Beste Reisezeit nach Japan

Für viele Menschen ist eine Reise nach Japan der Traum ihres Lebens, denn dieses fernöstliche Land hat einen einzigartigen und besonderen Charme für seine Landschaften, seine Kultur, seine Gastronomie und seine Geschichte. Aufgrund seiner Abgeschiedenheit braucht es Zeit, um eine Reise nach Japan zu planen, um die Reiseroute zu zeichnen, die Hotels auszuwählen, die Flugtickets zu erhalten und die beste Reisezeit für Japan zu wählen.

Was ist die beste Reisezeit für Japan?

Um ehrlich zu sein, hat jede Jahreszeit ihren Reiz. Zum Beispiel sind im Herbst und Winter trotz der niedrigen Temperaturen die Tage normalerweise klar und die Sonne scheint. Im Oktober und November ist das Phänomen von Momiji, wenn die Bäume die Farbe der Blätter ändern und sich in orange und rötliche Farben verwandeln. Eine Show, die jedes Mal mehr Touristen anzieht. Auf der anderen Seite machen Weihnachtsschmuck und Schnee dieses Land zu einem sehr beliebten Winterziel. Die Preise sind günstiger als der Rest der Saison sind auch ein wichtiger Anspruch.

Der Frühling ist wahrscheinlich die beste Reisezeit für Japan, da die Tage länger sind, die Temperaturen angenehmer sind und wir die Natur in ihrer ganzen Pracht genießen können. All dies beinhaltet die Blüte der Bäume, eine farbenfrohe Show, deren Beobachtung in Japan als bekannt ist Hanami, was auf Spanisch bedeutet, Blumen zu sehen. Es ist eine Tradition, die von den Japanern hoch geschätzt wird und die sie seit dem XNUMX. Jahrhundert als Familie von Generation zu Generation führen.

Die Sommermonate wie Juni und Juli sind auch eine gute Option, um nach Japan zu reisen, obwohl es die heißeste und feuchteste Zeit ist. August und September sind Taifunzeiten. Es ist daher ratsam, sich unter Berücksichtigung der Gebiete, die wir besuchen möchten, zu informieren.

Dokumente, um nach Japan zu reisen

Wer von Spanien nach Japan reisen und weniger als 90 Tage im Land bleiben möchte, benötigt kein Visum. Es reicht aus, einen gültigen Reisepass zu haben, der für die gesamte Aufenthaltsdauer gültig ist. Wenn Sie länger als 3 Monate bleiben möchten, müssen Sie sich an die japanische Botschaft wenden, um die Verfahren für die Erteilung von Visa zu überprüfen.

Wie man sich in Japan fortbewegt

Japan ist eines der Länder mit der besten Eisenbahninfrastruktur der Welt, daher ist dies der beste Transport im Land. Der beste Weg, um das japanische Schienennetz zu nutzen, ist der Japan Rail Pass. Ein Tipp: Planen Sie die Zugzeiten und kaufen Sie Tickets im Voraus.

Reise- und Krankenversicherung

Die hohen Kosten für eine Reise nach Japan machen es zu einer sehr guten Idee, eine Reise- und Krankenversicherung abzuschließen, um uns bei Problemen zu unterstützen, die so weit von zu Hause entfernt sind. Seit 2019 empfehlen die japanischen Behörden, diese Art von Versicherung für Reisen nach Japan abzuschließen. Die medizinische Versorgung in Japan ist von sehr guter Qualität, aber auch sehr teuer.

Ein weiterer zu berücksichtigender Faktor ist, dass die meisten Gesundheitspersonal normalerweise kein Englisch sprechen. Daher ist es ratsam zu bestätigen, dass die Reiseversicherung bei Bedarf Dolmetschleistungen während der Krankenhausversorgung umfasst.

Möchten Sie einen Reiseführer buchen?

Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*