Wie man sich in Jordanien anzieht

Du hast entschieden Reise nach Jordanien wenn sich die gesundheitliche Situation wieder normalisiert. Sie lesen über touristische Ziele, Essen, Visa, Transport und mehr, aber Sie erkennen, dass alle darüber sprechen wie Frauen sich anziehen sollen in diesem Land und dann merkt man, dass man das ist, eine Frau.

Eine Frau in einem islamisches Land es ist nicht einfach. So wie in anderen Teilen der Welt weibliche Reisende mit Freiheit und Sorgfalt umgehen, hat die Situation hier eine andere Wendung, weil es sich um ein sehr religiöses Land handelt. Mal sehen, heute dann wie man sich in Jordanien kleidet.

Jordanien und seine Kultur

Jordanien ist ein Land mit historischen Schätzen, so viele Reisende finden es interessant. Haben zwei internationale Flughäfen, eine in Amman, der Landeshauptstadt, eine andere an der Küste des Roten Meeres, in Aqaba. Sie können also wählen, wo Sie durch eine ein- oder einreisen, das Land durchqueren und durch die andere ausreisen möchten.

Wenn Sie mit der Hauptstadt sehr gut beginnen möchten, weil sie gute und wichtige Museen und wichtige Sehenswürdigkeiten konzentriert. Sie können eine Stadtrundfahrt machen und dann Tagesausflüge planen. Beispielsweise, von Amman Sie können zu den Ruinen von gehen Gerührt, eine der ältesten Städte im Nahen Osten mit Mosaiken aus dem XNUMX. und XNUMX. Jahrhundert. Sie können Ihre Reise nach fortsetzen Mount Nebo das Historische und Biblische zu betrachten Jordantal und ende in der Dead Sea ein seltenes, schwimmendes Bad nehmen.

Dieser nördliche Teil des Landes, in dem sich Amman befindet, verfügt über sehr reiche und fruchtbare Länder und islamische Schätze wie die Ajlon Schloss oder die Stadt von Gerasa. Nachdem Sie dies alles gesehen haben, können Sie nach Süden in die Wüste fahren Trockenes Tal des Wadi Mujib, Kerak und seine Burg von Cruzados, Petra und seine Schlucht, in der man ein Kamel reiten kann, seine Berge, Spaziergänge durch die Wüste von Wadi Rum in 4 × 4 Jeeps, von der Valle de la Luna Entdeckung der Beduinenkultur bis nach Aqaba und seinen Unterwasserschönheiten. Traust du dich zu tauchen?

Aber die Wahrheit ist, dass, während Sie all dies tun, und Wenn Sie eine Frau sind, müssen Sie beim Anziehen vorsichtig sein. Jordan ist ein sehr konservatives Land so geht die Norm durch Decken Sie Kurven und Haare ab wenn du ein Mädchen bist. Es befindet sich nicht am konservativsten Ende, man sieht Mädchen in Jeans oder Sportschuhen, aber nicht so viele. Das Beste ist also keine Aufmerksamkeit erregen und packen Sie keine Shorts, muskulösen oder kurzen Kleider ein. Nichts, was zu viel Haut zeigt.

Sie müssen sich nicht wie eine alte Lampe verstecken, sondern nur ein paar große Schals, um deinen Kopf zu bedeckenSchließlich bist du westlich und nichts wird von dir erwartet als Respekt. Wenn es um Haare geht, können Sie sogar das Kopftuch in den Städten überspringen, aber denken Sie daran Verlassen Sie das Hotel oder die Herberge nicht mit nassen HaarenBitte trocknen Sie es vorher gut ab, da nasses Haar als sexuell gilt.

Was Kleidung im Allgemeinen betrifft, ist man versucht, leichte Kleidung zu tragen und diese auszunutzen und etwas Sonne zu tanken oder kühler auszugehen. Dies ist hier nicht der Fall, zumindest wenn Sie durch Städte, Museen oder historische Orte gehen. In einem Resort können Sie in kurzen Hosen laufen, aber wenn Sie sich in ländlichen Gebieten bewegen, auch in Amman, möchten Sie nicht respektlos sein, nur um sich wohl zu fühlen.

Es gibt zwei Wörter, die eine Frau in muslimischen Ländern berücksichtigen muss: Respekt für Kultur und Diskretion. Wo immer Sie hingehen, tun Sie, was Sie sehen, sagt das Sprichwort, und hier gilt es absolut. Man muss wissen, dass die Welt nicht alle gleich ist, dass es verschiedene Kulturen gibt und dass wir sie respektieren müssen, auch ohne sie zu teilen. Die andere Sache ist Diskretion. Machen Sie nicht auf sich aufmerksam. Sie werden es nicht mögen, das Zentrum unzüchtiger Blicke von Männern zu sein und Blicke von Frauen zu verurteilen.

Wenn Sie vorhaben, an den Strand zu gehen, können Sie natürlich mitgehen Badeanzug. Es gibt viele Resorts im Toten Meer und Sie werden von allem etwas sehen, von Frauen in Burquini-Anzügen, Overalls bis zu Bikinis. Zu Fuß oder im Meer zu sein oder sich zu sonnen ist alles gut, aber Sie müssen nicht durch die Straßen oder das so gekleidete Hotel gehen. Ich bestehe darauf, dass Ihnen die Situation, in der Sie sich im Handumdrehen befinden, nicht gefallen wird.

Und was ist mit den Schuhen? Für städtische Gebiete Sandalen oder leichte Schuhe Sie sind sehr gut, aber wenn Sie in die Wüste oder nach Petra gehen, können Sie nehmen Trekkingschuhe oder etwas mit einer griffigeren Sohle. Wenn Sie von städtischen und ländlichen Gebieten sprechen, können Sie Ihren Koffer oder Rucksack zusammenstellen, indem Sie über diese beiden Gebiete und die dazugehörige Kleidung nachdenken: für Städte lose Seidenhosen, breite T-Shirts, Ledersandalen mit einigen Sohlen, eine mittlere Tasche, um Dinge zu verstauen, die Sie kaufen und für ländliche Gebiete wechseln Sie die Schuhe und fügen Hüte hinzu.

Wenn Sie eine Frau sind, müssen Sie den heutigen Artikel über das Anziehen in Jordanien beendenDenken Sie daran, diese Körperteile zu bedecken: Brust, Schultern, Bauch und Beine. Lange Ärmel können wichtig sein, wenn Sie eine Moschee oder religiöse Stätten betreten, aber es reicht aus, die Schultern an anderen Stellen zu bedecken. Jordanische Frauen bedecken ihre Köpfe mit Haaren unter Hijabs oder Burkas, aber Sie sind eine Touristin und die gleiche Nachfrage fällt nicht auf Sie. An religiösen Orten bieten sie Ihnen normalerweise etwas an, um es zu tun, wenn Sie keines haben.

Jordanien ist moderner als Ägypten Wenn es um Kleidung geht, aber denken Sie daran, dass es immer einfacher ist, wenn Sie sich auf einer organisierten Tour bewegen, als wenn Sie sich entscheiden, alleine zu ziehen. Was Sie als Extra nicht vergessen sollten, sind Sonnencreme, Sonnenbrille, ein bequemer Hut, eine Salbe nach der Sonne und ein Abwehrmittel. Und natürlich ist es mehr als sicher, eine gute Zeit haben zu wollen, aber das ist nach dieser Pandemie, die uns alle zu Hause gefesselt hat, mehr als sicher. Und in dreifacher Ausfertigung!

Möchten Sie einen Reiseführer buchen?

Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*