11 wesentliche Dinge, um Granada zu genießen

Granada

Granada ist eines dieser Ziele, an denen Sie sich verlieben, noch bevor wir es wissen. Wenn Sie sich nur vorstellen, durch die historischen Straßen zu gehen oder durch die wunderschöne Alhambra zu schlendern, möchten wir bereits ein Ticket für diese wunderschöne Stadt finden. Heute werden wir Ihnen 11 wesentliche Dinge zu erzählen Genießen Sie Granada und Umgebung.

Sie können nicht nur einen wunderbaren Besuch in dieser historischen Stadt Granada genießen, sondern wir werden auch finden viele interessante Orte in der Provinz näher zu kommen, wenn wir im Urlaub in der schönen Stadt sind. Aktivitäten wie Skifahren und Strandurlaub sind in Granada neben historischen Besichtigungen und dem Genuss einer Stadt voller Leben und Kultur möglich.

Besuchen Sie die Alhambra und das Generalife

Alhambra

Dies ist einer der meistbesuchte Denkmäler der Welt und das Wesentliche in der Stadt Granada. Ein Denkmal, das die Macht der Nasridendynastie darstellt und uns ein großes Erbe hinterlassen hat und heute zum Weltkulturerbe gehört. In diesem Denkmal muss man es ruhig angehen lassen, da es viele Dinge zu besuchen gibt. Der berühmte Innenhof mit dem Löwenbrunnen, den Nasridenpalästen oder dem Generalife. Der Besuch wird mehrere Stunden dauern, daher müssen wir eines Morgens oder eines Nachmittags abreisen und uns über den Verkauf von Tickets informieren, um sie besser im Voraus kaufen zu können, da sich in der Regel große Warteschlangen bilden.

Siehe den Wissenschaftspark

Wissenschaftspark

Dieser Besuch ist ideal, um mit Kindern zu gehen und sie bei einem Besuch, der zusätzlich dazu gut unterhalten wird, gut zu unterhalten Spaß, es ist sehr didaktisch. Wir können das Prinzip von Archimedes lernen, ein riesiges Kaleidoskop verwenden, etwas über DNA lernen und viele weitere Dinge im Zusammenhang mit der Wissenschaft erleben. Es gibt auch ein Planetarium, das für alle von Interesse sein kann.

Bewundern Sie die Aussicht vom Mirador de San Nicolás

Aussichtspunkt des Heiligen Nikolaus

Dies ist ein Standpunkt, zu dem wir auf jeden Fall gehen sollten, wenn wir einen haben wollen ideales Bild der Stadt Granada. Die Alhambra mit den schneebedeckten Gipfeln im Hintergrund zu sehen, ist ein unvergesslicher Anblick. Sie erklimmen es vom Viertel Albaicín aus, was ein weiterer Besuch ist, den wir durchmachen müssen. Wenn wir Panoramablick und wunderschöne Landschaften mögen, ist es ein Ort, den wir lieben werden.

Skifahren in der Sierra Nevada

Sierra Nevada

Wir ziehen von der Stadt weg, um andere Freizeiträume in Granada zu genießen. In dieser Provinz ist die Sierra Nevada Bereich, mit dem Skigebiet für Liebhaber des Schneesports. Ohne Zweifel ist es eine große Veränderung, vom guten Wetter in Granada bis zur Kälte der Gipfel, aber die Unterhaltung ist garantiert.

Baden an der Costa Tropical

Costa Tropical

Wenn wir weiter runter gehen, finden wir die Strände der Costa Tropical. Nach der frischen Bergluft kehren wir zur Hitze an dieser Küste zurück voller charmanter Städte und schöne Strände zum Baden. Almuñécar oder Motril sind einige der Ziele, durch die wir entlang dieser Küste fahren können.

Besuchen Sie den Palast von Carlos V.

Palacio de Carlos V.

Dieses Gebäude im Renaissancestil ist weit entfernt von den arabischen Bauten, die wir alle in Granada sehen möchten, und deshalb verdient es einen Halt. Es ist aber auch so, dass dieser Palast das Hauptquartier ist Strom des Museums der Schönen Künste von der Stadt, so ist der kulturelle Besuch garantiert.

Bummeln Sie durch das Viertel Albaicín

Albaicin

Es ist notwendig, sich im Viertel Albaicín zu verirren. großer muslimischer Einfluss, mit kleinen Straßen zwischen weißen Häusern, Teeläden, in denen Sie die arabischen Aromen genießen können, und Geschäften, in denen Sie anhalten können, um schöne Details zu kaufen. Ohne Zweifel einer der emblematischsten und malerischsten Orte der Stadt.

Besuchen Sie die Sacromonte

Sacromonte

In dieser Nachbarschaft können wir einen authentischen Raum mit schönen Häusern mit Balkonen genießen. In dieser Nachbarschaft muss man eine Zambra genießen, die typische Flamencotänze.

Sehen Sie die arabischen Bäder von Bañuelo

Arabische Bäder

Diese Arabische Bäder sind die ältesten aus der Stadt und sind in sehr gutem Zustand, aus dem XNUMX. Jahrhundert. Die Tatsache, dass sie sich im Erdgeschoss eines Privathauses befinden, ist erstaunlich, da es vor Jahrhunderten mit der christlichen Besatzung auf ihnen gebaut wurde. Gegenwärtig sind sie geschützt und eines der ältesten Gebäude in Granada, daher müssen sie ohne Zweifel gesehen werden.

Sehen Sie einen Sonnenuntergang am Torre del Homenaje

Atardecer

Der Torre del Homenaje de la Alhambra ist einer der besten Orte, um genieße einen Sonnenuntergang in der Stadt Granada. Ohne Zweifel können wir ein solches Spektakel mit Blick auf die Stadt und den Sonnenuntergang nicht verpassen.

Baden in einem spektakulären arabischen Hamam

Hammam

Die al-andalusischen arabischen Bäder wurden auf dem gebaut Ruinen eines alten HammamsWir werden also vor einigen authentischen arabischen Bädern stehen, die heute funktionieren und deren Aussicht großartig ist. Ein Ort, an dem uns der bloße Anblick des Raumes entspannt.

Möchten Sie einen Reiseführer buchen?

Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*