen Dank.

  11.   Anthony sagte

    Nun, am Ende gibt es nichts zwischen so vielen Dummköpfen, die veröffentlichen, dass Playa del Ingles auf Teneriffa ist. Ich muss es glauben. Übrigens gibt es nicht nur drei mit gutem Wetter, sie sind es alle, also für das nächste Mal Wenn Sie nur die Kanarischen Inseln besuchen, können Sie mit playa del ingles an der Teide teilnehmen, ohne geografisch ungebildet zu wirken.

  12.   Susana Garcia sagte

    Ja, ich habe einen Fehler gemacht, der bereits behoben ist. Es tut mir leid, jemanden beleidigt zu haben, wenn es so war, aber nein, ich kenne nicht jeden einzelnen Punkt Spaniens auswendig. Wie auch immer, Antonio, ich glaube, es gab keinen Grund zur Beleidigung, weil wir alle Menschen sind und Fehler machen können, oder?