Die besten Touristenattraktionen in Spanien laut TripAdvisor

Kathedrale von La Seu

TripAdvisor macht immer interessante Rankings unter Berücksichtigung der Meinungen seiner Benutzer, die viel reisen. Deshalb sind diese Auswahlen eine gute Möglichkeit, uns bei der Suche nach dem nächsten Reiseziel für unseren Urlaub zu inspirieren. In diesem Fall werden wir die besten Websites von sehen touristisches Interesse von Spanien, dass es nicht wenige gibt.

Diese Orte von touristischem Interesse sind bekannt und zweifellos sehr von Touristen besucht, und wir finden hauptsächlich Orte in Andalusien und Katalonien, obwohl es andere gibt, die auch aus anderen Gemeinden stammen. Wir wissen, dass Sie noch andere im Sinn haben, obwohl dies der Fall ist TripAdvisor Idee und sie können uns durchaus dienen, eine erste Auswahl von Orten zu treffen, die wir besuchen möchten.

Moschee-Kathedrale von Córdoba

Cordoba Moschee

La Moschee-Kathedrale von Córdoba Es ist eines der meistbesuchten Denkmäler in unserem Land, und es ist nicht überraschend, wie schön diese Konstruktion ist. Sein Ursprung als Moschee geht auf das Jahr 785 zurück und ist heute nach Mekka und Istanbul die drittgrößte Moschee der Welt. Es ist ein Symbol der spanisch-muslimischen Kunst der Umayyaden. Wenn es etwas gibt, das wir nicht verpassen sollten, dann ist es der Hypostyle-Raum, den wir alle auf Fotos mit seinen Säulen und Bögen gesehen haben. Der Patio de los Naranjos, die Fassaden und die Innenkapellen sind weitere Orte, durch die wir unseren Besuch weitergeben können.

Plaza de España in Sevilla

Plaza de España

Wenn es in der Stadt Sevilla einen Ort gibt, den jeder mag, dann ist es die Plaza de España, die sich an der Seite des Sevilla befindet Maria Luisa Park. Ein sehr schöner Ort, der auch alte Paläste, Türme und Brunnen hat. Die beste Zeit, um es zu genießen, ist am Morgen, da die Geschäfte am Nachmittag öffnen und es ein Ort mit mehr Trubel und Touristen ist.

Die Alhambra von Granada

Alhambra

Ein anderes dieser historischen Denkmäler, die mit ihrer Popularität um die Welt gehen, kann in dieser Auswahl niemals fehlen. Wir sprechen über die Alhambra in Granada. Wir müssen diesem Ort einen ganzen Nachmittag widmen und früh einreisen, da es normalerweise lange Schlangen gibt. In der Alhambra werden wir uns mit andalusischer Kunst und Orten wie dem Patio de los Leones, dem Patio de los Arrayanes oder dem begeistern Zimmer für zwei Schwestern, mit dem beeindruckenden geschnitzten Gewölbe.

Die heilige Familie von Barcelona

Sagrada Familia

Im Zentrum von Barcelona möchte jeder das besuchen Sühnetempel der Heiligen Familie, eines von Gauds Meisterwerken. Der Künstler konnte seine Arbeit nicht fertig sehen, die weiterhin unter dem Kommando seines Assistenten und später von verschiedenen Architekten geschaffen wurde. Bis heute haben wir den fertigen Tempel noch nicht gesehen, aber dies hindert Hunderte von Touristen nicht daran, dieses ursprüngliche religiöse Gebäude zu besuchen, das weltweit einzigartig ist.

Der königliche Alcazar von Sevilla

Alcazar von Sevilla

In Sevilla finden wir einen anderen Ort von großem Interesse. Wir beziehen uns auf den Real Alcázar, einen befestigten Palast in der Altstadt, der im Laufe der Geschichte in verschiedenen Stadien erbaut wurde, daher seine Stilmischung in seinen verschiedenen Räumen. Wir haben die gefunden Mudéjar und gotischer Stil, aber auch viele andere. Die Gärten sind von großer Schönheit und ohne Zweifel eines der Dinge, die wir in diesem Palastkomplex nicht verpassen dürfen.

Casa Batlló in Barcelona

Casa Batllo

In der Casa Batlló können wir einen weiteren der Großen sehen Werke des Meisters Gaudí. In diesem Haus können Sie den naturalistischen Stil des Künstlers sehen, in dem er sich von den Formen der Natur inspirieren lässt, um solch erstaunliche Werke zu schaffen. Sowohl die Fassade als auch das Innere des Hauses enthüllen viele der Schlüssel des Architekten mit seinem eigenen fantasievollen Stil, der seine Arbeiten so sehr charakterisiert.

Königspalast in Madrid

Royal Palace

Der Königspalast ist die offizielle Residenz der Könige, obwohl sie im Palacio de la Zarzuela residieren. Der Königspalast ist ein wunderschönes Gebäude, das an den quadratischen Bereich angeschlossen ist und auch die wunderschönen Gärten Campo Moro und Sabatini enthält. Es ist möglich, den königlichen Palast im Inneren zu besuchen, um das zu bewundern Wohnzimmer oder Gemälde, Polster und antike Möbel. Beliebt ist auch die Beobachtung des Wachwechsels von außen.

Magischer Brunnen in Barcelona

Magischer Brunnen

Der magische Brunnen von Montjuïc in Barcelona ist eine weitere Touristenattraktion, die die Besucher der katalanischen Stadt fasziniert hat. Ein riesiger Brunnen, in dem sie gehalten werden Wasser- und Lichtshows zu bestimmten Zeiten, die im Voraus konsultiert werden müssen, um diese Show mit Wasser und Licht zu genießen.

Kathedrale von Sevilla

Kathedrale von Sevilla

Die Kathedrale Santa María de la Sede in Sevilla ist bekannt dafür, die größte christlich-gotische Kathedrale der Welt zu sein und in ihrem Turm ein altes Minarett der Moschee zu haben. Die Giralda wurde inspiriert von der Minarett der Koutoubia-Moschee aus Marrakesch.

Kathedrale La Seu de Mallorca

Mallorca Kathedrale

Am Ende hatten wir eine andere Kathedrale, die ebenfalls von großem Interesse ist, und das ist Kathedrale La Seu de Mallorca Es hat den levantinischen Gotikstil und ist das wichtigste religiöse Gebäude der Insel.

Möchten Sie einen Reiseführer buchen?

Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*