Heiße Quellen in Ourense

Heiße Quellen von Chavasqueira

Wenn Sie einen dieser Kurzurlaube planen, bei denen es hauptsächlich darum geht, sich zu entspannen, denken Sie möglicherweise an ein Spa oder eine Heilbehandlung an Orten wie dem tolle heiße Quellen in Ourense. Wenn es etwas gibt, das diese Provinz auszeichnet, dann gerade deshalb, weil es hochwertige heiße Quellen und verschiedene Wärmekomplexe gibt, die jedes Jahr Hunderte von Touristen anziehen.

Mal sehen was das ist verschiedene heiße Quellen, die Sie in Ourense besuchen können und was sind seine Vorteile. Dies ist einer dieser Kurzurlaube, in denen wir eine wunderschöne, charmante Stadt genießen können, in der wir auch von heißen Quellen und natürlichen Pools am Ufer des Flusses Miño überrascht werden. Ein luxuriöses.

Heiße Quellen in Ourense

En Ourense gibt es Außenbereiche mit heißen Quellen das sind kostenlos zu nutzen, die von der Öffentlichkeit gut aufgenommen werden. In diesen Räumen gibt es normalerweise Schließfächer, in denen Dinge aufbewahrt werden können, obwohl ihnen andere Einrichtungen wie Duschen fehlen. Die Erfahrung ist es jedoch wert und das Genießen der natürlichen Umgebung ist etwas Besonderes.

Outariz heiße Quellen

Outariz heiße Quellen

Die Outariz Hot Springs sind eine der bekanntesten. Sie haben eine Fußgängerbrücke, die die beiden Teile der heißen Quellen trennt. Oben sind die Anrufe Pozas de Outariz und in der unterhalb von Burgas de Canedo. Jeder der Teile verfügt über einen Kaltwasserpool und drei Warmwasserpools. Im Gehege gibt es Landschaftsbereiche, da im Sommer viele Menschen die Gelegenheit nutzen, sich zu sonnen. Es gibt auch Banken und einen Stand, an dem es einige Dienstleistungen gibt. Diese Wässer haben vorteilhafte Eigenschaften bei Rheuma oder Arthritis. Die heißen Quellen befinden sich drei Kilometer vom Zentrum der Stadt Ourense entfernt und erreichen Sie mit dem Auto auf der Straße OU-402.

Heiße Quellen von A Chavasqueira

Heiße Quellen von Chavasqueira

Andere der meistbesuchten kostenlosen heißen Quellen sind A Chavasqueira, Das Hotel liegt am Ufer des Flusses Miño, was ihnen einen einzigartigen Charme verleiht. Dies sind diejenigen, die zuerst in der Stadt für die Bewohner eingerichtet wurden, die in den heißen Sommern des Landesinneren nur diese Bereiche des Flusses zum Abkühlen hatten. Diese mittelmineralisierten Wässer sind gut für Arthritis, Rheuma, Asthma und Hautprobleme. Sie sind in der Stadt, in der Nähe der Feuerwache. In der Umgebung gibt es auch genügend Rasenflächen, um sich bei schönem Wetter zum Sonnenbaden hinzulegen. Diese heißen Quellen können jedoch das ganze Jahr über besucht werden, da ihre Gewässer bei 43 ° liegen.

Thermalbad Als Burgas

Burgas de Ourense

Die Stadt Ourense hat auch einige Pools im Zentrum, wie zum Beispiel dieses Thermalbad. Wie in anderen dieser natürlichen Pools tritt das Wasser bei etwa 67 ° aus, das Badewasser jedoch Es ist bei einer niedrigeren Temperatur, etwa 37º. Das Wasser dieses Pools hat nicht so viele heilende Eigenschaften wie das anderer Gebiete, daher wird es normalerweise nur als Ort der Entspannung verwendet. Es ist ein Komplex, in dem wir diesen großen Pool sowie eine Nasssauna finden. Wie in den anderen Einrichtungen haben sie, obwohl sie sich im Freien befinden, Öffnungs- und Schließzeiten, die konsultiert werden müssen.

Andere Punkte von Interesse

Kathedrale von Ourense

Wenn Sie die heißen Quellen in Ourense besuchen, können Sie auch das genießen, was die Stadt Ourense mit ihrem wunderbaren Erbe zu bieten hat. Einer von seinen Das wichtigste religiöse Gebäude ist die Kathedraleerklärte ein nationales Denkmal, auch bekannt als die Basilika von San Martín. Es ist eine Kathedrale, in der Sie verschiedene Baustile sehen können, da sie zu verschiedenen Zeiten renoviert wurde und romanische, barocke, neoklassizistische oder Renaissance-Elemente aufweist. Im westlichen Bereich befindet sich der Pórtico del Paraíso, der den bekannten Pórtico de la Gloria reproduziert, wenn auch auf einfachere Weise.

Kreuzgang von San Francisco

Neben dieser Kathedrale befindet sich die Kirche Santa Eufemia aus dem XNUMX. Jahrhundert mit einer spektakulären Barockfassade. Ein weiteres zu besuchendes religiöses Gebäude ist das San Francisco Kirche, das sich durch seinen schönen Kreuzgang voller Bögen auszeichnet.

Ein weiterer Ort, an dem Sie die Stadt genießen können, ist das Gebiet Alameda do Concello, ein Landschaftsbereich mit einer wunderschönen Box im modernistischen Stil. Es liegt sehr nahe am historischen Viertel der Stadt und auch am Lebensmittelmarkt. Schon in der Altstadt Wir können zur Plaza Mayor gehen, einer der wichtigsten Treffpunkte. Auf diesem Platz befindet sich das Rathaus und auch der alte Bischofspalast. Auf diesem Platz gibt es Arkaden, in denen Bars und Restaurants zu finden sind, in denen Sie eine wohlverdiente Pause einlegen können, um auch die köstliche galizische Küche zu probieren.

Möchten Sie einen Reiseführer buchen?

Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*