Genießen Sie die Gastronomie Portugals

Kabeljau aus Portugal

Die Die Gastronomie Portugals ist sehr vielfältig und es hat viele Einflüsse. Es ist eine Küche, die in der bekannten mediterranen Küche enthalten ist, da im ganzen Land Brot, Olivenöl und Wein als Zutaten verwendet werden. Diese Küche ist jedoch von der arabischen und spanischen Küche beeinflusst. Es ist nicht verwunderlich, dass wir uns in einem Land befinden, in dem Sie sehr gut essen können.

Die Gastronomie Portugals ist vielfältig und hat auch Qualitätsrohstoff das kommt aus dem meer. Fisch und Schalentiere sind in ihrer Ernährung weit verbreitet, daher ist es eine sehr gesunde Gastronomie und absolut lecker.

Feijoada

Die Feijoada ist ein Gericht, das im ganzen Land gegessen wird und das hat Bohnen und Schweinefleisch. Dieses mit Bohnen gekochte Gericht wurde auch in die portugiesischen Kolonien exportiert, so dass es in Ländern wie Brasilien zu finden ist. Bohnen können schwarz, weiß oder rot sein und sind ihr Hauptbestandteil, daher der Name. Das Gericht wird normalerweise in einem Tontopf mit traditionellem Aussehen serviert. Darüber hinaus kann es von einem Teller Reis und Orangen begleitet werden, was überrascht, aber neue Geschmacksrichtungen hinzufügt.

Grüne Brühe

Grüne Brühe

Die grüne Brühe ist ein weiteres starkes und nahrhaftes Gericht der typisch portugiesischen Küche. Wir stehen vor einem köstlichen Gericht gemacht mit Kartoffelpüree in einer wässrigen Brühe, die Substanz bietet, da sie auch Chorizo ​​Chorizo, Collard Greens und Zwiebeln enthält. Es ist ein so typisches Gericht, dass es immer auf den Tisch gelegt wird, wenn es ein Nationalfeiertag ist. Mit Gerichten wie diesen können wir sehen, dass die portugiesische Küche uns Qualität und Abwechslung in jeder Mahlzeit bietet.

Francesinha

Sandwich

Das Francesinha-Gericht ist für viele überraschend und sehr reichhaltig. Es ist ein sehr sättigendes Gericht, daher kann es nicht als einfache Vorspeise angesehen werden. Dieses Gericht wird mit einem gemacht mehrschichtiges Sandwich Dazwischen werden verschiedene Zutaten wie Hackfleisch oder Speck eingelegt. Das Sandwich ist mit Schichten von schmelzendem Käse bedeckt und eine Sauce mit einem Hauch von Gewürzen wird hinzugefügt, die einen originellen Touch verleiht. Ohne Zweifel überraschen portugiesische Gerichte diejenigen, die es wagen, sie zu probieren.

Migas à alentejana

In der Region Alentejo gibt es mehrere Gerichte, die typisch geworden sind. Krümel sind einer von ihnen und es wird durch Braten von Schweinefleisch hergestellt. Mit dem übrig gebliebenen Öl wird Brot verwendet und alles zusammen serviert. Es ist ein weiteres dieser portugiesischen Gerichte, die ziemlich stark sind.

Goldener Sturmhaube

Wenn es einen Fisch gibt, der in Portugal verzehrt wird, ist es Kabeljau. Die Menge an Gerichten, die damit zubereitet werden können, ist überraschend Kabeljau als Hauptbestandteil. Es kann mit Sahne, in einem Salat oder auf dem Grill zubereitet werden. Der goldene Kabeljau ist eine Freude. Es wird mit fein geschnittenen Kabeljaukrümeln und Kartoffeln zubereitet. Dies wird mit Ei, schwarzen Oliven und Petersilie garniert. Es ist eines der Gerichte, die Sie bei einer Reise nach Portugal nicht verpassen sollten.

Typische Zutaten

Portugiesischer Käse

In der köstlichen portugiesischen Gastronomie finden Sie einige Zutaten, die sehr typisch sind und die immer einzeln oder in den Gerichten probiert werden können. Das Pfanne ist einer von ihnen  und es wird auf traditionelle Weise mit Mais oder Weizenmehl zubereitet. Ihre Brote sind von großer Qualität und dienen nicht nur dazu, einige Gerichte zu begleiten, sondern auch zuzubereiten, wie dies bei Fogaça der Fall ist.

El Olivenöl Es ist eine weitere der Hauptzutaten der portugiesischen Küche. Der spanische und mediterrane Einfluss macht sich in ihrer Ernährung bemerkbar, da die Gerichte ohne die Verwendung von Olivenöl nicht verstanden werden. Dies gibt ihnen einen mediterranen Geschmack und auch eine gesunde Fettquelle.

Ein weiteres Produkt, das in verschiedenen Teilen des Landes leicht zu finden ist, sind Käse. Das Portugiesischer Käse Sie genießen großen Ruhm und es ist möglich, viele in verschiedenen Regionen zu finden, die den Namen der Region annehmen. Diese Käsesorten können unter anderem Queijo de Évora, Queijo do Pico, Queijo Terrincho oder Queijo Rabaçal sein. Diese Käsesorten können sowohl als köstlicher Snack als auch zur Zubereitung köstlicher Gerichte verwendet werden.

Portugal

die Fische sind sehr wichtig in der portugiesischen Küche. Nicht umsonst haben sie kilometerlange Küsten, und viele Menschen widmen sich dem Angeln. Wir haben bereits gesehen, dass Kabeljau eine der am häufigsten verwendeten Zutaten in vielen Gerichten ist, aber es ist auch möglich, in seiner Gastronomie köstlicheren Fisch wie Sardinen zu finden.

Obwohl Fisch und Schalentiere in der portugiesischen Küche wichtig sind, können wir das nicht vergessen leckeres Fleisch. Mit diesem Fleisch werden mythische Gerichte zubereitet, die Schweinefleisch und Würstchen hervorheben.

Möchten Sie einen Reiseführer buchen?

Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*