Entdecken Sie den Schnee in der Sierra Nevada

Sierra Nevada2

Und ich frage mich: Fallen die ersten Schneeflocken bereits in der Sierra de Granada? Kennen Sie Sierra Nevada? Andalusier neigen im Allgemeinen dazu, Schnee in dieser Sierra zu entdecken, weil es in wenigen anderen Punkten der Gemeinde schneit, da diese sehr spezifisch sind und eine relativ kurze Dauer haben.

Wenn Sie dieses Skigebiet noch nicht besucht haben, empfehle ich Ihnen, bei uns zu bleiben und diesen Artikel zu lesen: Entdecken Sie den Schnee in der Sierra Nevada.

Sierra Nevada und sein Skigebiet

Sierra Nevada 3

Sierra Nevada Es ist das südlichste Skigebiet in Europa. Es befindet sich eim Naturpark Sierra Nevada in den Gemeinden Dílar und Monachil, Provinzen von Granada. Dort finden wir das Skigebiet von höchste Höhe in Spanien, was hilft Die Schneebedingungen sind außergewöhnlich. Das Netzwerk an Schneekanonen macht es auch zu einem der Skigebiete, das seinen Besuchern die meisten Skitage bietet.

Darin auch Viele Aktivitäten werden im Sommer durchgeführt, daher ist seine Aktivität und Dynamik nicht nur auf die Herbst- und Wintersaison beschränkt. Wenn Sie Bergsteigen, Mountainbikes und / oder Fahrradpark hier kannst du sie üben. Die Einrichtungen sind recht modern und gepflegt So ist es bekannt und wird sowohl von einheimischen Skifahrern (Granada und Provinz) als auch von Menschen aus Spanien und dem Ausland besucht.

 Technisches Blatt des Skigebiets Sierra Nevada

Sierra Nevada Flugzeugansichten

Stationskarte

  • Die Station wurde 1964 gegründet.
  • Adresse: Plaza de Andalucía, 4 Edif. Cetursa - 18196 Sierra Nevada - Monachil (Granada)
  • Nächste Gemeinde: Monachil, 20 km
  • Die nächste Stadt: Granada, 31 km
  • Web: sierranevada.es
  • E-mail: sierranevada@cetursa.es
  • Informationen: 902 70 80 90
  • Reservierungszentrum: Tel.- 902 70 80 90. Fax: 902 62 71 11
  • Skilift: Öffnungszeiten: 9.00 bis 16.45:XNUMX Uhr
  • Transportkapazität auf mechanischem Wege: 45.207 Skifahrer / Stunde
  • Skifahrbahn: 1.200 m (die größte in Spanien)
  • Gesamtlänge der markierten Tracks: 106,7 Km

Kurze Notizen aus der Sierra

El Naturpark Sierra Nevada Es ist eines der Naturgebiete von größtem Interesse sowohl für seinen natürlichen Reichtum als auch für seine Kultur und Landschaft. Verdient muss 1986 zum Park erklärt werden UNESCO-Biosphärenreservat.

In besagter Sierra mehr als 60 botanische ArtenEinige von ihnen sind einzigartig auf der Erde, wie der bekannte Schneestern und das Veilchen der Sierra Nevada. Sie können diese beiden Arten nur an diesem wunderbaren Ort finden.

Da der Fauna betroffen ist, ist seine emblematische Art die Bergziege dass wir sie in den höchsten Höhen des Gebirges finden können. Dieses Tier war dafür verantwortlich, dass das andalusische Territorium als Hauptfigur des Rechtsschutzes das von erhielt Nationales Jagdreservat, 1966.

In Sierra Nevada können Sie nicht nur Skifahren, sondern auch Skifahren üben Sie das Angeln. In der Frühlings- und Sommersaison gibt es viele Mühen Forellenfischer die an den Ort kommen, um ihre Angelfähigkeiten in vielen Forellengebieten zu testen.

Es ist auch ein idealer Ort zu Wanderer und Kletterer dass er mehr Risikosport ist. Und wenn Sie eher zu den Ersten gehören, die auf der Suche nach wunderschönen Landschaften spazieren gehen, müssen wir Ihnen die Region empfehlen Die Alpujarras, wo Sie wunderschöne Sonnenaufgänge und Sonnenuntergänge in den Gebieten von Bubión oder Pampaneira sehen können, um nur einige zu nennen.

Wie komme ich nach Sierra Nevada?

Sierra Nevada Sessellift

Das Naturgebiet Sierra Nevada hat eine wirklich privilegierte Situation, da es eine gute Verbindung sowohl für seine Stadt Granada als auch für die r hatdies aus andalusischen Provinzen:

  • Granada 31 km.
  • Almería bei 209 km.
  • Cádiz bei 376 km.
  • Córdoba bei 244 km.
  • Huelva bei 389 km.
  • Jaén bei 127 km.
  • Malaga 168 km.
  • Sevilla bei 293 km.

Zu ihr kannst du einloggen so mit dem Zug von den Stationen Granada (40 km), Malaga (163 km) oder Sevilla (268 km).

Wenn Sie es stattdessen vorziehen mit dem Flugzeug herumkommenDie nächstgelegenen Flughäfen zum Bahnhof sind Granada, das nur 47 km entfernt ist, der Flughafen Malaga 172 km und der Flughafen Sevilla 291 km entfernt.

Wenn Sie eher ein Auto sindNehmen Sie die A-395, wo Sie den Bahnhof direkt bei km 31 finden.

Flucht nach Granada

Die Alhambra

Wenn Sie Ihren Besuch im Skigebiet Sierra Nevada nutzen möchten, um die Stadt Granada auf ihrem Höhepunkt kennenzulernen, empfehlen wir zu jeder Zeit des Jahres es zu tun. Granada ist eine dieser Städte, die immer schön ist.

Sie sollten nicht aufhören zu besuchen Die Alhambranatürlich als der Hauptschatz der Stadt angesehen, die Generalifedas Aussichtspunkt des Heiligen Nikolaus oder Albaicín Nachbarschaft, ein Viertel mit Tradition, mit Charme, mit Charme. Sie können dies alles in Ihrem eigenen Tempo und in völliger Freiheit genießen oder sich über die unzähligen geführten Touren in der Stadt informieren.

Wenn Sie Sierra Nevada noch nie besucht haben, sollten Sie die Zeit nicht länger verstreichen lassen ... Außerdem ist die Stadt Granada mit ihrem bezaubernden Charme ein Muss. Du wirst dich verlieben!

Möchten Sie einen Reiseführer buchen?

Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*