Typisches Essen von Veracruz

Das typische Essen von Veracruz hat eine wichtige Basis von Meeresfrüchte. Nicht umsonst liegt diese Region im Golf von Mexiko und hat nicht nur viele Kilometer Küste, sondern auch die Stadt, die ihr ihren Namen gibt, hat den wichtigsten Hafen des Landes.

Veracruz war auch die erste Stadt, in der die Spanier gründeten Mexiko. Daher ist die Hispanische Komponente es ist sehr präsent in seiner Gastronomie. Dies wird mit dem kombiniert präkolumbianische mesoamerikanische Tradition und Elemente der afrikanischen und karibischen Küche eine Gastronomie entstehen zu lassen, die ebenso kraftvoll wie geschmacklich köstlich ist. Wenn Sie mehr über die typischen Lebensmittel von Veracruz erfahren möchten, empfehlen wir Ihnen, weiterzulesen. 

Das typische Essen von Veracruz: Ein bisschen Geschichte

Alles, was wir Ihnen über die Veracruz-Gastronomie gesagt haben, wird wiederum durch die Produkte angereichert, die in den Ländern des Bundesstaates angebaut werden, sehr fruchtbar und dank des tropischen und subtropischen Klimas von großer biologischer Vielfalt.

Aber das erste, was wir Ihnen erzählen möchten, ist eine kleine Geschichte des typischen Essens von Veracruz. Die Spanier brachten viele Produkte aus ihrer Ernährung. Unter ihnen, Bohnen, Reis, Weizen und Zitrone. Aber auch Fleisch wie das der Schwein oder das der Henne und Juwelen wie er Olivenöl und es.

Nach der Gründung in Veracruz begannen die neuen Siedler, andere Produkte anzubauen, von denen einige bereits in der präkolumbianischen Ernährung traditionell waren, während andere weniger beliebt waren. Unter ihnen waren die Maisdas Kaffee und Früchte mögen Ananas, Kokosnuss, Sapote, Mango, Guave oder Orange.

Tacos

Maistacos

Bereits im XNUMX. Jahrhundert kamen neue Einwanderer aus verschiedenen Teilen der Welt, die die Gastronomie von Veracruz mit Traditionen bereicherten arab, Karibik und kommen aus Europäische Länder. All dies hat dazu geführt drei Varianten Küche im typischen mexikanischen Staat. Mal sehen.

  • Kreolische Küche mit afroamerikanischem Einfluss. Wie der Name schon sagt, verbindet es spanische, einheimische und afrikanische kulinarische Elemente. Es ist die Mehrheit und unter den typischen Produkten, die es verwendet, ist Maniok, den die Spanier gerade wegen seines ähnlichen Aussehens wie diese afrikanische Knolle Yam nannten; Der Mais; Zucker oder Gewürze wie Jamaika Blume und Tamarinde.
  • Huasteca Küche. Es basiert auf der Tradition von Teenek Stadt, im nördlichen Teil von Veracruz gelegen. Sein wahrer Protagonist ist Mais in verschiedenen Varianten wie Weiß, Lila oder Rot. Zu seinen typischen Rezepten gehören die zacahuillein Tamale oder Teig, genau aus Mais hergestellt, der mit Fleisch von verschiedenen Tieren gefüllt ist; das Mole de Nopales und Huasteco-Brühe.
  • Totonac Küche. Ebenso typisch für den Norden, basiert es auf Mais selbst, Chilischoten und Bohnen. Zu seinen typischen Gerichten gehören verschiedene Arten von Atole (Getränke auf Maisbasis aus vorspanischer Zeit) und Tamales.

Typisches Essen von Veracruz: Die beliebtesten Gerichte

Wie wir Ihnen bereits sagten, hat das typische Essen von Veracruz eine wichtige Basis Meeresfrüchte, aber auch lecker Soßen hergestellt mit lokalen Produkten. Wir werden Ihnen einige dieser Gerichte zeigen.

Fisch im Veracruz-Stil

Fischgericht a la Veracruzana

Fisch im Veracruz-Stil

Dieses Gericht kombiniert genau beide Dinge: die Früchte des Meeres und die des Veracruz-Landes. Es kann mit jedem Fisch in der Gegend hergestellt werden, von Dogfish über Cabrilla bis hin zu Snook, Tilapia und Basal. Am häufigsten wird jedoch das verwendet roter Schnappfisch, bekannt in der Region als Huachinango, ein sehr leckerer Rifffisch.

Das Geheimnis dieses typischen Rezepts liegt jedoch in der Sauce, die seltsamerweise eine der wenigen in Mexiko hergestellten ist nicht juckt. Seine Zutaten sind Olivenöl, Lorbeerblatt, Salz und Pfeffer, Zwiebel, Tomate, Petersilie, Knoblauch, Oregano, Oliven und Kapern.

Die Zubereitung ist recht einfach, da die Sauce nach Erhalt zusammen mit dem Fisch im Ofen zubereitet wird. Gerade um ihm eine würzige Note zu verleihen, kann es hinzugefügt werden cuaresmeño chili und mit weißem Reis oder Kartoffeln serviert. Ohne Zweifel ein gastronomisches Wunder.

Arroz a la Tumbada, eine weitere Delikatesse des typischen Veracruz-Essens

Reisplatte a la Tumbada

Arroz a la Tumbada, eine der Grundnahrungsmittel in der typischen Küche von Veracruz

Wir könnten sagen, dass es das Äquivalent von ist unsere Paella mit Meeresfrüchten, obwohl es seine Besonderheiten hat. Seine Zutaten sind neben Reis Garnelen, Krabben, Muscheln und andere Meeresprodukte, zu denen a Sofrito gemacht mit Knoblauch, Zwiebel, Tomate und rotem Pfeffer. Schließlich wird sein Geschmack mit Petersilienblättern, Oregano, Koriander und Epazote verstärkt.

Es scheint, dass die Ursprünge dieses Gerichts in der Ernährung der Fischer gesucht werden müssen, die im XNUMX. Jahrhundert an den Küsten von Veracruz gearbeitet haben. Und aus Neugier werden wir Ihnen sagen, dass es «zum Liegen» genannt wird, um anzuzeigen, dass es vorbereitet ist suppig.

Gehackt oder eingeklemmt

Gekniffen

Bisse

Sehr beliebt im Zentrum der Region, sie sind nichts anderes als Maistortillas mit Salsa oben drauf und mit Ranchero-Käse und Zwiebeln garniert. Sie erhalten den Namen von gekniffenGenau deshalb, weil die Ränder des Kuchens eingeklemmt sind, damit die Sauce nicht herunterfällt.

Sie sehen aus wie seufzt Sie werden im Rest des Landes hergestellt und wenn Sie in Veracruz etwas Typisches essen möchten, empfehlen wir sie, weil sie köstlich sind. Die Eingeborenen der Region nehmen sie jedoch normalerweise als Frühstück.

Zacahuil oder Sacahuil

Zacahuil

Füllung für Zacahuil

El Tamale Es ist sehr beliebt, nicht nur in Veracruz, sondern auch in ganz Mexiko. Wie Sie wissen, ist es gekochter Mais in ein eigenes Blatt gewickelt. Zacahuil ist jedoch das Ergebnis der Huasteca-Küche, wie wir Ihnen bereits gesagt haben.

Es ist genau ein Riesen Tamale, vielleicht die größte, die Sie im ganzen Land finden können. Aber es hat mehr Geschichte. Der Maisteig wird in diesem Rezept so zubereitet, wie es die Eingeborenen vor Hunderten von Jahren getan haben. So entsteht eine Masse namens Nixtamal Das hat die Körner weniger gemahlen und ein rissigeres Aussehen.

Dieser Teig ist gefüllt mit Schmalz, Chilischoten und Schweine- oder Putenfleischunter anderem Zutaten. Letzterer ist ein großer, in Amerika beheimateter Vogel, der wie ein Truthahn aussieht.

Krabben-Chilpachole

Chillpaloch

Krabben-Chilpachole

Das typische Essen von Veracruz umfasst auch Suppen sehr lecker und sättigend. Es ist der Fall von Chilpachole, deren Ursprünge der französischen Küche zugeschrieben werden. Weil es um nichts anderes als eins geht Meeresfrüchtesuppe Hergestellt aus Fisch und Krabben (eine typische blaue Krabbe von den Küsten von Veracruz).

Chilpachole ist jedoch viel stärker als die traditionelle Meeresfrüchtesuppe. Für den Anfang ist es Konsistenz mit gegeben Maisteig. Darüber hinaus enthält es Zwiebeln, getrocknete Chili, Tomaten, Knoblauch und Epazote. Alle diese Zutaten geben ihm eine ähnliche Textur atole, ein Getränk vorspanischen Ursprungs, das wir bereits erwähnt haben, obwohl dies traditionell süß ist.

Leichter ist das Izote Blumenbrühe. Seine Basis ist diese einheimische Pflanze Mittelamerikas und sie trägt normalerweise auch Garnelen, Schnittlauch, Tomaten, Epazote und Pipian Ohren. Dies sind wiederum Nudeln aus Kürbiskernen, die auch für andere Gerichte verwendet werden.

Der Mogo Mogo

Mogo Mogo

Bananenmogo, eine weitere Delikatesse des typischen Veracruz-Essens

Unter allen typischen Gerichten von Veracruz ist dies wahrscheinlich eines der offensichtlichsten Afrikanische Wurzeln. Weil auch genannt MachucoEs ist nichts anderes grünes Wegerichpüree.

Um es zu machen, werden diese mit ihrer Haut in kochendem Wasser gekocht. Wenn ihre Beschichtung platzt, werden sie entfernt und Butter und Salz hinzugefügt, um sie zu zerkleinern, bis sie die richtige Textur haben. Aber dieses Gericht ist noch nicht fertig. Das Püree wird im Kühlschrank abkühlen gelassen, um zu härten und dann zu frittieren. Normalerweise wird es als Beilage zu den Bohnen serviert.

Das Gebäck

Einige Masafins

Masafins

Wenn die Gerichte, die wir bisher erwähnt haben, köstlich sind, ist Veracruz Gebäck nicht weit dahinter. Fast alle seine Rezepte basieren auf Weizen und unter den neugierigsten Süßigkeiten werden wir das erwähnen Chogostas, einige Kugeln, die essbaren Ton haben und deren Ursprung bis in die vorspanische Zeit zurückreicht.

Traditioneller sind Herzoginnen, eine Art Tacos gefüllt mit Kokos Baiser, und die Masafins, einige Polvorone mit Zucker und Zimt bedeckt. Für seinen Teil, Tetamal Es ist ein Mais-Zucker-Teig, der mit Anis aromatisiert und heiß serviert und in ein Berijao-Blatt gewickelt wird.

La Kürbis Er ist der Protagonist mehrerer Veracruz-Süßigkeiten. Es ist der Fall von Donuts, obwohl in Bezug auf diese die Speiseröhren, die mit Baiser gefüllt sind. Endlich, das Pemoles sind Maismehl, Butter und Zucker Donuts und die Marzipan aus Veracruz Es zeichnet sich durch Erdnüsse anstelle von Mandeln aus.

Getränke

Torito

Torito verpackt

Wir haben es Ihnen schon erzählt atole, die je nach Frucht, mit der sie zubereitet wird, in verschiedenen Geschmacksrichtungen hergestellt wird. So können wir mit Ihnen über die Atole von Banane, Kürbis, Mais oder Coyol (eine kokosnussähnliche Frucht) sprechen. Es wird auch in Veracruz konsumiert Horchata, obwohl es nicht wie in Spanien gemacht wird. Dort wird es mit Reis und Zimt oder Vanille hergestellt.

Noch typischer sind Getränke wie Menyul, gemacht mit Minze, und die popo. Letzteres wird köstlich sein, da es Kakao, Reis, Zimt und Früchte wie Azquiote enthält. Endlich, das Torito Es ist ein alkoholischer Cocktail, dessen Zutaten Rohrbrand, Kondensmilch und Erdnussbutter sind, obwohl er auch mit anderen Geschmacksrichtungen wie Mango hergestellt wird.

Abschließend haben wir Ihnen von der typisches Essen von Veracruz. Wie Sie sehen werden, umfasst es Gerichte aller Art, die köstlicher sind. Aber Veracruz zeichnet sich nicht nur durch seine Gastronomie aus, es ist auch einen Besuch wert, wir empfehlen Ihnen, es auch zu erkunden was in Veracruz zu besuchen. Wenn Sie es aufgrund der Einschränkungen der Pandemie nicht wagen, finden Sie hier einen Artikel über die Voraussetzungen für die Reise nach Ländern So können Sie es ohne Angst tun.

 

Möchten Sie einen Reiseführer buchen?

Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*