Die 10 besten Orte der Welt laut Lonely Planet

Machu Picchu

Jeder hat eine Liste von Orten, an die er gerne gehen würde, und wir stoßen normalerweise auf viele Ranglisten. Jedes Jahr werden neue Ideen und Listen gezeichnet, in denen wir faszinierende Orte sehen, und deshalb in Lonely Planet haben eine Liste erstellt für dieses Jahr auf den besten Orten der Welt zu besuchen.

Wir können zustimmen oder nicht oder denken, dass viel mehr fehlt, obwohl diese Liste von Reiseexperten erstellt wurde. Wie auch immer, wir werden uns einig sein, dass jeder, der auf dieser Liste erscheint, es wert ist, darauf zu stehen, weil er es ist Beeindruckende Plätze und sehr nett, zu wem wir mindestens einmal in unserem Leben reisen möchten.

Tempel von Angkor, Kambodscha

Angkor

Angkor ist ein Region Kambodscha das heute vom Tourismus lebt, aber vor Jahrhunderten beherbergte es die Hauptstädte des Khmer-Reiches. Der einzige Tempel, der nie verlassen wurde, ist der Haupttempel von Angkor Wat, der von buddhistischen Mönchen betreut wird. Der Rest wurde kürzlich aus dem Dschungel geborgen. Diese Tempel, die bereits zum Weltkulturerbe gehören, befinden sich in der Nähe der Stadt Siem Riep.

Das Great Barrier Reef in Australien

Korallenbarriere

Dies ist der größtes Korallenriff der Weltmit nicht weniger als 2300 Kilometern Oberfläche. Es ist ein Ort von unglaublicher Schönheit und auch der ideale Ort für diejenigen, die gerne erkunden, neue Orte entdecken und Abenteuer beginnen. Im Great Barrier Reef gibt es viele Aktivitäten, vom Schnorcheln und Tauchen bis hin zu Tauch- oder Bootsfahrten. Sie können sogar Fallschirmspringen über die Whitsunday Islands gehen. Tausende Möglichkeiten, eine gute Zeit an einem unglaublichen Ort zu haben.

Machu Picchu, Peru

Machu Picchu

Diese Andenstadt war vor dem XNUMX. Jahrhundert erbautund ist einer der faszinierendsten Orte der Welt. Diese Inka-Stadt hat Häuser, Straßen, Wasserkanäle und Tempel, durch die man sich vorstellen kann, wie das Leben in den Bergen vor Hunderten von Jahren war. Insgesamt gibt es rund 140 Bauwerke in der gesamten Zitadelle, die sich auf mehr als 2000 Metern Höhe befinden. Es ist eine Show, die jedes Jahr Tausende von Besuchern empfängt, um einen der Orte zu genießen, die Teil der Geschichte der Menschheit sind.

Chinesische Mauer China

Chinesische Mauer

Und wir gehen zu einer anderen dieser erstaunlichen Konstruktionen, die vor Hunderten von Jahren ausgeführt wurden und die uns heute noch überraschen. Es ist die Chinesische Mauer mit 21.196 Kilometern Länge. Diese beeindruckende Mauer stammt aus dem XNUMX. und XNUMX. Jahrhundert, als die Kaiser die wieder aufbauen wollten nördliche Verteidigungsbarriere mit Türmen durch Mauern verbunden. Diese befanden sich in ausreichender Entfernung, um den Alarm von einem zum anderen übertragen zu können.

Taj Mahal in Indien

Taj Mahal

Wenn wir romantisch werden möchten, gibt es nichts Schöneres als das Taj Mahal zu besuchen, ein wunderschönes Gebäude, das eine tragische Liebesgeschichte erzählt. Es befindet sich in der Nähe der Stadt Agra und wurde im XNUMX. Jahrhundert erbaut, um die Liebe eines Kaisers zu seiner Frau auszudrücken Mausoleum für sie. Beide sind dort begraben, die Frau, die bei der Geburt starb, und der Kaiser, der Jahre später starb.

Der Grand Canyon in den Vereinigten Staaten

Grand Canyon

Der Grand Canyon ist nicht das Werk des Menschen, sondern der Natur. Es ist eine Schlucht, die durch die Erosion der Erde ausgegraben wurde Colorado River im Norden von Arizona. Ohne Zweifel ist es ein großartiges Schauspiel, diesen Ort sehen zu können. Im Inneren befindet sich der Grand Canyon National Park, einer der ersten geschützten Naturparks in den Vereinigten Staaten.

Kolosseum in Rom in Italien

Kolosseum von Rom

Wir haben bereits ausführlich über das Kolosseum in Rom gesprochen. Ein lustiger Ort für die Römer, der fast zweitausend Jahre alt ist und noch heute steht. Vor Jahrhunderten warteten mehr als 50.000 Menschen darauf, die Shows mit zu sehen Gladiatoren oder exotische Tiere.

Iguazu Falls zwischen Argentinien und Brasilien

Iguazu

Diese Wasserfälle befinden sich am Fluss Iguazú an der Grenze zwischen Argentinien und Brasilien. Auf beiden Seiten sind in natürliche Schutzgebieteund sie wurden als eines der Naturwunder der Welt ausgewählt, daher war es ziemlich logisch, dass sie auf dieser Liste standen. Sie sollen die schönsten und spektakulärsten Wasserfälle der Welt sein.

Die Alhambra in Granada

Alhambra

In dieser Liste gibt es auch spanische Ziele wie Granada, wo wir die Alhambra finden. Das uralte Andalusische Palaststadt es ist sehr gut erhalten, und darin können wir die verschiedenen Abhängigkeiten sehen. Der Patio de los Leones oder der Patio de los Arrayanes gehören zu den bekanntesten, obwohl der Besuch durch viele andere Abhängigkeiten erfolgen kann.

Hagia Sophia in Istanbul

Hagia Sophia

Hagia Sophia ist eine Tempel befindet sich am höchsten Punkt aus Istanbul, dominiert die ganze Stadt und wird zum Symbol dafür. Obwohl es außen wunderschön ist, ist das Beste zweifellos innen mit den Symbolen und Mosaiken.

Möchten Sie einen Reiseführer buchen?

Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*