Die besten Strände in Asturien

Asturische Strände

Ja, das wissen wir Asturien Es hat unglaubliche grüne Berglandschaften und auch eine beneidenswerte Gastronomie, und das Wetter passt in vielen Fällen nicht dazu, aber in Asturien gibt es Strände, die spektakulär und einzigartig sind. Daher ist es eine weitere Ergänzung, um diese Gemeinde und all ihre zu besuchen Ecken.

Abgesehen von diesen anderen Attraktionen finden wir in Asturien alle Arten von Stränden, sie haben so viele, dass es sogar einen Binnenstrand gibt, dass es keinen anderen Ort auf der Welt gibt. Machen wir also eine Tour durch die Besten Asturien Strändeund sicherlich werden uns einige entkommen.

Playa del Silencio, Cudillero

Stille

Dieser Strand hat noch eine wilder Aspekt und es ist eine dieser Enklaven, die Sie besuchen müssen. Beachten Sie jedoch, dass es nur zu Fuß oder mit dem Boot erreichbar ist. Sie müssen von der Stadt Castañeras aus gehen und eine Treppe hinuntergehen. Dies ist etwas, das es heute noch so schön und wild aussehen lässt, nur für diejenigen, die besondere Orte entdecken möchten.

Poo Beach, Llanes

Poo

Dies ist der ideale Strand, um Kinder mitzunehmen und sich keine Sorgen zu machen. An den meisten Stränden in Asturien, die zum Meer hin offen sind, können die Wellen ein Problem beim Baden mit Kindern sein, aber der Strand von Poo wird von einigen geschützt Klippen mit Vegetation Dies schafft eine einzigartige und sehr schöne Umgebung sowie eine sichere Umgebung ohne Strömungen oder Wellen und seichtes Wasser.

Cadavedo Beach, Valdés

Cadavedo Strand

Dieser Strand ist nicht sehr lang, aber bei Ebbe hat er eine große Fläche. Es ist ein Strand, an dem wir finden können alle Arten von Dienstleistungen, umgeben von wunderschönen Klippen und Grünflächen, wie die überwiegende Mehrheit der asturischen Strände. Es ist perfekt, um mit der Familie zu gehen und Tauchen zu üben, obwohl es im Sommer normalerweise ziemlich voll ist.

Cuevas del Mar Strand, Llanes

Meereshöhlen

Dies ist einer der Strände am beliebtesten in Asturienund im Sommer ist es ziemlich voll. Es hat alle Arten von Dienstleistungen und ist auch berühmt für seine schönen Felsformationen, die uns an den bekannten Playa de las Catedrales de Lugo in Galizien erinnern. Sie müssen bedenken, dass der Parkplatz in der Sommersaison schnell voll ist, sodass Sie sich beeilen oder früh aufstehen müssen, um einen Sitzplatz zu bekommen.

Ballota Beach, Llanes

Ballota Beach

Es ist ein Strand, der sich dadurch auszeichnet, dass sich eine kleine Insel vor ihm befindet Castro Inselchen. Ein spektakuläres Sandgebiet, das vom Aussichtspunkt La Boriza aus in seiner ganzen Pracht zu sehen ist. Es muss gesagt werden, dass ein Teil des Strandes mit Kieselsteinen bedeckt ist und ein anderer Teil Sand hat, besonders wenn die Flut ausgeht.

Peñarronda Beach, Castropol

Penarronda

Dieser Strand liegt dazwischen Castropol und Tapia de Casariego Es hat ein Dünensystem, das 2002 zum Naturdenkmal erklärt wurde. Es ist ein bekannter Strand, der im Sommer besucht wird, mit Dienstleistungen und perfektem Wasser zum Surfen.

Gulpiyuri Beach, Llanes

Gulpiyuri

Dies ist ein eigenartiger Strand, der eher wie ein See inmitten einer Felsformation aussieht. Aber es hat Sand und Meerwasser, also ist es ein Strand. Das Meerwasser erreicht Sie durch a unterirdische Leitung Das ist mit der Küste verbunden, und der Strand wird besser geschätzt, wenn die Flut ist. Es ist ein kleiner Ort, aber so eigenartig, dass er sehr berühmt geworden ist.

El Aguilar Strand, Muros de Nalón

Der Aguilar

Dieser schöne Strand hat die der azurblaue Bander und es befindet sich neben dem Strand von Campofrío, von dem es durch den Aguilar-Strom getrennt ist. An diesem Strand haben wir einen ziemlich offenen Raum, der Wellen bietet, also ist es gut zum Surfen und für diese Art von Sport.

Rodiles Beach, Villaviciosa

Rodiles

Dieser Strand fällt dadurch auf Die Mündung des Villaviciosa leert sich. Es hat alle Arten von Dienstleistungen, eine blaue Flagge im Sommer und einen wunderschönen Wald davor, der es zu einem natürlichen Ort von großer Schönheit macht, in dem Sie sich ausruhen können.

Xagó Strand, Gozón

Xagó

Dieser Strand zwischen Avilés und Cabo de Peñas ist der ideale Ort zum Üben Wassersport wie Surfen, Windsurfen oder Kitesurfen, weil es normalerweise Wellen gibt und der Wind weht. Es ist auch ein guter Strand, um einen ruhigen Tag zu verbringen, da es sich um ein großes Sandgebiet handelt.

Torimbia Strand, Llanes

Torimbia

Dieser wunderschöne Strand gehört auch zu den Favoriten der Touristen und ist ein weiterer natürlicher Ort von großer Schönheit, der nur sein kann zu Fuß ankommen. Darin praktizieren viele Menschen Nudismus, obwohl dies nicht obligatorisch ist. Darüber hinaus gibt es einen Aussichtspunkt, um unseren Besuch an diesem wunderschönen Strand zu verewigen.

Strand von Vega, Ribadesella

La Vega

Ein weiterer toller Strand in a entorno natürlich, in der bekannten Stadt Ribadesella. Sie müssen der Straße folgen, die in die Stadt Barredo führt, bis sie endet, um sie zu erreichen. Ein ruhiger Strand von mehreren Kilometern zum Genießen.

Möchten Sie einen Reiseführer buchen?

Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*