Genießen Sie den Valentinstag, indem Sie mit einem Ballon über Madrid fliegen

Heißluftballons

Der Valentinstag rückt näher und diejenigen von uns, die zu zweit sind, denken bereits darüber nach, was wir an diesem besonderen Sonntag tun können. Ein Kurzurlaub? Ein romantisches Abendessen? Kino? Ein Geschenk? Es gibt viele Möglichkeiten, aber Sie versuchen, sich nicht Jahr für Jahr zu wiederholen, besonders wenn Sie das gleiche Paar behalten ...

Wir haben kürzlich darüber gesprochen, das auszugeben Valentinstag in Madrid und eine der Optionen war Machen Sie eine Fahrt mit dem Heißluftballon über der Stadt. Wie wäre es mit? Es gibt mehrere Unternehmen, die diese Touren anbieten. Wenn der Tag angenehm ist, können Sie einen Flug, ein Mittagessen, lustige Fotos und sogar eine Hochzeit mit einer Höhe von mehr als hundert Metern planen. Lassen Sie uns die Optionen für diese Art von Flug in Madrid sehen.

Null Windballons

Null Windballons

Das Unternehmen hat die Genehmigung der Generaldirektion Zivilluftfahrt und der staatlichen Agentur für Flugsicherheit sowohl zum Fliegen, Fotografieren und Filmen aus der Luft, zum Fallenlassen von Fallschirmjägern oder zum Werben aus der Luft. Es verfügt über moderne Lagerhäuser und ein eigenes 16 Hektar großes Feld, auf dem sich die Hangars, die Schule, eine Bar und sogar eine Luftfahrtbibliothek befinden. Darüber hinaus unterhält es Büros in El Casar.

Das Team besteht aus drei Piloten und drei Personen, die für die Überwachung vor Ort verantwortlich sind. Wie ist der Ballonflug? Dauert zwischen drei und vier Stunden und der Start ist dann sehr früh Dawn Flüge sind ideal da es viel weniger wind gibt und die atmosphäre stabiler ist. Der Ballon ist aufgeblasen und wenn Sie möchten, können Sie teilnehmen. Empfohlen, weil es zur Erfahrung beiträgt.

Windballons Zero 2

Die Flugdauer selbst beträgt eineinhalb Stunden. Es hängt alles vom Gelände und dem Wetter ab, aber Der Ballon kann tausend Meter hoch fliegen. Vom Boden aus wird der Globus von einem Bodenhilfeteam verfolgt und über Funk kommuniziert. Wenn die Tour endet, gibt es eine Champagner-Toast, ein Picknick-Mittagessen und Lieferung eines Flugzertifikats. Und wenn Sie eine DVD mit der Erfahrung des großen Fluges wollen, der darauf aufgezeichnet ist.

Wohin fliegst du Start von Villanueva del Pardillo Sie fliegen über die Sierra de Guadarrama. Globos Viento Zero fliegt nicht nur über Madrid, sondern auch über Toledo, Siguenza, Segovia, Extremadura, Valladolid, La Rioja und Zaragoza und Sie können personalisierte Flüge planen. Was kostet diese Fahrt? 150 Euro pro Person.

Sendung aus der Luft

Aerodiffusion

Dieses Unternehmen ist seit mehr als XNUMX Jahren auf dem Markt und ein Familienunternehmen. Einige Gewinner des European Balloon Festival oder der Rallye Dakar arbeiten daran, damit sie wissen, was sie tun. Flüge beginnen frühim Sommer um 7:30 Uhr und im Winter eine Stunde später. Die gesamte Tour dauert etwa dreieinhalb Stunden und beinhaltet: das Briefing vor dem Flug, das Aufblasen des Ballons und des Boardings, den einstündigen Flug, den Champagner-Toast bei der Landung, ein Mittagessen bei La Postal (Kaffee, Soda, Bier, Wein, Spiegeleier mit Speck oder Tumaca-Toast) ), Flugbescheinigung und Rückkehr zum Startpunkt. Und natürlich sicher.

Die Luftverteilungsballons Sie fliegen in einer Höhe von etwa 300 Metern und legen eine Entfernung von 10 Kilometern zurück. Die Körbe können tragen sechs, acht, zehn oder vierzehn Passagiere. Im Gegensatz zu dem, was wir denken können, ist es in einer bestimmten Höhe nicht so kalt, dass Sie nicht mehr Kleidung tragen müssen. Stornierungen mit weniger als 72 Stunden sind nicht zulässig und der Flug hängt immer vom Wetter ab. Willst du eine machen Geschenk zum Valentinstag? Sie können die Reise online kaufen und das Unternehmen sendet Ihnen eine E-Mail mit dem Flugticket mit einem offenen Datum, damit die Person es verwenden kann, wann immer sie möchte.

Aerodiffusion

Was ist der Preis? In Madrid ist der übliche Preis 160 Euro, aber es ist im Verkauf und Heute kostet es 130 Euro pro Person. Wenn Sie den Kauf vor dem 31. Januar tätigen, nutzen Sie dieses Angebot. Die gleichen Preise gelten für Segovia.

Flugreisen

Flugreisen

Es ist die Abenteuersparte von Flying Circus SL, einem Unternehmen, das seit 25 Jahren auf dem Markt ist und Englisch ist. Es hat die größte Luftballonflotte in Spanien und es hat viele nationale Akkreditierungen. Und Detail, hat den größten Ballon des Landes: 16 Passagiere.

Diese Firma bietet Ballonflüge über Madrid, Ávila, Toledo, Aranjuez und Segovia. Der Flug dauert eine Stunde, aber wie in den anderen Fällen dauert die gesamte Aktivität drei Stunden zwischen Transport, Aufblasen des Ballons, Flug und Landung. Es gibt auch einen Toast, ein Picknick-Mittagessen und die Lieferung eines Diploms, das den Abschluss des Fluges bescheinigt. Es werden verschiedene Arten von Tickets angeboten: Erwachsene, Kinder und Paare: 145, 110 bzw. 725 Euro.

In Madrid kosten Flüge normalerweise 225 Euro, aber jetzt sind sie im Verkauf und kosten 145 Euro.

Immer in den Wolken

Immer in den Wolken

Dieses Unternehmen hat auch die Genehmigung der State Aviation Safety Agency und ist sehr professionell. Es ist seit zwanzig Jahren auf dem Markt obwohl diese Aufteilung der Luftballons im Jahr 2008 geboren wurde. Es hat seine Büros in Madrid, in den beiden besonderen Gebieten für Ballonflüge (Valdemorrillo, neben dem Regionalpark des Mittellaufs des Guadarrama-Flusses und in Aranjuez und Extremadura), aber macht auch Flüge in andere Ecken Spaniens.

Immer in den Wolken 2

Die Dauer der Tour beträgt volle drei Stunden und Sie können eine mit nach Hause nehmen Fotobericht der Erfahrung und ein HD-Video. Derzeit ist der Preis 145 Euro pro Person.

Heißluftballonflüge, Geschichte

Ballonflüge

Der Geburtsort von Ballonflügen ist Frankreich. 1783 startete ein Wissenschaftler und Abenteurer namens Pilatre De Rozier den ersten Heißluftballon mit einigen Tieren (einem Hahn, einem Schaf, einer Ente) und schaffte es, den Ballon etwa 15 Minuten lang in der Luft zu halten, bis er fiel. Zwei Monate später machten andere Franzosen dasselbe in Paris und schafften einen XNUMX-minütigen Flug.

Zwei Jahre später in 1785, Jean Pierre Blanchard und ein amerikanischer Pilot konnten mit einem Ballon über den Ärmelkanal fliegen, eine echte Leistung. Im selben Jahr starb De Rozier, als er es versuchte. Der Ballon explodierte, weil er mit Wasserstoff aufgeblasen war. 1793 fand ein weiterer fantastischer Flug statt, aber in den Vereinigten Staaten und mit George Washington, der wieder für einen Franzosen verantwortlich war, aber es würde ein Jahrhundert dauern, bis Ballonflüge häufiger wurden.

In den 30er Jahren des XNUMX. Jahrhunderts wurden Flüge populär und zum ersten Mal wurde eine Kabine unter Druck gesetzt, um immer höher fliegen zu können. Wir kennen die Geschichte: Ballonflüge schienen aber die Antwort auf Gebete zu sein, sich schnell und durch die Luft zu bewegen Die Verwendung von brennbarem Wasserstoff machte dem Schlaf ein Ende und wir flogen alle mit dem Flugzeug. Aber Die Luftballons wurden zu Touristen und Werbung und sie segelten weiter durch die Wolken. Es gab sogar Ballonflüge, die die Ozeane mit großartigen Leistungen überquerten.

 

Möchten Sie einen Reiseführer buchen?

Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*