Natürliche Pools in der Nähe von Madrid

Natürlicher Pool von Madrid

Die von uns aus KüstenstädteManchmal sind wir uns nicht bewusst, wie glücklich wir sind, Strände in der Nähe oder relativ nahe an unserem Wohnort zu haben. Madrilenier haben dieses Glück nicht, aber sie haben eine Reihe von Dämme, Sümpfe und natürliche Pools Ganz in der Nähe der Stadt, wo Sie mit Familie und Freunden die erstickende Hitze loswerden können, die die spanische Hauptstadt vom Frühling an quetscht.

Wenn Sie aus Madrid kommen, kennen Sie sicherlich diese natürlichen Pools, aber wenn Sie vor kurzem in die Hauptstadt gezogen sind Oder planen Sie dies in den kommenden Monaten und wissen immer noch nicht, wo sich diese wunderbaren Ecken der Natur befinden? Hier werden wir Ihnen sagen. Als nächstes sagen wir Ihnen, welche natürlichen Pools in der Nähe von Madrid Sie finden können. Verpassen Sie nicht Ihren erfrischenden Moment des Tages und schauen Sie bei einem von ihnen vorbei. Sie sind gut ausgestattet und es herrscht eine sehr gute Atmosphäre.

Rascafría natürliche Pools

Die natürlichen Pools von Rascafría befinden sich in der Paular Valley. ihre Gewässer sie sind Cristalinas aber ziemlich kaltDaher sein Name, so dass es eine fast unmögliche Aufgabe sein kann, lange in sie einzutauchen. Insbesondere an der Stelle finden wir insgesamt drei Pools, im Kanal des Flusses Lozoya gelegen, und mit einem große Fläche der grünen Wiese bequem sitzen oder darauf liegen. Dieser Bereich ermöglicht Erholung und die Gesellschaft von Familie und Freunden. Es ist eine sehr empfehlenswerte Gegend für die Kleinsten des Hauses und wir können auch finden Tische, Toiletten, Mülleimer alles sauber und gleichmäßig zu lassen Kioske...

La Eintrag zu den natürlichen Pools von Rascafría ist völlig frei und freiWir müssen nur für das Parken bezahlen, das für einen ganzen Tag rund 5 Euro kostet. Seine planen Es ist von 9 bis 10 Uhr geöffnet und in den Sommermonaten täglich geöffnet.

Cercedilla natürliche Pools

Cercedilla natürliche Pools in Madrid

Die natürlichen Pools von Cercedilla sind eine weitere gute Option, um sich bei Hitze abzukühlen. Wenn Sie nicht aus Madrid sind, sollten Sie wissen, dass Sie sie in der finden können Fuenfría-Tal, innerhalb der kommunalen Amtszeit von Cercedilla neben einigen Überresten, die von der alten Römerstraße übrig geblieben sind.

Sie sind im Volksmund als die bekannt Las Dehesas natürliche Pools und ging erstellt im Jahr 1978 mit völlig natürlichem Wasser. Derzeit müssen sie wegen ihres guten Zustands und ihrer Konservierung mit Chlor behandelt werden.

Dieser Ort hat auch eine Erholungskomplex namens Las Berceas In diesem Bereich finden wir einen Picknickplatz, Rasenflächen, Badezimmer, Umkleidekabinen und sogar eine Krankenstation für mögliche Notfälle.

Im Gegensatz zum vorherigen Fall eingeben in diesem natürlichen Pool, wenn Sie eine haben CosteInsbesondere betragen sie an Werktagen 5,50 Euro pro Kopf und an Wochenenden und Feiertagen 6,50 Euro. Kinder unter 14 Jahren sowie Kinder über 65 Jahren müssen nur 3,50 Euro bezahlen. Seine planen Es ist von 10 Uhr morgens bis 10 Uhr abends und sie öffnen bis zum 31. August.

Der Sumpf von San Juan

Dieser Sumpf ist ein ziemlicher Klassiker unter Madrid, sowohl Einheimische als auch Gastgeber, die im Sommer in der spanischen Stadt sind. Diese 70 Kilometer von Madrid entfernt, zwischen San Martín de Valdeiglesias, El Tiemblo, Cebreros und Pelayos de la Presa und hat insgesamt 14 Kilómetros Wasser zum Eintauchen.

Das Baden ist nicht nur absolut erlaubt, sondern Sie können auch einige üben Wassersport. Wenn Sie sich jedoch Sorgen machen, dass diese Bereiche nicht eindeutig auf die der Badegäste beschränkt sind (weil Sie mit Minderjährigen gehen), sollten Sie sich keine Sorgen machen, da sie klar voneinander unterschieden sind. Natürlich muss man besonders auf die Kleinen aufpassen, da der Sumpf Bereiche hat, die reichen bis zu 70 Meter tief.

Es hat wenig Platz für das Handtuch und andere Badutensilien. Wir empfehlen daher, dass Sie an den heißesten Tagen früh gehen, da es sich häufig füllt und Sie möglicherweise keinen Platz finden. Darüber hinaus können Sie in einigen weiteren abgelegenen Buchten eine genießen FKK-Zone.

Riosequillo Naturbecken

Natürliche Pools in Riosequillo (Madrid)

Trotz des Namens enthält dieser natürliche Pool Wasser und viel ... Es ist speziell in Buitrago de Lozoya und einer der größten in Madrid. Es erhält den Namen Riosequillo, weil es das Wasser aus dem gleichnamigen Stausee erhält.

Un kaltes wasser aus der Umgebung Qm 4.500 und mit Chlor behandelt, aber ziemlich sauber und kristallklar. Es ist einer der vollständigsten Pools, die wir finden können, weil es ein Gehege hat, in dem wir das genießen können Ruhe und Picknick, Toiletten, Umkleidekabinen, Strandbar, Futsalplatz und sogar einer von baloncesto. Wir können auch einen begrenzten Bereich für Kinderspiele haben. Die Kapazität beträgt ca. 2.000 Personen und bietet Platz für eine ganze Reihe von Personen.

  • Datum von Eröffnung: Vom 25. Juni bis 28. August
  • Lugar Treffpunkt: Straße Madrid-Irún, km 74
  • Zeitplan Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 11:30 bis 20:30 Uhr. Samstags, sonntags und an Feiertagen von 11 bis 00 Uhr
  • Sie schließen montags nicht an Feiertagen und dienstags nach Feiertagen montags.

Die Einträge für Kinder 2 Euro und für Erwachsene 3 Euro an Wochentagen und 3,50 Euro am Wochenende.

Sie werden keine Ausreden mehr haben, nicht an einer dieser Veranstaltungen teilzunehmen natürliche Pools in Madrid übrigens ... Sie sind keine Strände, sondern für die Hitze, als ob sie es wären! Kennen Sie natürliche Schwimmbäder in Madrid, die wir nicht erwähnt haben?

Möchten Sie einen Reiseführer buchen?

Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*