Die besten griechischen Inseln

Einer der besten Sommerorte der Welt sind die griechischen Inseln. Was für ein Ziel! Es gibt keinen schöneren Ort, der das Mittelmeer schmückt. Sicher gibt es noch andere Schönheiten, aber die Vielfalt an Landschaften und Abenteuern, in denen wir leben können die besten griechischen inseln kein tiene igual.

Außerdem gibt es ideale griechische Inseln um zu zweit zu reisen, andere Inseln um als Familie zu reisen und andere um alleine zu reisen und Leute treffen. Zu welcher Reisegruppe gehören Sie?

Die besten griechischen Inseln, um zu zweit zu reisen

Die griechischen Inseln wissen, wie man schöne Strände und köstliche Gastronomie kombiniert, und sind daher der beste Plan für Paare, egal ob sie auf Hochzeitsreise oder einfach nur im Urlaub sind. Während des heutigen Artikels werden wir sehen, dass es Inseln gibt, die ideal für Paare, aber auch für Familien oder Alleinreisende sein können, und das ist meiner Meinung nach das Beste an diesem Reiseziel. Seine Vielseitigkeit und sein Reichtum.

La Korfu-Insel, mit seinem exquisiten venezianischen Einfluss, ist es sehr romantisch. Das Paar kann einen Roller mieten und spazieren gehen, picknicken, auf das Meer blicken, während der Wind ihnen ins Gesicht peitscht. Korfu-Stadt ist voll von kleinen Tavernen und Hotels aller Art. Aber auch Korfu hat wunderschöne Strände, reich an Geschichte und Natur. Insbesondere das D'Amour-Strand.

The Island Santorini Es ist ein Klassiker, die Postkarte des gesamten griechischen Archipels. Es ist das beste griechische Reiseziel für Hochzeitsreisende weil es viele malerische Kirchen gibt und die besten Sonnenuntergänge betrachtet werden. Hier sind auch einige der besten Hotels des Landes, wie das Hotel Katikies in Oia. Für einen überirdischen Blick auf den Sonnenuntergang gibt es auch die Astra Suiten.

Mykonos Es ist das Schicksal der schwule Paare par excellence und das liegt daran, dass die Insel für diese Gruppe eine lange Geschichte hat. Sie können als Paar oder Single gehen ... und als Paar zurückkehren. Wer weiß? Es gibt viele gute Restaurants und Hotels, Bars und Kneipen überall und es wird viel gefeiert. Das Mykonos-Nacht es ist phänomenal.

Zakynthos Es ist ein weiteres großartiges Reiseziel, um zu zweit zu reisen. Das Wasser ist kristallklar, die Strände haben Sand und keine Kieselsteine, die Dörfer sind malerisch und es gibt viele junge Leute. Und natürlich das berühmte Schiffswrack Strand Es ist der beste Besuch von allen.

Eine andere Insel der Paare ist Paros, zwischen Santorini und Mykonos. Es ist größer als seine Nachbarn, aber es ist ruhigera in Bezug auf die Besucher. Dann, es ist billiger. Es gibt viele Leute, die Kitesurfen und Windsurfen praktizieren, aber im Grunde geht es darum, seine Strände, sein archäologisches Museum und seine Kirchen zu kennen. Naxos Es ist ein weiteres malerisches Ziel, die größte Insel der Kykladengruppe.

Naxos wird normalerweise mit Paros verglichen, aber letzteres bietet bessere Möglichkeiten, sich zu bewegen, sodass es normalerweise ausgewählter ist. D.h. Naxos hat Bus- und Fährverbindungen und Nachtleben, aber leiser. Für mehr Aktivität und Stadtleben gibt es die Insel Rhodos, eine Insel mit viel Geschichte und sehr touristisch.

Schließlich Kreta sollte auf dieser Liste stehen, da es ein billigeres Reiseziel ist als die anderen, sowohl in der Gastronomie als auch in der Beherbergung. Es ist eine große Insel, daher gibt es viele Hoteloptionen, teurer oder billiger, es gibt viele Strände und a gutes Transportsystem.

Die besten griechischen Inseln für die Familie

Griechenland hat unzählige Inseln, 227? Da fällt die Wahl schwer. Die Kykladen, die Dodekanes, das Ionische ...? Bei Reisen mit Kindern ist es immer ratsam zu planen, daher hoffen wir, Ihnen eine gute Liste griechischer Inseln für Kinder zu geben.

Korfu es ist immer noch eine Option. Ist ein sehr grüne Insel, mit schönen Hügeln und kleinen Dörfern mit Stränden. Die Nordseite bietet ruhigeres Wasser, um den Tag zu verbringen. Das historische Zentrum von Korfu, Erbe, es ist großartig, herumzulaufen und die venezianische Architektur zu bewundern, die Kinder die lokale Küche probieren zu lassen ...

Und ja, es ist Zeit für ein Nickerchen, denn hier, wie auf den meisten griechischen Inseln, bleibt die Zeit zwischen 3 und 5 Uhr nachmittags stehen. Sie können hinzufügen Eselritt, Ausflug zu den Ruinen des Tempels der Artemis, eine Bootsfahrt mit transparentem Boden, die Hydropolis-Park in Acharavi ...

Kreta kann auch als Familie besucht werden. Ruinen, Meereshöhlen, sonnige Strände, es ist eine Fantasie in den Augen der Kinder. Diese Knossos, ein großartiger Ort, um die Kinder auf eine Reise in die Vergangenheit mitzunehmen, und auch in die Stadt Heraklion Es gibt viele Museen, die mit Kindern besucht werden können. Zum Beispiel die Museum of Natural History und CretAquarium. Es gibt auch die Dinosaurierpark.

Außerdem können Kinder auf Kreta Genießen Sie die Lagunen von Elafonisi und spielen Sie in den Felsenbecken von Kato Gouves, Schnorcheln, Kajakfahren, Dikteon Cave erkunden oder durch die herrliche Samaria-Schlucht, die größte Schlucht in ganz Europa.

RodasMit seiner mittelalterlichen Burg ist es auch großartig. Es gibt viele Familienstrände, wie den Faliraki Beach, mit einem Wasserpark. Aber im Grunde das Beste, was es bietet, ist, dass der Sommer hier viel länger dauert als auf den anderen Inseln, sodass Sie auch außerhalb der Hochsaison fahren können. Es gibt ein sehr schönes Aquarium, das Marline-Aquarium, im Hafen, um die Unterwasserwelt kennenzulernen und zu bestaunen, gibt es die Tal der Schmetterlinge und wenn nicht, gibt es immer Hügel und Wälder zu laufen.

Santorini bietet seine vulkanische Vergangenheit und Gegenwart. Jedes Kind kann umdrehen mit der Idee, durch einen Vulkan zu laufen ... aber darüber hinaus gibt es wunderschöne Dörfer und traumhafte Strände. Eine familiärere Atmosphäre ist in Kamari oder Perissa zu spüren. Und wenn Ihre Kinder Geschichte mögen, gibt es die Ruinen der Siedlung Akrotiri.

Für einen ruhigen, friedlichen und schönen Urlaub gibt es weitere empfehlenswerte Ziele wie Milos, mit seinen versteckten Höhlen und schönen Felsformationen. Lefkada, Paros, Kos oder das Schiffswrack von Zaknthos kann auch auf dieser Liste stehen.

Die besten griechischen Inseln für Alleinreisende

Jede Insel ist ein gutes Ziel für Alleinreisende, aber möglicherweise müssen Sie es tun Betrachten Sie günstigere Unterkünfte, Schlafsäle oder Hotels, einfache Flüge, Fährverbindungen, freundliche Bars, Nachtleben, gute öffentliche Verkehrsmittel ...

In Anbetracht dieser Liste würde ich sagen, dass die besten Inseln zum Alleinreisen Kreta, Ios, Mykonos, Santorini, Naxos, Rhodos sind ... Kreta Sie ist die größte griechische Insel und hat viel für Alleinreisende zu bieten. Es ist in vier Regionen unterteilt und jede hat ihre eigene Stadt, ihre Hotels und ihr interessantes Nachtleben. In Rethymno gibt es die Jugendherberge, in Heraklion das Intra Muros und in Chania die Cocoon City, super Unterkünfte, um Leute kennenzulernen.

Ios es ist eine weitere ideale Insel für junge Reisende, mochileros. Es ist ein beliebtes Ziel für Australier und Nordamerikaner, die in Europa reisen. Es ist billiger als sein Nachbar Mykonos. Weiter auf der Liste Santorini, auf den Ionischen Inseln. Hat sehr gut günstige Unterkünfte, wie die Herberge Caveland, die Villa Kasteli oder die Jugendherberge Anna in Perisssa. Außerdem ist es eine Insel bequem mit dem Bus zu erreichen.

Das können wir natürlich nicht vergessen Mykonos, die glamouröseste Insel von allen. Partys, Menschen aller Art und Farbe, herrliche Strände ... Naxos es ist eine weitere Insel, die gut für Alleinreisende geeignet ist, viel entspannter, mit Weingütern, Tavernen und Rucksacktouristen. Am günstigsten sind die Zimmer außerhalb der Altstadt, zum Beispiel in Agios Georgios. Die Insel Es ist sehr gut angebunden und man kann überall mit der Fähre reisen.

Rhodes und sein Vermächtnis der Kreuzfahrer es ist unbestreitbar attraktiv. Diese in der Nähe der türkischen Küste So können Sie zum Festland übersetzen, wenn Ihre Reise zu Ende ist. Natürlich können wir weiterhin Inseln hinzufügen oder einige der in den vorherigen Abschnitten aufgeführten wiederholen. Und Sie machen die Reise. Alle griechischen Inseln sind wunderschön. Es gibt viele, das ist das Problem, daher ist unser Rat, sich zu konzentrieren und sorgfältig darüber nachzudenken, welche Art von Urlaub Sie möchten.

Strand, Essen und Entspannung? Ausflüge, Abenteuer, Spaziergänge mit Kindern? Geschichte, Sport, Museen? Nacht, Party, Liebe, Sex? Keine Sorge, es gibt eine oder mehrere Inseln für Sie.

Möchten Sie einen Reiseführer buchen?

Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*