Insel Reunion

In einigen Ecken der Welt sind noch Überreste alter und ungerechter Reiche zu sehen. Es ist der Fall der Insel Reunion, einer der aktuellen Französische Überseegebiete befindet sich in der Indischer Ozean.

Reunion Island liegt in der Nähe von Madagaskar und hat einige wirklich schöne Landschaften. Möchten Sie in diese fantastische Ecke der Welt Urlaub machen? Auf geht's.

Insel Reunion

Die Insel hat ungefähr 2500 Quadratkilometern Oberfläche und ist vulkanischen Ursprungs. Tatsächlich, Sein aktiver Vulkan erhebt sich in einer Höhe von etwa 2630 Metern und es ist den mächtigen und lebendigen Vulkanen von Hawaii sehr ähnlich. Es ist ein aktiver Vulkan, der seit dem XNUMX. Jahrhundert hundert Ausbrüche hat und da dies nicht der einzige ist, ist dies der Fall Piton de la Fournaise wird begleitet von der Python des Neigesmuss man immer wachsam sein.

Die Insel genießt eine tropisches Klima, aber die Höhe lässt es schwingen. Daher regnet es viel und es ist heiß zwischen November und April und es ist kühler zwischen Mai und November. Es ist dieses Klima und seine geologische Aktivität, die der Insel ein i verleihenunglaubliches natürliches Leben. Es gibt eine große Vielfalt an endemischen Vögeln und wunderschönen Pflanzen, aber es hat auch Wunder an der Küste, unter dem Meer, mit seiner unglaublichen Korallenriff.

Es bewahrt seine wirtschaftliche Haupttätigkeit, die Rohrzuckerproduktion, aber praktisch alles, was am wichtigsten ist, sowohl Energie als auch Nahrung. Seine Bevölkerung erreicht nicht eine Million Einwohner und es gibt einen Schmelztiegel von Rassen zwischen Indern, Afrikanern, Madagassen und Europäern. Hier ein französisches Überseegebiet zu sein die offizielle Sprache ist Französisch, Kreolisch ist aber auch weit verbreitet.

Eine Reise nach Reunion Island

Die Insel ist voller Kontraste, sie ist einzigartig. Es ist vielleicht nicht so beliebt wie einige seiner Nachbarn, Mauritius oder die Seychellen, aber wenn Sie beliebten Routen entfliehen möchten, ist es ein ausgezeichnetes Ziel.

Es hat einen aktiven Vulkan, Strände mit kristallklarem und warmem Wasser, Berge und Wälder. Mit diesen Ansichten können Sie alles tun, vom Liegen über Sonnenbaden und nichts anderes bis hin zur unruhigen Bewegung.

Das Innere der Insel Reunion ist bergig und rau. Hier ist ein ruhender Vulkan, Salazies Mountain, im Westen. Es gibt auch den Gran Brule Berg im Osten und natürlich den Wachvulkan, den Piton de la Fournaise und den schlafenden Vulkan, den Piton des Nieges mit einer Höhe von etwas mehr als 3 Metern.

Heu drei Kessel oder Zirkusse, die ihre innere Geographie dominieren und als natürliche Amphitheater angesehen werden. Eine Caldera ist ein Vulkan, der auf sich selbst zusammengebrochen ist und eine unvergessliche Postkarte darstellt. Die Hüften sind Salazie, Cilaos und Mafate. Sie alle haben ihr eigenes Ding: Sie eignen sich entweder perfekt zum Wandern, Kanufahren oder Radfahren von Bergdorf zu Bergdorf. Es gibt niemanden, der schöner ist als der andere. Sie alle sind es.

Der Cirque de Salazie ist die größte und grünste Caldera von drei. Es hat ein tiefes und langes Fass, das von begrenzt wird mehr als 100 Wasserfälle und Täler und sanfte Hügel. Der Wasserfall Le Voille de la Marièe ist einer der schönsten Orte hier. Die Millionen Tropfen seines Sprays sehen aus wie ein Tüll… Hier können Sie auch mit dem Kanu durch die tiefen Schluchten fahren und das malerische besichtigen Höllen-Bourg-Dorfgut Französisch.

Der Cirque de Cilaos Es ist ein weiteres Wunder, das abgedeckt ist Blumen und Wälder und Teiche und Wasserfälle. Kanus sind ebenso beliebt wie Klettern oder Wandern in der Caldera. Es gibt viele Wanderwege und einige führen Sie zum Cilaos Dorf, mit seinen Weinbergen oder dem Dorf Der wunderbare Felsenmit Thermalbädern. Diese Caldera liegt mitten auf der Insel. Weiter nordwestlich liegt die Talkessel von Mafate.

Dieser Kessel Es ist total von Bergen umgeben und es ist ein sehr wildes Schicksal, zu dem Sie kommen nur mit dem Hubschrauber oder zu Fuß an. Es gibt keine asphaltierten Straßen, keine Autos, also nur Wanderer. In der Regel kommen Besucher von den beiden anderen Kesseln hierher, die Sie mit dem Auto erreichen können, wenn Sie möchten. Die Idee, auf dem Luftweg anzukommen, ist jedenfalls enorm.

Dieser dritte Kessel Es gibt nur ein Dorf. Die Menschen kamen erst im XNUMX. Jahrhundert an, sie waren Sklaven, die vor ihren Besitzern flüchteten. Das einzige Dorf hier ist also Neu. Es gibt keinen Strom, nur Sonnenkollektoren oder Dieselgeneratoren. Ein fernes und seltenes Ziel.

Auf die Küste von Reunion Island, freundlicher Menschen, ist, dass sie lokalisiert sind Städte und Dörfer. Die Westküste besitzt ruhige Strände wo man viele Wassersportarten ausüben kann. Diejenigen, die das lieben Schnorcheln und Tauchen Sie haben die Stadt Saint-Gilles-les-Bains Nun, dort gibt es nur Korallenriffe. Nicht wie, St Leu Es ist ideal für Surfer und Leute, die durch Märkte gehen und die Kultur kennenlernen möchten kreolisch.

Die Nordküste hat die Stadt St Denis, Der Magnet für Touristen, da er sowohl Strände als auch Berge bietet. Hier ist auch Restaurants, Hotels, Kunstgalerien, Gärten .... An der Ostküste befinden sich die Zuckerrohr- und Vanilleplantagen sowie die Herrenhäuser. Wohlgemerkt, die Küste hier ist sehr wild.

Endlich die beiden Vulkanfreunde: Piton des Neiges und Piton de la Fournaise. Der Piton des Neiges ist 3070 Meter hoch und überblickt die Insel. Es befindet sich in der nördlichen Zentralregion und ist ein erodierter Vulkan, der seit etwa zweitausend Jahren schlummert. Es hat eine Route, die nach oben führt, obwohl es nicht sehr schwierig ist, zu Fuß dorthin zu gelangen. An den schönen Hängen befindet sich ein biologisches Reservat.

Der Piton de la Fournaise befindet sich in der südöstlichen Ecke der Insel. Es ist einer der aktivsten Vulkane der Welt und 2631 Meter hoch. Offensichtlich ist es die beliebteste Attraktion auf Reunion Island. Reunion Island ist also für Liebhaber der schönen, aber extremen Natur. Hat er sein Ding, um Ihre Liste möglicher Ziele nach dieser elenden Pandemie zu integrieren?

Möchten Sie einen Reiseführer buchen?

Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

bool (wahr)