Paradiesstrände der Welt

Paradise Beach

Reisen Sie zu einem Strand an einem abgelegenen Ort und das gute Wetter zu genießen, ist eine ausgezeichnete Idee, die wir alle mögen. Wir werden also einige der paradiesischen Strände der Welt sehen. Diese Sande gelten als Orte von großer Schönheit, die jeder Strandliebhaber besuchen sollte, sodass wir zumindest eine Liste der Orte erstellen können, an denen wir gerade sein möchten.

Die Paradiesische Strände scheinen sicherlich ein Paradies auf Erden zu sein und deshalb nennen wir sie so. So ist es einfach zu finden, welche jeder auf der ganzen Welt sehen möchte. Verpassen Sie nicht diese Strände, falls Sie die Möglichkeit haben, bald zu einem dieser Strände zu reisen.

Baia do Sancho in Fernando de Noronha, Brasilien

Baia do Sancho

Dieser Strand wurde vor einigen Jahren klassifiziert als das schönste der Welt. Es ist ein abgelegener Ort mitten in der Natur, mit einer sichelförmigen Form, klarem Wasser in grünlichen Tönen und umgeben von üppiger Vegetation. Der Ort könnte nicht paradiesischer sein und wurde deshalb als einer der besten der Welt ausgewählt. Fernando de Noronha ist eine Stadt im Bundesstaat Pernambuco. Um zum Strand zu gelangen, müssen Sie im Voraus eine Schutzgebühr zahlen. Es gibt ein Informations- und Kontrollzentrum, von dem aus Gehwege in die Umgebung führen. Um zum Fuß des Strandes zu gelangen, müssen Sie drei Treppenstufen hinuntergehen, die uns in den Sandbereich führen. Obwohl der Zugang nicht einfach ist, lohnt es sich auf jeden Fall.

Eagle Beach auf Aruba

Adlerstrand

Dies ist der breiteste Strand auf Aruba und einer der bekanntesten für seinen unglaublich weichen Sand mit Blick auf das Karibische Meer. In ihnen finden Sie die mythischen Palmen, Bäume zum Schutz, Strandhütten und auch die Möglichkeit, alle Arten von Wassersport zu betreiben. Es ist auch ein Ort, an dem Meeresschildkröten nisten.

Elafonisi Strand in Kreta, Griechenland

Elafonisi

Elafonisi gilt als einer der besten Strände in ganz Griechenland. Dieser Strand zeichnet sich durch seine große Schönheit aus, da in einigen Abschnitten der Sand dies kann in Rosatönen gesehen werden, was es ein idyllisches Aussehen gibt. Dies geschieht, weil es aus Schalenstücken dieser Farben besteht. Darüber hinaus verfügt dieser Strand in einigen Bereichen über kristallklares Wasser und natürliche Pools. Die Insel ist von der Küste durch ein flaches Riff getrennt, das zu Fuß erkundet werden kann. Der Name Elafonisi bedeutet Deer Island, weil man darin diese Tiere sehen konnte.

Spiaggia dei Conigli in Lampedusa, Italien

Spiaggia dei conigli

La Rabbit Beach verdankt seinen Namen der Insel davor Isola dei Conigli genannt. Es befindet sich in Sizilien auf der Insel Lampedusa und ist einer der beliebtesten und schönsten Strände Italiens. Es ist ein unberührter und natürlich aussehender Strand, der nur mit dem Boot erreichbar ist. Unechte Karettschildkröten können zu bestimmten Jahreszeiten auf der Insel gesehen werden.

Falésia Strand in Olhos de Água, Portugal

Falesia

La Küste Portugals und vor allem die Algarve Sie sind voll von schönen und beeindruckenden Stränden, die eine andere Liste machen würden, solange dieser. Einer der bekanntesten ist zweifellos der Strand Falésia in Olhos de Água an der Algarve. Es ist ein Strand von ungefähr drei Kilometern, hinter dem sich wunderschöne Klippen mit rötlichen und ockerfarbenen Tönen befinden, die ihn zu etwas ganz Besonderem machen, mit einer einzigartigen Landschaft.

Ses Illetes Strand in Formentera

Ses Illetes

In Formentera finden Sie einige der schönsten Strände und Buchten der Region. Ses Illetes gilt als einer der interessantesten für seine feiner weißer Sand, der sich mit rosa Korallenstaub vermischt. Das kristallklare Wasser hat auch zu dem Ruhm beigetragen, den es heute hat. Natürlich stehen wir vor einem Strand, der in der Hochsaison sehr überfüllt ist. Darüber hinaus ist zu beachten, dass der Meeresboden mit ozeanischen Posidonia-Wiesen bedeckt ist, weshalb er zum Weltkulturerbe erklärt wurde.

Varadero Strand in Kuba

Varadero

Dies ist der Inbegriff des Strandes in Kuba. auch bekannt als Playa Azul de Cuba. Es hat ungefähr 20 Kilometer Küste und auf ihm finden Sie feinen weißen Sand, Traumlandschaften und vor allem ein beneidenswertes Klima das ganze Jahr über. Es liegt auf der Halbinsel Hicacos und ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln leicht zu erreichen, da es so bekannt ist.

Flamenco-Strand in Puerto Rico

Flamenco Strand

dieser Der Strand befindet sich auf der Isla Culebra und hat eine sichelförmige Form. Dieses sandige Gebiet hat eine natürliche Umgebung, deren Schönheit schwer zu übertreffen ist, bietet aber auch alle Arten von Dienstleistungen, so dass es gleichzeitig komfortabel und schön ist.

Möchten Sie einen Reiseführer buchen?

Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*