Die düstere Kirche mit 40.000 Schädeln

Kapelle der Kirchenschädel

Normalerweise reisen Menschen gerne an ungewöhnliche Orte oder lernen sie zumindest kennen, falls wir sie eines Tages besuchen möchten. In Spanien und auf der ganzen Welt gibt es keinen Mangel an seltsamen Orten, an denen man Gänsehaut bekommt, wenn man ihnen davon erzählt, und man kann sogar Albträume haben, wenn man nur ein paar Geschichten hört. Einige, die abenteuerlustiger sind, reichen nicht nur mit den Geschichten dieser Orte aus, sondern suchen auch nach einer Möglichkeit, sie zu besuchen und sich selbst davon zu überzeugen, ob alle Geschichten, die sie erzählen, echt sind oder nicht.

Heute möchte ich mit Ihnen über einen dieser Orte sprechen, die auf der ganzen Welt zu finden sind, aber nicht jeder wagt es, nach dem günstigsten Flug zu suchen, um ihn kennenzulernen. Heute möchte ich mit Ihnen über die Kirche der 40.000 Schädel sprechen. oder die 40.000 Leichen. Und ja, es ist so düster und unheimlich, wie es sich anhört.  

In der Tschechischen Republik

Kapelle der Kirchenschädel

Wenn Sie eines Tages diese unheimliche Kirche besuchen möchten, müssen Sie nur 90 Kilometer von Prag in der Tschechischen Republik entfernt sein. Sie müssen nach Sedlec, einem Vorort der Stadt Kutna Hora.

Obwohl es nicht der beste Ort der Welt für den Tourismus ist, ist es der Ort, an den Sie gehen sollten, wenn Sie diese einzigartige Kirche auf der ganzen Welt besuchen möchten - und die unheimlichste von allen.

40.000 Schädel

Kirchenschädel Schild

Diese Kirche hat nicht weniger als 40.000 Schädel, die ihren Besuchern die Nähe des Todes zeigen. Denken Sie nicht, dass es sich um künstliche Schädel handelt, denn es handelt sich um Schädel von 40.000 Leichen, das heißt, es handelt sich um echte menschliche Knochen. All diese Knochen und Schädel waren eines Tages Menschen, die in unserer Welt lebten und ihr eigenes Leben hatten.

Diese menschlichen Überreste gehörten Menschen verschiedener Nationalitäten wie Polen, Deutsche, Tschechen, Belgier und Holländer. Natürlich werden Sie bis heute nicht wissen, wem jeder Schädel gehört, und höchstwahrscheinlich wissen auch ihre Nachkommen nicht, selbst wenn sie diese düstere Kirche besuchen.

Die Legende der Dekoration

Kirchenschädel Krone

Obwohl sie von Legenden sprechen, weiß niemand, ob es die wahre Geschichte ist oder nicht, obwohl natürlich ... eine Erklärung muss solch eine seltsame Verzierung für solch eine finstere und einzigartige Kirche auf der ganzen Welt haben.

Die Geschichte geht auf das Jahr 1.142 zurück, als ein Adliger mitten auf einer Reise von Prag nach Mähren anhielt, um sich in der Nähe eines Waldes auszuruhen, weil er erschöpft war und seine Reise nicht fortsetzen konnte, wenn er sich nicht ausruhte irgendwo.

Seine Müdigkeit war so groß, dass er sofort einschlief und in die Tiefen des Schlafes eintrat. In seinem Traum erschien ihm ein Vogel, stieg in seinen Mund und brachte ihn auf die Idee, an dem Ort, an dem er sich ausruhte, ein Kloster zu gründen. Beim Erwachen hörte der Adlige auf seinen Traum und setzte sich mit den Mönchen des Zisterzienserordens von Waldassen in Bayern in Verbindung, damit sein Traum buchstäblich wahr werden konnte.

Kirche Schädel Engel

Es war im Jahr 1278, als der Abt des Klosters, Jindrich, ins Heilige Land geschickt wurde, von wo aus Boden aus Golgatha gebracht wurde, um sich auf dem Friedhof zu verteilen. Infolgedessen wurde angenommen, dass dieser Ort heilig sei und jeder, der sich nach dem Tod ausruhte, den Himmel erreichen würde.

Aber später, Die schwarze Pest zu Beginn des 30.000. Jahrhunderts forderte den Tod von mehr als 500 Menschen und im XNUMX. Jahrhundert starben im Kloster rund XNUMX Mönche wegen der Hussitenkriege. Auf diese Weise nahmen die Bestattungen an diesem Ort erheblich zu, und es kam eine Zeit, in der dieses heilige Feld nicht mehr begraben werden konnte, weil es zu viele Leichen gab und sie nicht damit fertig wurden.

Zu diesem Zeitpunkt wurden die Knochen der begrabenen Menschen verwendet, um an dem Ort, dh in der Kirche, zu bleiben, aber in diesem Fall dienten sie dazu, den Ort zu dekorieren. Obwohl die Dekoration etwas makaber ist, konnten alle Menschen, die auf dem Friedhof der Kirche begraben wurden, an derselben Stelle fortfahren, an der sie zu dieser Zeit begraben waren, obwohl sie nicht begraben waren.

Die Kirche mit 40.000 Schädeln

Kirchenschädel Gang

Heute hat die Kirche 2 Kapellen, die untere, die als "Grab und Fürsorge" bekannt ist, und die obere, die als "klar und luftig" bekannt und genannt wird. repräsentiert die Kraft des ewigen Lichts. Die Kirche der 40.000 Schädel ist für die Öffentlichkeit zugänglich und sie feiern auch Messen, außer am Allerheiligen, die sie aus Respekt vor allen dort anwesenden Verstorbenen nicht durchführen.

Wenn Sie jemals vorhaben, diese Kirche so düster zu besuchen, aber Sie können bereits einen Sinn für ihre seltsame Dekoration finden - sie hat nichts mit Mördern oder mit Kirchen zu tun, die Menschen getötet haben, um ihre Wände zu schmücken -, können Sie sich ein düsteres Detail ansehen und sie sind die knochigen Lampen, die es gibt.

Menschen, die zu ihrer Zeit starben, konnten sich nie vorstellen, dass ihre Knochen der Schlüssel zur Dekoration einer Kirche sein würden, sei es in einer Kapelle oder an der Decke in Form einer Lampe. Figuren bestehen sogar aus Knochen, mit unheimlicher Kreativität.

Wenn Sie eine Person sind, die an paranormale Geschichten glaubt, stellen Sie sich vor, dass 40.000 Geister an den Wänden der Kirche hängen, um Ihre Knochen zu begleiten, aber welche Seele möchte neben so vielen tausend Knochen bleiben? Sicherlich ist in der Kirche neben den Menschen, die sie besuchen oder im Inneren Messen feiern, das einzige, was Sie finden können, Stille, Frieden und vor allem ... menschliche Knochen. Ja, in der Tat Ich denke nicht, dass es ein guter Ort ist, um eine Hochzeit oder ein religiöses Ereignis zu feiern. denn selbst wenn es sich um eine Kirche handelt, in der täglich gefeiert wird, wer möchte an einem Ort wie diesem ein Ereignis in seinem Leben feiern? Vielleicht wäre es nicht schlecht, einen Gruselfilm zu drehen, aber für nichts anderes. Was halten Sie von diesem ungewöhnlichen Ort?

Bildergalerie Kirche der 40.000 Schädel

Möchten Sie einen Reiseführer buchen?

Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

2 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1.   Ruhm sagte

    Wir werden diesen Frühling eine Gruppe besuchen. Es würde mich interessieren, ob Sie mir den Fahrplan mitteilen, welchen Zug Sie von Prag aus nehmen sollen, und ob er sich in der Nähe des Bahnhofs dieser Stadt befindet.

  2.   Ruhr sagte

    Ich frage mich nur, wer in dieser Kirche und an Halloween heiraten würde