Besuchen Sie das Titanic-Museum

Titanisches Belfast

Das berühmteste Schiff der Welt ist die Titanic. Die Tragödie und der Film von 1997 haben ihn unsterblich gemacht. Der Film mit Leonardo DiCaprio und Kate Winslet in den Hauptrollen gewann nicht nur Oscars, sondern Fans der Geschichte auf der ganzen Welt.

Wenn Sie einer von ihnen sind, dürfen Sie einen Besuch in Belfast nicht verpassen Titanic Museum. Der offizielle Name ist Titanisches Belfast und befindet sich dort, wo das Schiff selbst gebaut wurde. Machen wir heute einen Ausflug in die Vergangenheit.

Titanisches Belfast

Titanisches Belfast

Diese Touristenattraktion öffnete seine Türen im Jahr 2012 in der alten Harland & Wolff-Werft. Belfast ist die Hauptstadt und größte Stadt Nordirlands. Sie liegt am Ufer des Flusses Lagan und war zu Beginn des XNUMX. Jahrhunderts eine wichtige Hafenstadt. sehr wichtig in der industriellen Revolution.

Die Werften waren sehr wichtig, und Harland & Wolff Er stach unter allen hervor. Diese Firma baute die RSS Titanic und die SS Canberra, die größte Werft der Welt. Heute ist der Ort das berühmteste Schiffsmuseum der Welt: ein Raum voller 12 Tausend Quadratmeter die vom Maritime Belfast Trust verwaltet wird.

Belfast Titanic

Die alte Werft wurde in ein Museum oder Kulturzentrum umgewandelt Es liegt auf Queen Island, ein Landgebiet am Eingang zum Belfast Lough, Land, das Mitte des XNUMX. Jahrhunderts dem Meer abgewonnen wurde. Aufgrund der Probleme mit der Aktivität verlor das Gebiet seinen Glanz und verfiel. Viele der Bauwerke wurden abgerissen und die verbleibenden erhielten im Laufe der Zeit eine andere Bedeutung, wie zum Beispiel die monströsen Kräne.

Im Jahr 2001 wurde dieser Teil von Belfast in Titanic Quarter umbenannt und die Phase des Wiederaufbaus und der Sanierung begann, ihn in einen besonderen Wissenschaftspark mit Häusern, Hotels und Attraktionen zu verwandeln. Im Jahr 2005 wurde die Entscheidung bekannt gegeben, ein der Titanic gewidmetes Museum zu errichten, und im Jahr 2012 öffnete es schließlich seine Pforten.

Titanic Belfast, Titanic Museum

Titanisches Belfast

Mit der klaren Entscheidung, eine zu bauen Titanic-Museum wurde wieder aufgebaut Arrol Gantry, eine riesige Stahlkonstruktion, die die Kräne überragte und beim Bau der riesigen Schiffe half.

Das ehrgeizige Projekt versuchte nachzuahmen, was das Guggenheim-Museum für die spanische Stadt Bilbao bedeutet hatte: Auferstehung, Erneuerung. Und das ist ihr gelungen, denn im Laufe der Jahre hat die Attraktion Abertausende von Besuchern generiert.

Arrol Gantry

Das Museum wurde so gestaltet, dass es die Geschichte von Belfast und seinen Werften widerspiegelt: 38 Meter hoch, die den Rumpf eines Schiffes (der Titanic in Originalgröße) simulieren, mit einer eleganten und markanten Fassade aus dreitausend Aluminiumplatten.

das Gebäude Es hat acht Etagen, insgesamt 12 Tausend Quadratmeter: Im Obergeschoss befindet sich das Konferenzraum und ein Empfangs- und Bankettraum mit einer Kapazität für 750 Personen. Da ist ein Rekonstruktion der berühmten Titanic-Treppe, im Konferenzraum, etwa vier Tonnen schwer.

Titanisches Belfast

An der Vorderseite des Gebäudes befindet sich Titanica, eine Skulptur von Rowan Gillespie mit einer weiblichen Form aus Bronze, die Hoffnung und Gastfreundschaft darstellt. Im Museum Es gibt neun Galerien interpretativ und interaktiv verschiedene Themen abdecken.

Die thematischen Achsen jeder Galerie sprechen von die Stadt zur Zeit des Baus der Titanic, el Werft, das riesige Bauwerk namens Arrol Gantry, das beim Bau der Titanic und Olympic half Stapellauf der Titanic, mit Fotos von diesem Tag, die Ausrüsten (Bootskonditionierung), a maßstabsgetreues Modell der Titanic mit den drei Klassen für Passagiere, die Jungfernfahrt (Reise von Belfast nach Southampton), die sehr schlecht war, mit Originalfotos der Reise, die Untergang im Jahr 1912 und Aftermath, das Erbe dieser Katastrophe. Die letzten Galerien sind gewidmet Mythen und Legenden und sein Untergang und die anschließende Entdeckung.

Titanisches Belfast

Der beste Weg, das Museum zu besichtigen, ist ein Anruf Titanic Erfahrung, eine selbst geführte Tour, die Sie durch diese neun Galerien führt: Die Dauer beträgt zwischen eineinhalb und zweieinhalb Stunden und kostet 24 £ pro Erwachsenem. Es gibt eine weitere Tour namens Entdeckungstour um zu erfahren, warum und wie das Schiff gebaut wurde und was in seinen letzten Stunden geschah. Es handelt sich um eine kürzere Tour von einer Stunde mit Headset zum Preis von 15 £ pro Erwachsenem.

Jedes Jahr zu Weihnachten gibt es besondere Veranstaltungen. Wenn Sie also zu diesen Terminen hingehen, können Sie etwas erleben Weihnachtserlebnisa, aber ich denke, wenn Ihnen die Titanic wirklich gefällt, ist es am besten, sich für den White Star Premium Pass zu entscheiden, der alle drei Erlebnisse zum gleichen Preis beinhaltet. Drei? Die Titanic Experience beinhaltet eine Tour durch die SS Nomadic, sodass zur Discovery Tour noch drei hinzukommen.

Titanisches Belfast

Für Erwachsene beinhaltet der Pass einen Gutschein im Wert von 10 £ für den Besuch der Cafeteria, Konditorei oder des Souvenirladens. Und für Kinder gibt es ein Titanic-Aktivitätspaket. Wie viel kostet der White Star Premium Pass? 51 £ pro Erwachsener und 50 £ pro Kind.

  • White Star Premium Pass Erwachsene: Die Discovery Tour (Selbsttour) + Titanic Experience + SS Nomadic + Souvenir + 10-Pfund-Gutschein für 51, 50 Pfund.
  • White Star Premium Pass Kinder: Die Discovery Tour + Titanic-Erlebnis + SS Nomadic + Souvenir + Titanic-Aktivität für 28 £.

Praktische Informationen zur Titanic Belfast

  • Uhrzeiten: Die Öffnungszeiten variieren je nach Saison: Die Öffnungszeit liegt zwischen 9 und 10 Uhr und die Schließung zwischen 3, 4, 5:30 oder 6 Uhr.
  • Eingang: Pro Erwachsener kostet es 24 Pfund und pro Kind 95 Pfund. Der Familienpass für zwei Erwachsene und zwei Kinder kostet 11 £. Personen über 62 Jahre zahlen 60 Euro, das Gleiche gilt für Studenten. Sie müssen Tickets im Voraus online, telefonisch oder im Belfast Welcome Centre am Donegall Square kaufen. Wenn Sie gegen Geschäftsschluss ankommen, können Sie das erhalten Spätsparticket günstiger, aber der Besuch der SS Nomadic entfällt. Es kostet 18 Pfund.
  • Tours: Die Discovery Tour kostet 15 £ pro Erwachsenem und 10 £ pro Kind. Der White Star Premium-Pass kostet 51 £ pro Erwachsenem und 50 £ pro Kind.
  • Standort: 1, Olympic Way, Queens' Road, Titanic Quarter, Belfast. Vom internationalen Flughafen ist es nur eine halbe Autostunde entfernt. Es liegt zweieinhalb Kilometer vom Zentrum Belfasts entfernt, was einem Spaziergang von nur einer halben Stunde entspricht. Sie können mit dem Taxi oder mit der Bahn oder dem Bus dorthin gelangen. Wenn Sie aus England oder Schottland anreisen, können Sie Belfast mit der Fähre erreichen.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*