Flug + Hotel auf Teneriffa für 174 Euro

Teneriffa in drei Tagen

Wir lieben All-Inclusive-Shopping. Denn manchmal finden wir so tolle Angebote wie dieses. Stelle dir das vor Reise nach Teneriffa und dort drei Tage lang für viel weniger genießen, als Sie denken. Natürlich in einem 4-Sterne-Hotel und mit allem Luxus, der es umgibt.

Wir werden die Tatsache ausnutzen, dass es keine Hochsaison mehr ist, um uns die Laune zu geben, die wir brauchen. Auf Teneriffa können wir Ende September noch gutes Wetter genießen, das erst bis weit in den Oktober hinein geht. Sei es wie es mag, Wir können ein solches Angebot nicht verpassen. Denkst du nicht?

Flug + Hotel auf Teneriffa

Die Reise ist mehr als perfekt. Es besteht aus einem Flug und Hotel auf Teneriffa für nur 174 Euro. Die Abreise erfolgt am Sonntag, 30. September, aus Madrid und die Rückkehr am Mittwoch, 3. Oktober. Ja, drei Tage, um eine vorbildliche Umgebung zu genießen. Wir werden mit der Firma 'Air Europa' reisen.

Blick auf das Hotel

Dort angekommen bleiben wir im Hotel 'Spa La Quinta Park Suites'. Das Hotel liegt im Norden von Teneriffa. Nur etwa 5 Kilometer vom Zentrum entfernt. Eine der Haupttugenden sind die großartigen Aussichten, die wir daraus genießen können. Es liegt auf einer Klippe mit perfektem Blick auf den Atlantik. Von diesem Punkt aus können Sie auch Puerto de la Cruz sehen. Aber nicht nur die Aussicht, die wir in diesen drei Tagen genießen werden, sondern auch die Einrichtungen.

Flug + Hotelangebot

Die Pools sind eine der Hauptattraktionen des Ortes. Es hat auch eine Fitnesscenter, Spa und verschiedene Aktivitäten die Sie mieten können, wie zum Beispiel Ausflüge. Natürlich geben sie den Preis nicht ein, aber es wäre eine gute Alternative. Es sollte erwähnt werden, dass dieses Angebot nur für eine Person gilt. Freust du dich auf das Angebot? Dann können Sie die Reservierung in vornehmen Rumbo.es.

Was im nördlichen Teil von Teneriffa zu sehen

Puerto de la Cruz

Obwohl alle seine Gebiete großes Interesse zeigen, ist der nördliche Teil nicht weit dahinter. Da wir das Hotel ganz in der Nähe haben, gibt es keinen besseren Weg, als eine Tour durch die Gegend zu machen, ohne zu weit zu gehen. Zuerst werden wir Puerto de la Cruz genießen. Es ist eine kleine Gemeinde, aber von großer Schönheit. Es geht um einen Fischerdorf mit einem perfekt erhaltenen Pier. Mit mehr als stabilen Temperaturen während des ganzen Jahres hat es sich als einer der meistbesuchten Orte positioniert. Bummeln Sie durch das historische Zentrum und genießen Sie die Geschäfte sowie Restaurants.

Puerto de la Cruz

Anaga Park

Wir haben auch eine perfekte natürliche Enklave. Der Anaga Park ist ein geschützter Bereich innerhalb des Anaga-Massiv. Es gibt Wege mit verschiedenen Hängen, die es sehr interessant machen, eine gute Route festzulegen. Wenn Sie die Natur in ihrer reinsten Form und alle Arten mögen, die sie Ihnen hinterlässt, vergessen Sie nicht, sie zu besuchen.

Anaga Park

San Cristóbal de la Laguna

Obwohl viele ihn nur für 'La Laguna' kennen. Es ist die zweitgrößte Stadt auf Teneriffa und liegt im Nordosten der Insel. Eine Stadt, die zum Weltkulturerbe erklärt wurde, weil sie eine Kolonialstadt ist, die nicht ummauert ist. Hier finden Sie die "Diözese Teneriffa", "Institut für Astrophysik" oder der Flughafen in diesem nördlichen Bereich. Trotz alledem und vielem mehr gilt es als das intellektuelle Zentrum der Kanarischen Inseln.

Orotava Teneriffa

La Orotava

Es ist eine weitere dieser Ecken, die wir nicht vergessen können. La Orotava ist die höchste Gemeinde in Spanien sondern auch mit einer größeren Ungleichmäßigkeit. Sowohl die Straßen als auch die Kirchen oder die Gärten und Mausoleen machen es zu einem sehr empfehlenswerten Ort. An diesen drei Tagen, an denen Sie in der Gegend sein werden, können Sie jederzeit vorbeischauen und die große Schönheit genießen.

Icod de los Vinos

Es ist eine Gemeinde, die zu Santa Cruz gehört und für die Ausrichtung des Drago bekannt ist. Es ist eines der großen Symbole des Ortes. Obwohl wir dort angekommen sind, können wir das historische Zentrum nicht verfehlen und durch das Gewerbegebiet schlendern. Sie können auch die eingeben Drago Park, das kostet 5 euro.

Garachico Teneriffa

Garachico

Ende des XNUMX. Jahrhunderts wurde ein weiterer einzigartiger Ort im Norden Teneriffas gegründet. Obwohl im achtzehnten Jahrhundert aufgrund eines Vulkanausbruchs sein Hafen weggefegt wurde. Das machte es nicht mehr so ​​wichtig wie früher. Trotzdem können Sie eine andere Schlüsselumgebung genießen und die sehen Schloss von San Miguel. Alfons XIII. Verlieh ihm den Titel Stadt und Hafen.

Möchten Sie einen Reiseführer buchen?

Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*