Die klassische Bootsfahrt durch die Xochimilco-Gärten

Gehen Sie durch Xochimilco

Eine der Delegationen, aus denen Mexiko-Stadt besteht, ist Xochimilco. Es liegt südöstlich der Stadt und Der Name stammt aus der Nahuatl-Sprache: Blumenbeet.

Das Gelände ist sehr alt, aber heute ist es ein wunderschöner Park, in dem Einheimische und Touristen an Bord freundlicher und farbenfroher Boote gehen und fahren. Bootsfahrten durch Xochimilco sind eine wahre Tradition geworden.

Xochimilco

See Xochimilco

Die Stadt Mexiko wurde auf einer ausgedehnten Lagune gebaut dass es vor der Ankunft der Spanier bereits zwischen Kanälen und auf Inseln entwickelt worden war.

Wie? Das Wort Chinampa bezeichnet eine mesoamerikanische Landwirtschaftsmethode: erdbedeckte Flöße, auf denen Gemüse und Blumen angebaut wurden. Sie schwebten über Seen und Lagunen und waren genau diejenigen, von denen Tenochtitlán die Idee hatte schwimmende Stadt.

Xochimilco ist aus historischer, kultureller und anthropologischer Sicht wichtig, da es ein Ort der Chinampas war. A) Ja, 1987 verlieh ihm die UNESCO die Ehre des Weltkulturerbes damit der Ort und seine Beziehung zur alten Technik nicht in der Stadt verloren gehen.

Xochimilco See

See Xochimilco

Im Tal von Mexiko gibt es fünf Seen, von denen einer Xochimilco ist. Es ist nicht die Größe, die es vor Jahrhunderten war und wurde auf Kanäle reduziert aber es behält eine bestimmte Oberfläche und bleibt an zwei andere Seen in der Gruppe gebunden.

Ist ein frischwasserseeAndere im Tal sind Salzwasser, aber ihr Wasser ist nicht trinkbar. Jahrhunderte lang diente es der Landwirtschaft und seine Quellen waren Quellen aus den nahe gelegenen Bergen. Als Mexiko wuchs, versorgte das Wasser dieser Quellen die Stadt und viele der Seen und Lagunen im Tal begannen auszutrocknen.

Dies geschah zwischen dem Ende des 80. Jahrhunderts und dem Beginn des XNUMX. Jahrhunderts. Um das Ökosystem nicht weiter zu schädigen, wurden Karpfen und Lilien eingeführt. Natürlich waren einheimische Arten von diesen "Invasoren" betroffen, und die Situation verbesserte sich erst in den XNUMXer Jahren, als die Batterien mit Umweltproblemen betrieben wurden.

See Xochimilco hat eine maximale Tiefe von sechs Metern Das Wasser in den Kanälen stammt kaum vom Cerro de la Estrella und sie werden speziell behandelt, damit sie nicht kontaminiert werden.

Spaziergänge durch die Kanäle von Xochimilco

Boote in Xochimilco

Die Pfeiler, die dem Zentrum am nächsten liegen, von dem aus die freundlichen Boote abfahren, sind unterschiedlich. Es gibt den Fernando Celada in der Laguna del Toro, einen weiteren in der Laguna de Caltongo, in der Nueva León Avenue und einen weiteren am Ende der Calle del Salitre und der Calle del Nogal.

Wenn Sie nicht zu viele Leute treffen wollen Es ist nicht ratsam, diese Spaziergänge am Wochenende zu machen weil es ein klassisches Outlet für die Mexikaner selbst ist. Die Ausnahme ist, wenn an diesem Tag ein besonderes Ereignis wie der Wettbewerb der schönsten Blume des Ejido am 20. Mai stattfindet, nämlich die Fiesta de San Bernardo oder das Niñopan-Festival.

Trajineras

Es gibt jeden Tag der Woche BooteHunderte von ihnen. Sie sind unter dem Namen bekannt Trajineras und sie sind in vielen attraktiven Farben gemalt. Sie haben einen Namen, da der Besitzer sie normalerweise als seine Frau, seine Freundin oder eines seiner Kinder tauft.

Die Preise hängen normalerweise von der Größe der Trajinera und der Dauer der Fahrt ab, aber es ist alles eine Frage des Feilschens. Sie können eine halbe Stunde, 45 Minuten, eine Stunde, zwei Stunden laufen. Das Gute ist, dass Sie können Essen und Trinken tragen und essen, während Sie gehen, da die größten Boote einen Tisch in der Mitte haben, an dem man sitzt und Platz findet.

Trajineras aus nächster Nähe

Es gibt Boote mit Bands mit Musikern und Mariachis. Sie können ihnen ein Trinkgeld geben, während sie an Ihnen vorbeikommen, und sie sogar um ein spezielles Lied bitten. Die Kanäle sind hübsch, die Boote sind bunt und man kann die Stadt in der Ferne sehen, die nahe gelegenen Häuser mit ihren Gärten, die bis zu den Kanälen und den Blumen reichen.

Im Bereich der Pfeiler Es gibt Märkte, auf denen Sie Kunsthandwerk und Lebensmittel kaufen können. In der Saison ist alles geöffnet, aber wenn Sie im Winter oder an Wochentagen unterwegs sind, sind einige geschlossen.

Xochimilco

Ein guter Ort zum Einkaufen ist Xochimilco Markt, zwei Häuserblocks mit Dutzenden von Ständen, an denen Lebensmittel aller Art, Kleidung, Blumen, religiöse Gegenstände und vieles mehr verkauft werden. Hier können Sie zum Beispiel kaufen, was Sie für eine Fahrt mit den Trajineras mitnehmen. Wenn nicht Es gibt Boote, die nur Lebensmittel verkaufen und sie gehen mit niemandem spazieren.

Um den Spaziergang abzuschließen, können Sie Besuchen Sie das Naturschutzgebiet Was jenseits der Kanäle ist, ist dort, wo Sie können Sehen Sie, wie diese Chinampa-Technik funktioniert und wenn Sie Zeit in der Gegend im Allgemeinen haben Es gibt andere Attraktionen.

Heu Häuser aus der Zeit von Porfirio DíazEinige Santiguas beherbergen einige Geschäfte, in der Pedro Ramirez del Castillo Straße und in der Benito Juarez Straße. Ist der Haus der Kunst und das Haus der Cacique Apochquiyahuatzin.

San Bernardino Tempel

Es gibt auch die Tempel und Kloster von San Bernardino, großes historisches Denkmal. Es wurde von Fray Martín de Valencia in gegründet 1535 und es sieht aus wie eine Burg mit ihren Zinnen. Der Glockenturm stammt aus dem Jahr 1716 und hat eine Uhr aus dem Jahr 1872. Der Kreuzgang stammt aus dem Jahr 1604 und ist ein gutes Beispiel für indigenen und spanischen Synkretismus.

Pancho Villa und Emiliano Zapata

Sie können auch einen Blick auf die Hotel Reforma, ein Gebäude aus dem frühen XNUMX. Jahrhundert, in dem a Treffen zwischen Pancho Villa und Emiliano Zapata, Führer der großen mexikanischen Revolution, und die schöne Capilla del Rosario aus dem XNUMX. Jahrhundert.

Magst du die Kunst von Diego Rivera und Frida Kahlo? Also lass die Fahrt nicht aus Dolores Olmedo Patiño Museum dass zusätzlich zu den Arbeiten einen schönen Garten hat, in dem Pfauen lose herumlaufen.

Mexiko ist eine wunderschöne Stadt, aber Sie können kaum sagen, dass Sie sie besucht haben, wenn Sie nicht die Bootsfahrt durch Xochimilco unternommen haben.

Möchten Sie einen Reiseführer buchen?

Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*