Die besten Terrassen in Barcelona

Eine der Freuden, die der Frühling mit sich bringt, ist es, auf einer Terrasse zu sitzen, um einen guten Drink zu genießen und die wunderschöne Landschaft zu genießen. Ein Raum zwischen Sonne und Schatten, in dem die Zeit stehen bleibt und das Leben zwischen Gesprächen, Bier und guter Stimmung vergehen darf.

In Barcelona gibt es Terrassen für jeden Geschmack und Geldbeutel, aber alle haben gemeinsam, dass sie ein perfekter Plan für einen unvergesslichen Abend sind. Hier sind einige der coolsten Terrassen in Barcelona für einen bestimmten Tag mit einem Drink in der Hand.

Dach des Hotels Omm (Carrer del Rosselló, 265)

Bild | Hotel Omm

Die Terrasse des Hotels Omm ist eine der besten, um die privilegierte Architektur von Barcelona zu bestaunen. Das Hotel liegt im Herzen des Paseo de Gracia und ist eine perfekte Option, um einen Drink oder ein Abendessen mit Gaudís skulpturalen Formationen von La Pedrera zu genießen, die im Hintergrund beleuchtet sind. Vom Dach dieses Boutique-Hotels aus haben Sie Blick auf die Sagrada Familia, die Casa Milà und die Lichter von Montjuic.

Die Dekoration dieser Terrasse in Barcelona ist gemütlich und vermittelt eine entspannte Atmosphäre, in der Sie sich am Pool entspannen können, besonders wenn das Wetter gut ist. Auf der Speisekarte bietet Rooftop eine Auswahl an Gerichten aus der Roca Bar, die von den renommierten Roca-Brüdern empfohlen werdensowie eine Sushi-Bar im El Japanese Restaurant. Für Naschkatzen gibt es eine köstliche Auswahl an handwerklichen Eiscremes mit dem Stempel der Rocambolesc-Eisdiele, die ebenfalls den Brüdern Roca gehört und im Zentrum von Gerona ansässig ist.

Solch ein köstliches Menü wird noch besser gemacht, begleitet von einem Mojito oder einer Piña Colada, obwohl die Smothies des Hotels Omm aus Melone, Karotte oder Wassermelone nichts zu beneiden haben.

Auf dem Dach befindet sich eine großartige Terrasse, auf der Sie den ersten oder letzten Drink der Nacht mit Blick auf Barcelona und Hintergrundmusik genießen können. Live-Musik ist von Mittwoch bis Freitag und mit einem DJ von Dienstag bis Samstag vorhanden. Die Terrassenzeiten sind ab 19 Uhr. bis 1h. bin.

Cafè d'Estiu (Plaça Sant Iu 5)

Bild | Cafe d 'Estiu

Im Herzen von Barcelona, ​​umgeben vom Trubel der Stadt, finden wir im touristischen Gotischen Viertel eine Oase der Ruhe, in der wir unterwegs Halt machen können. Es heißt Cafè d'Estiu und befindet sich im Innenhof des Frederic Marès Museums, einem wunderschönen gotischen Gebäude mit viel Geschichte neben der Kathedrale von Barcelona.

Diese Terrasse in Barcelona befindet sich im Frederic Marès Museum, das die Sammlungen und Skulpturen dieses katalanischen Sammlers aus dem XNUMX. Jahrhundert vereint. Es ist jedoch möglich, das Cafè d'Estiu zu betreten, ohne vorher die Ausstellungen sehen zu müssen, obwohl zu beachten ist, dass beim Eintritt in das Museum ein Rabatt auf die Terrasse gewährt wird und umgekehrt.

Das Cafè d'Estiu ist ein idealer Ort, um unterwegs einen Zwischenstopp einzulegen, wenn Sie Barcelona besuchen oder ein romantisches Date verbringen möchten, umgeben von viel Grün und etwas, das vor der Außenwelt verborgen ist. Darüber hinaus gibt es eine köstliche Speisekarte mit Kaffee, Tee, Aufgüssen oder natürlichen Säften, aber auch Platz für Weine, Biere und Spirituosen.

Die Terrasse des Cafè d'Estiu öffnet zwischen April und September ihre Pforten und nutzt die warmen Monate des Jahres. Die Stunden sind ab 10 Uhr. morgens um 22 Uhr. der Nacht.

Torre Rosa (Calle Francesc Tàrrega, 22)

Bild | Terraze

Neben dem Paseo Maragall in der Altstadt von Los Indianos in Barcelona, ​​der seit 1987 Einheimische und Besucher mit seinen leckeren Cocktails und seiner architektonischen Schönheit verführt. Torre Rosa stammt aus dem frühen XNUMX. Jahrhundert, als es als Sommerresidenz inmitten von Palmen erbaut wurde. Es ist das letzte indische Haus in der Gegend. Der zentrale Turm und die krummlinige Fassade ziehen alle Blicke auf sich, aber auch die Cocktailbar.

In der Tat ist seine Speisekarte dank seiner ständigen Innovation und der Qualität seiner Produkte ein Maßstab in der Branche. Es kombiniert klassische Cocktails mit den neuesten Trends und ergibt ein sehr persönliches Menü.

Torre Rosa ist das ganze Jahr über geöffnet, aber jetzt, da das gute Wetter da ist, möchten Sie auf die charmante und schattige Terrasse gehen, um einen entspannten Nachmittag zwischen Gin Tonics, Cosmopolitans, Daiquiris und Martinis zu genießen. Darüber hinaus bietet diese Terrasse in Barcelona einen perfekten Ruhebereich für lange Sommernächte, in denen wir die Uhr und die Stunden vergessen. Sie öffnen ab 19 Uhr.

Strandbar La Deliciosa (Paseo Marítimo de la Barceloneta s / n)

Bild | Das köstliche

Es ist unvorstellbar, Barcelona zu besuchen und nicht am Strand vorbeizuschauen. Mehr noch, wenn es entlang der Promenade zahlreiche Bars und Restaurants gibt, in denen Sie sich hinsetzen und einen Drink mit Blick auf den Mittelmeerhorizont genießen können.

Eine davon ist die La Deliciosa Beach Bar, die sich an einem der belebtesten Strände von Barceloneta befindet und mit ihren Metalltischen die Atmosphäre der traditionellen Strandbars wiedergibt, die wir so lieben, aber mit einem modernen Touch. Der perfekte Ort, um den Strand und die mediterrane Küche in einer lustigen und Vintage-Atmosphäre zu genießen!

Sehr empfehlenswert sind Salate, Sandwiches (warm und kalt) und Tapas, die sich perfekt für Freunde eignen. Die Speisekarte der Cocktails ist sehr abwechslungsreich (Gin Tonics, Liköre, Wermut, Hauscocktails ...), sodass Sie einen sonnigen Tag oder eine ganz besondere Nacht genießen können.

Mirablau (Plaza Doctor Andreu s / n)

Bild | Meine Wolke

Mirablau liegt im oberen Teil von Barcelona an den Hängen des Tibidabo und bietet alle möglichen Freizeitmöglichkeiten an einem Ort mit Blick auf die Stadt und das Mittelmeer.

Tagsüber ist es ein gemütliches Restaurant mit urbaner und unbeschwerter Atmosphäre, ideal zum Entspannen beim Essen und in guter Gesellschaft. Nachts wird es auch zu einer Disco, um die Nacht bis spät in die Nacht zu genießen. Wenn Sie auf der Suche nach einer Terrasse sind, auf der Sie tanzen können, spielt Mirablau kommerzielle Musik, Klassiker aus den 70er und 80er Jahren sowie Funky oder Chillout. Es gibt also Genres für jeden Geschmack.

Von Mirablau aus ist der Panoramablick auf Barcelona beeindruckend und mit einem Hauscocktail in der Hand kann er zu einer unvergesslichen Erinnerung werden. Diese Terrasse in Barcelona öffnet ab 11 Uhr. morgens.

Möchten Sie einen Reiseführer buchen?

Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*