Essen in Lissabon

Restaurants in Lissabon

La Die Hauptstadt von Portugal ist ein Ort, der normalerweise wegen seines großen Charmes besucht wird, um seine Straßen zu sehen, aber auch wegen seiner köstlichen Gastronomie. Dies ist eine Stadt, die nicht nur zu Fuß gesehen werden muss, sondern auch dazu einlädt, in den vielen Restaurants Halt zu machen. Außerdem müssen Sie keine großen Beträge ausgeben, wenn Sie in Lissabon gut essen möchten.

Mal sehen, was die Gerichte der sind Portugiesische Gastronomie, die wir in Restaurants probieren können. Sie müssen auch einige dieser Orte sehen, die zweifellos zu einem Ort werden können, den man besuchen sollte. Denn wir dürfen nicht vergessen, dass die Gastronomie immer ein wichtiger Bestandteil des Reisens ist.

Was in Lissabon zu essen

Sardinen

Zu wissen, wohin wir gehen sollen, wenn wir gut essen wollen, ist genauso wichtig wie zu wissen, was wir essen wollen. Die portugiesische Gastronomie ist voll von leckere Gerichte und bekannte DessertsEs lohnt sich also klar zu machen, welche Dinge wir ausprobieren möchten, wenn wir in Restaurants gehen. Es gibt viele Gerichte mit Kabeljau, da es eine der Hauptzutaten ist, ebenso wie andere Fische. Vergessen Sie nicht die Kilometer Küste in Portugal. Der Bacalhau-BH wird aus Kabeljau geschreddert, der Bacalhau-Lagareiro wird gebacken und der Bacalhau wird mit Sahne hergestellt. In Fischgerichten mit Sardinen sind aber auch Lachs oder Thunfisch Protagonisten.

Obwohl Fischgerichte sehr berühmt und unverzichtbar sind, gibt es auch andere, die mit Fleisch zubereitet werden. Eines ihrer Gerichte Stern ist das Alentejana-Schweinefleisch. Dieses Fleisch besteht aus Muscheln und Kartoffeln mit einer sehr originellen Mischung. Andere Dinge, die wir in Lissabon probieren können, sind das geröstete Pergament, das Roastbeef ist, oder der geröstete Frango, das gegrilltes Hähnchen, ein Klassiker, der niemals versagt.

Pasteis de Belem

Es gibt andere sehr beliebte Gerichte wie Caldo Verde, eine Kohlsuppe. Unter ihren Desserts können wir die Pasteis de Belem nicht vergessen, die sind Sahnekuchen mit Puderzucker und Zimt pulverisiert. Diese Köstlichkeiten müssen frisch zubereitet werden. Andere Süßigkeiten sind Alentejo-Eierkuchen, süßer Reis oder Bolo de Bolachas, ein kalter Kekskuchen.

Wo man in Lissabon essen kann

In Lissabon finden wir exklusive Restaurants, aber auch viele Restaurants, in denen man für XNUMX Euro oder weniger gut essen kann. Vergessen Sie diese auch nicht klassische Restaurants, in denen Sie auch Fado genießen können, seine beliebteste Musik. Schauen wir uns also einige an, die interessant sein könnten.

Principe do Calhariz

Principe do Calhariz

Dies ist ein Restaurant von entspannte und sehr vertraute Atmosphäre in dem man klassisches portugiesisches Essen isst. Es ist ein Restaurant in der Nähe des Viertels Chiado und bietet auch Grillspezialitäten für den Fall, dass wir Fleisch- oder Fischfans sind. Darüber hinaus gibt es eine umfangreiche Speisekarte für den Fall, dass wir nicht genau wissen, was wir wollen.

Bacalhau de Molho

Dieses Restaurant befindet sich in Casa de Linhares und sein Name, der Kabeljau in Sauce bedeutetDa das typischste portugiesische Gericht zubereitet wird, gibt es uns eine Vorstellung vom Restaurant. Wir stehen vor einem klassischen Ort, an dem Sie die besten portugiesischen Gerichte probieren können. Aber dieser Ort hat die Besonderheit, dass wir darin auch einen dieser großartigen portugiesischen Fados hören können, während wir portugiesische Küche probieren.

Elf

Elf

Wenn wir nach a suchen modernes Restaurant mit raffinierter AtmosphäreDann können wir zum Parque Eduardo VII gehen, um im Eleven zu Abend zu essen. Es wurde 2004 eingeweiht und ist heute eines der modernsten Restaurants, in dem Sie portugiesische Gourmetküche probieren können, die nur aus saisonalen Gerichten mit köstlichen und frischen Gerichten zubereitet wird. In diesem Restaurant ist es immer besser, im Voraus zu buchen.

Bica do Sapato

Bica do Sapato

diese Das eigentümliche Restaurant befindet sich in einem renovierten Lagerhaus in dem sie nicht nur eine Bar und ein Restaurant installiert haben, sondern auch einen Sushi-Bereich und Veranstaltungsräume sowie eine Ausstellungshalle. Ein moderner Ort mit herrlichem Blick über den Fluss.

Nektar WineBar

Nektar Weinbar

Dieser Raum war ein altes Lagerhaus, das ebenfalls renoviert wurde, um einen modernen Raum zu bieten. An diesem Ort können Sie das probieren beste Auswahl an portugiesischen Weinen und auch Weltweine. Deshalb ist es ein idealer Ort für Liebhaber dieses Getränks, das in portugiesischen Ländern so viel Bedeutung erlangt. Hier werden Weinverkostungskurse organisiert, wenn wir uns für das Thema interessieren. Für den Fall, dass wir mit jemandem zusammen sind, der keinen Wein trinkt, gibt es auch andere Getränke wie Tees und sie bieten auch Toast und andere Details an.

Möchten Sie einen Reiseführer buchen?

Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*