Wie komme ich zu den VIP-Lounges des Flughafens?

Wenn es um Reisen geht, insbesondere wenn wir ein Anschlussflugzeug nehmen müssen, um unser Ziel zu erreichen, können die sehr langen Wartezeiten zum schlimmsten Gesicht eines Fluges werden.

Obwohl wir nach Möglichkeiten suchen, uns während der Wartezeiten zu unterhalten, scheint die Zeit nicht zu vergehen und unser Körper kommt nie zu Ende, um sich an die Sitze der herkömmlichen Warteräume anzupassen. Ganz zu schweigen davon, dass es manchmal schwierig ist, einen Platz zu finden, um sich auszuruhen und die Bündel zu verlassen, die uns begleiten.

In VIP-Lounges am Flughafen sieht es jedoch ganz anders aus. Sie sind mit allem Komfort ausgestattet: weiche Sofas und Sitze, Internetzugang, eine gute Auswahl der besten Kaffeesorten ... Es gibt sogar einige, die noch einen Schritt weiter gehen und über umfangreiche Buffets, riesige Aquarien, finnische Saunen und sogar medizinische Kliniken verfügen.

Aber wie können wir diese unglaublichen Lounges genießen, um Wartezeiten an Flughäfen zum Vergnügen zu machen? Weiter lesen!

Priority Pass

Der Priority Pass ist die beste Option, um herkömmliche Warteräume zu vergessen, und wurde als eines der häufigsten Programme für Passagiere auf der ganzen Welt definiert. Besonders für diejenigen, die oft reisen.

Damit können Sie schnell auf mehr als tausend VIP-Lounges auf der ganzen Welt zugreifen. Der Priority Pass bietet drei perfekt differenzierte Tarife, die sich nach dem Budget des Kunden richten.

  • Prestige: Beinhaltet Besuche in unbegrenzten VIP-Räumen. Kosten pro Jahr von 399 Euro.
  • Standard Plus: 10 kostenlose Besuche in VIP-Lounges zu einem jährlichen Preis von 249 Euro. Zusätzliche Besuche kosten 24 Euro.
  • Normalsatz: Der Preis für diesen Pass beträgt 99 Euro pro Jahr. Bei jeder Nutzung eines VIP-Raums wird eine Gebühr von 24 Euro erhoben.

Treueprogramme für Fluggesellschaften

Dank der Treueprogramme der Fluggesellschaften können wir Zwischenstopps mit allem Komfort genießen. Auf diese Weise können Sie mit der Mitgliedskarte auf die VIP-Lounges der Flughäfen zugreifen, ohne einen einzigen Euro zu zahlen, wenn Sie viel mit derselben Fluggesellschaft reisen. Das gleiche gilt, wenn Sie geschäftlich oder in der ersten Klasse fliegen. Hört sich gut an, oder?

Tageskarten

Wenn Sie nicht viel reisen, aber keinen 7-stündigen Zwischenstopp in einem herkömmlichen Wartezimmer einlegen möchten, kaufen Sie am besten eine Tageskarte, um Zugang zu den VIP-Räumen zu erhalten.

Wenn Sie weitsichtig sind und es mit der Zeit tun, kann es Sie zwischen 20 und 80 Euro kosten. Ein vernünftiger Preis, um maximalen Komfort in luxuriöser Umgebung zu genießen und ausgeruht und entspannt an Ihrem Ziel anzukommen.

Es wird außerdem dringend empfohlen, auf die VIP-Lounge der Fluggesellschaft zuzugreifen, mit der Sie reisen, da Sie zum Zeitpunkt der Ticketvorführung wahrscheinlich von einer Sonderaktion oder einem Rabatt profitieren.

Separate VIP-Lounges

Diejenigen, die ein sehr knappes Budget für Reisen haben, sollten wissen, dass es unabhängige VIP-Lounges gibt, in denen die maximalen Kosten normalerweise ungefähr 20 Euro betragen. Die besten Ketten, die diese Art von Service anbieten, sind Premium Traveller, Plaza Premium und Airspace.

In ihnen finden Sie alles, was VIP-Lounges am Flughafen auszeichnet: entspannte Atmosphäre, bequeme Sessel und reichlich Essen. Der einzige Nachteil ist, dass viele dieser eigenständigen Lounges vor Einbruch der Dunkelheit schließen.

Business-Kundenkarten

Bestimmte Unternehmen geben ihren Kunden Kundenkarten, mit denen sie auf Reisen auf bestimmte VIP-Lounges an Flughäfen zugreifen können.

Frau, die mit dem Flugzeug reist

Loungebuddy

Mobile Anwendungen können die Lösung für viele unserer Probleme sein. Dies ist der Fall von Loungebuddy, Eine App für Android und iOS, die einen umfassenden Leitfaden für alle VIP-Lounges an jedem Flughafen bietet.

Diese App enthält die interessantesten Services, Fotos und Kommentare der VIP-Lounges und zeigt mit nur einem Klick, welche davon Ihren Anforderungen und Bedingungen am besten entspricht.

Direkter Zugang zu VIP-Lounges

Eine andere Möglichkeit ist, zum Schalter der Fluggesellschaft zu gehen, mit der wir reisen, und nach der VIP-Lounge im Terminal zu fragen. Innerhalb desselben Flughafens gibt es möglicherweise unterschiedliche VIP-Lounges, die alle unterschiedliche Services und Kategorien haben.

Um teilnehmen zu können, muss ein Gutschein bezahlt werden. Der Preis für diesen Service hängt von der Kategorie des VIP-Raums ab, auf den Sie zugreifen möchten.

Befreunde einen VIP

Der letzte Ausweg, die wirtschaftlichste Option und die, die mehr Nase erfordert. Jeder erstklassige Reisende kann im Voraus einen Begleiter in die VIP-Lounge seiner Wahl mitnehmen. Wer ein Gespür für Menschen hat, kann versuchen, mit einem solchen Passagier ins Gespräch zu kommen und sein Glück zu versuchen. Sie würden in der Lage sein?

Möchten Sie einen Reiseführer buchen?

Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*