Besuchen Sie die besten Strände in Thailand

Thailand Strände

El Reise nach Thailand ist ein Traum für viele Menschen, weil es ein exotischer, anderer und ganz besonderer Ort ist. Obwohl es sehr touristisch geworden ist und wir die Dinge gut planen müssen, um schlechte Erfahrungen zu vermeiden, ist die Wahrheit, dass es auch ein Land ist, in dem die Preise ziemlich erschwinglich sind, so dass Sie auf derselben Reise verschiedene Ecken sehen können.

Genießen die besten Strände in Thailand es ist immer möglich, oder zumindest die überwiegende Mehrheit von ihnen. Bereits berühmte Strände, Postkartenorte mit kristallklarem Wasser in Naturräumen. Wie wir sagen, hat der Massentourismus vielleicht etwas von seinem Charme genommen, aber Thailand ist immer noch ein wirklich schöner Ort.

Tipps für Reisen an die Strände

Viele der Strände, die wir besuchen möchten, befinden sich auf Inseln, die nur mit dem Boot erreichbar sind. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, sich mit dem Boot zu bewegen. Die billigsten sind die geräumige Touristenboote die den Nachteil haben, total verpackt zu sein. Wenn die Menge Sie überwältigt, können Sie darüber nachdenken, etwas mehr auszugeben, da es Strände gibt, die einfach mit der großen Menge gefüllt sind, die in diesen Booten ankommt. Schnellboote sind kleinere und sehr schnelle Boote, bei denen weniger Menschen fahren, aber sie bestimmen auch das Tempo für uns entsprechend den Stunden und Besuchen, die wir machen müssen. Schließlich können Sie ein typisches Boot für diejenigen von uns mieten, die in der Gruppe sind, als wären wir nur zwei Personen. Es ist die teuerste Option, aber die bequemste, da Sie so lange anhalten können, wie Sie möchten, und Erfrischungen anbieten können.

Um diese Strände zu besuchen Sie müssen mit einigen grundlegenden Dingen gehenunter Berücksichtigung, dass der Tag normalerweise im Freien verbracht wird. Essen ist leicht an Ständen zu finden oder wird auf Booten angeboten. Vergessen Sie niemals den Sonnenfaktor, bequeme Flip-Flops mit Klettverschluss, um Unfälle beim Bewegen an den Stränden zu vermeiden. Normalerweise ist die Zeit für die Strände von September bis Mai, da es dann normalerweise keinen Monsun gibt, obwohl das Wetter immer etwas unvorhersehbar ist. Auf den Inseln müssen Sie manchmal in kleinen Bussen umsteigen, wenn Sie ankommen, um zu den Stränden zu gelangen, zu einem Preis, der normalerweise niedrig ist.

Einsamer Strand auf Koh Chang

Einsamer Strand

Dieser Strand ist unter den Einheimischen als Hat Ta Nam bekannt, wurde aber später von einem Betreiber in der Gegend Lonely Beach genannt und ist daher Touristen bekannt. Dies ist vielleicht nicht einer der spektakulärsten Strände, aber auch nicht der überwältigendste und überfüllteste. Es hat nicht so viel Infrastruktur wie andere und ist dafür bekannt, dass es ein Strand ist, der von Rucksacktouristen besucht wird Die Atmosphäre ist ruhig und sorglos. Es gibt nur wenige Resorts in der Nähe, daher ist es ein idealer Strand, wenn wir Ruhe und das Gefühl haben möchten, mit der Natur in Kontakt zu sein, was an vielen Stränden in Thailand verloren gegangen ist.

Ao Pra in Koh Mak

Ao Pra Beach

Wir stehen vor einem anderen jungfräulich aussehender Strand, weg von Resorts, Geschäften und anderen Veranstaltungsorten. Es kann mit dem Boot oder zu Fuß von anderen benachbarten Stränden wie Ao Kao oder Suan Yai erreicht werden.

Maya Strand in Koh Phi Phi

Maya Strand

Sicher haben Sie jemals die Kontroverse gehört, die mit erzeugt wurde der Film 'The Beach' von Leonardo di Caprio, in dem gesagt wurde, sie hätten ein jungfräuliches Paradies völlig verwöhnt. Nun, sie bezogen sich genau auf Maya Beach, einen Strand auf Koh Phi Phi. Es befindet sich auf einer der Inseln des Archipels der Phi Phi Inseln. Es ist zweifellos eine paradiesische Ecke mit den typischen natürlichen Umgebungen, die wir in Thailand sehen möchten. Es muss gesagt werden, dass es vor 2004 ein Ort war, an den kaum jemand außerhalb der touristischen Reiserouten ging, aber die heutige Realität ist, dass wir je nach Zeit aufgrund der großen Anzahl von Booten und Touristen seine Schönheit nicht schätzen können die ankommen. zum Strand.

Ao Pai auf Koh Samet

Ao Pai Beach

Die Insel Koh Samet Es liegt in der Nähe von BangkokEs ist also normalerweise ein geschäftiger Ort, aber es ist eine Insel mit mehr als zwanzig Stränden, so dass es Orte gibt, aus denen man wählen kann. Es ist schwierig, nur einen Strand zu wählen, obwohl Ao Pai's ein Favorit von Reisenden aus Bangkok ist.

Tham Phra Nang in Railay, Krabi

Tham phra nang

Eine Viertelstunde mit dem Boot von Ao Nang, dem Strand von Phra Nang liegt in der Nähe von Krabi und es ist eines der schönsten in der Gegend, sehr empfehlenswert von allen, die kommen. Es ist ein gemütlicher Strand, an dem Sie auch verschiedene Aktivitäten ausführen können, z. B. die Umgebung mit dem Boot besuchen, Kajak fahren oder die steilen Wände erklimmen. In der Umgebung gibt es auch gute Hotels zu sehr günstigen Preisen für Übernachtungen.

Möchten Sie einen Reiseführer buchen?

Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*