Wohin in den Flitterwochen

El Flitterwochen Es ist super wichtig, denn es ist der Moment, in dem das Paar am entspanntesten ist und endlich etwas Ruhe genießen kann. Die Vorbereitungen für eine klassische Hochzeit mit Party, Empfang und vielen Gästen sind wirklich anstrengend!

Das Ziel der Flitterwochen hängt grundsätzlich vom Budget ab. Aber zu träumen und ein bisschen zu wissen kostet nichts, also Zahlen zu ziehen und unsere Liste zu kennen Wohin in die Flitterwochen.

Harbour Island, Bahamas

Der Strand fehlt bei dieser Art von Listen nie. Wer lässt sich nicht gerne von der Sonne und einem traumhaften Meer in einem Resort oder Boutique-Hotel verwöhnen?

Habrour Island auf den Bahamas Es ist wunderschön, mit einer kleinen Stadt mit Kopfsteinpflasterstraßen, kleinen Häusern malerisch, Geschäfte ... Es ist ein nobles Reiseziel, das die Amerikaner nennen "Das Nantucket der Karibik".

Kauai, Hawaii

Hawaii ist großzügig in seinen Schönheiten und Attraktionen, weil es hat von Vulkanen und Wasserfällen bis hin zu Stränden in fast allen Farben.

Hawaii ist ein ikonisches Reiseziel für Flitterwochen, weil es sehr tropisch, ihre Kultur ist eine Mischung aus Amerikanische Kultur mit pazifischer Kultur und Sie können sowohl Sonne als auch Sand erleben Trekking, Surfen o Rafting.

Livingstone, Sambia

Magst du Safaris und Wildtiere? Afrika es ist dann Ihr bestes Schicksal. Dann kannst du zu die Victoriafälle geschaffen vom fantastischen Sambesi-Fluss. Schluchten, tropische Blumen, exotische Tierwelt.

Die Victoriafälle werden nach und nach enthüllt und in jedem Abenteuer, das den Besuchern angeboten wird, kennt man einen anderen Aspekt von ihnen. Sie können also entweder über das Wasser fliegen, die Klippe erklimmen oder in den Devil's Pool tauchen oder tun Rafting.

Upstream ist a spektakuläre Unterkunft. Hier seht ihr, wie aus dem üppigen Regenwald Savana wird mit Elefanten, Nilpferde und Krokodile. All dies befindet sich in der Nähe Ihrer Suite, es gibt sogar eine mit einem Dock, um das Kanu zu verankern.

Ist ein All-Inclusive-Resort mit Guide, Bar und Butler. Benannt Tongabezi.

Pacuare-Fluss, Costa Rica

Der Bajo Tigre Regenwald es hat kein Licht oder Strom aber es verbirgt eine unvergessliche Unterkunft: die Pacuare-Lodge, eine Stätte, die als eines der spektakulärsten Hotels der Welt gilt.

Es ist auf dem Pacuare River, der beim Rafting der Kategorie III hinuntergeht. Die Zimmer sind in den Bäumen mit Blick auf die Luft, den Dschungel und den Fluss, und sogar von einem davon können Sie in den privaten Pool springen und Tukane beobachten.

Jeden Tag können Sie ein neues Abenteuer erleben oder sich im Spa entspannen oder von Baum zu Baum mit Kabeln gehen. Alles, was hier serviert wird, ist biologisch, umweltfreundlich und stammt aus der Region. So sehr, dass es nachts fast keinen Strom gibt und ja Hunderte von Kerzen.

Sintra, Portugal

Ein paar Kilometer von Lissabon mit Blick auf das Meer ist Sintra, ein mittelalterliches Reiseziel mit viel Geschichte und Besuchen aus Jet-Set international.

Hier steht eine maurische Burg aus dem XNUMX. Jahrhundert, oberhalb der Stadt, umgeben von einem wunderschönen Waldprodukt der Exzentrizität von König Ferdinand II., in einem sehr romantischen Stil. Sie können zum Pena-Palast mit Disney-Architektur klettern, das Kapuzinerkloster aus dem XNUMX. Jahrhundert, Weinberge besuchen oder an den fantastischen Stränden von Azenhas do Mar sein.

El Tivoli-Palast von Seteias Mit seinen Mauern aus dem XNUMX. Jahrhundert und den prächtigen Suiten werden Sie sich für eine Weile wie ein König fühlen.

Railay, Thailand

Auch Südostasien darf auf unserer Liste nicht fehlen. Auf der anderen Seite der Andamanensee liegt dieser wunderschöne Strand mit halb so vielen Touristen wie das beliebte Phuket.

Es liegt auf einer grünen Kalkstein-Halbinsel mit viel Fels zum Klettern und sehr wellig cool. A tolles Ziel um ins Meer zu springen, üben 00 Tauchgänge, aber wenn Sie diese Art von Adrenalin nicht mögen, können Sie sich am Strand von Tonsai sonnen. Bei Ebbe Nachtschnorcheln die genießen biolumineszierendes Plankton oder entspannen Sie in der Bucht von Phra Nang, einem der schönsten Strände der Welt.

Hier ist die Rayavadee-Resort, klein und von extremer luxus mit Villen auf den Etagen und Swimmingpool und Butler-Service und Restaurant in einer Höhle. Bietet Flitterwochen-Pakete an.

Malediven

Die beste Postkarte der Malediven sind die Bungalows, die auf dem türkisfarbenen Meer schwimmen und ihr verträumter Luxus. Und so ist es, sich zu entspannen, zu genießen, zu essen, sich zu sonnen, zu schwimmen, Boot zu fahren, bei Kerzenschein am Strand zu essen, sich in der Betrachtung des Sonnenuntergangs zu verlieren.

Griechenland

Ein weiterer Klassiker. Santorini, vor allem wegen seiner großartigen Aussicht und des Himmels. Aber wenn du nach Griechenland gehst, musst du natürlich durch Delphi und durch Athen oder machen Sie eine kleine Kreuzfahrt durch einen Archipel Ihrer Wahl.

Denken Sie daran, dass es in Griechenland viele Inseln gibt und jede davon etwas Besonderes ist. Es hängt also davon ab, welche Art von Reise Sie mit Ihrem Partner suchen.

Fidschi

Strandziele sind großartig und wenn Sie mehr Geld ausgeben und weiter fliegen können, wird es noch besser. Wer kann sagen, dass Fidschi nicht das Beste vom Besten ist? Es stehen 333 Inseln zur Auswahl Aber alles dreht sich um das Meer: Korallen, Surfen, Schnorcheln, Tauchen, Segeln, Strand ...

Das Gute an Fidschi ist, dass es weit weg ist, das vermittelt das Gefühl, Tausende von Kilometern weit geflogen zu sein, wo alles anders klingt.

Amalfiküste

Wenn Sie Europa und vor allem das malerische Europa mögen, dann ist das Amalfiküste ist für Sie. Seine Städte, seine Route, seine etwas raue Küste, die Möglichkeit, zu Fuß oder mit dem Motorrad oder mit dem Auto oder Boot zu erkunden, und seine 100 Strände machen es zu einem großartigen Reiseziel für Flitterwochen.

Um Massentourismus zu vermeiden geh nicht in den Sommer denn alle 13 Küstenstädte der Amalfiküste explodieren vor Touristen und die SS163-Strecke sieht aus wie eine Autobahn. Positano, Ravello, Amalfi, Minori, Cetara ...

Sankt Bart

El karibisches französisch Es wird auch von frisch verheirateten Paaren sehr ausgewählt, da es zwei Dinge zu kombinieren weiß: Luxus mit einer coolen und entspannten Atmosphäre. Die Strände sind traumhaft, sie rauben einem den Atem und es ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Heu viele Wassersportarten, zum Beispiel in der Anse de Grand Cul de Sac, und eine ruhigere und privatere Atmosphäre in der Anse de Colombier. Und sogar ein FKK-Strand, die Ande de Grande Saline.

Natürlich fallen wir mit der Liste der Wohin in die Flitterwochen. Es gibt Tausende von weiteren Zielen! Aber wir wollten uns zwischen Europa, Asien und Amerika entscheiden. Wir wurden aus China oder Japan, Ägypten, Südamerika oder sogar Island ausgeschlossen, aber wenn es um Popularität geht, sind diese immer an der Spitze. Glück!

Möchten Sie einen Reiseführer buchen?

Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*