Cala Llombards auf Mallorca

Cala Llombard

La Der Strand von Cala Llombards befindet sich auf Mallorca, im südöstlichen Bereich, nur wenige Kilometer von Santanyí entfernt und innerhalb dieser Gemeinde. Wenn wir auf Mallorca etwas sehen können, dann ist es genau die große Anzahl von Buchten, die normalerweise klein, aber charmant sind. Wenn wir diese Insel besuchen, ist es ein Muss, die besten Buchten zu besichtigen.

Im Insel Mallorca haben wir viele Dinge zu tun Aber einer der beliebtesten besteht zweifellos darin, die besten Strände und Buchten zu besuchen, die einen einzigartigen mediterranen Charme haben. Diese Räume wie Cala Llombards haben türkisfarbenes Wasser und bieten uns kleine Paradiese, in denen wir den Tag verbringen können.

Was Sie über Cala Llombard wissen sollten

Cala Llombard

Auf Mallorca gibt es eine viele schöne Buchten, die einen Besuch wert sind und Cala Llombard Ist einer von ihnen. Diese Bucht hat bestimmte Eigenschaften. Es bietet einen einfachen Parkplatz und in der Nähe des Sandbereichs. Deshalb ist es eine Bucht, die viele Familien wählen, um einen sonnigen Tag zu genießen. Das Parken ist kostenlos und ausreichend, obwohl es keine öffentlichen Verkehrsmittel gibt, um zur Bucht zu gelangen. Wir müssen also ein Auto mieten, wenn wir Sightseeing machen und es sehen wollen. Es ist im Sommer ziemlich gut ausgelastet. Wenn wir also einen guten Platz bekommen wollen, müssen wir früh gehen. Diese Bucht hat auch ein Gebiet, das ziemlich durch Felsen geschützt ist, was das Wasser extrem ruhig macht, ein weiteres Merkmal, für das es ideal für Familien mit kleinen Kindern ist.

Die Dienstleistungen, die wir in dieser Bucht finden können, sind vielfältig. Es ist Es ist möglich, Sonnenschirme und Sonnenliegen zu mieten für mehr Komfort. Es ist jedoch kein Strand, an dem zu viele Dienstleistungen erbracht wurden, um den Bau anderer Strukturen zu vermeiden, da es sich um ein wunderschönes Naturgebiet handelt. Sie können einige Fischerhäuser sehen und es gibt eine kleine Strandbar, in der Sie einige Dinge kaufen können. Aber es gibt keine Dienstleistungen für Wassersport, obwohl es immer noch ein kleiner Strand für diese Art von Dingen ist.

Was in Cala Llombard zu genießen

Diese kleine Bucht ist ein sehr beliebter Ort für Touristen, daher wissen wir, dass es ziemlich viele Menschen geben wird. Es ist jedoch kein Strand sehr breit, das sich zurück erstreckt, in Richtung des Kiefernwaldes, wo wir Schatten finden können. Es ist eine perfekte Bucht, um den Tag zu verbringen, da es dank des Kiefernwaldes schattige Bereiche gibt, in denen wir ein lustiges Picknick machen können. Darüber hinaus ist es von felsigen Gebieten umgeben, aus denen einige mutige Menschen beschließen, ins Wasser zu springen. Diese Idee ist nur für die Wagemutigsten geeignet, aber sie macht sehr viel Spaß und wir werden das ganze Jahr über Leute sehen, die dies tun. Auf der anderen Seite ist es eine flache Bucht, in der es kristallklares türkisfarbenes Wasser gibt, wie in anderen Buchten auf Mallorca, in denen wir Sportarten wie Schnorcheln ausüben können.

Was in der Nähe von Cala Llombard zu sehen

Wenn wir den Tag damit verbringen wollen Bucht müssen wir auch die Umgebung sehen. Wenn wir mehrere Tage im Süden Mallorcas verbringen, können wir einige interessante Dinge sehen. Von Städten zu anderen Buchten, in denen wir gerne einen guten Tag am Strand verbringen.

Santanyí

Santanyí

Diese kleine Stadt Es liegt nur 10 Kilometer von Cala Llombard entfernt, was es zu einem guten Ort zum Verweilen macht. Diese Stadt hat eine schöne Altstadt mit einer befestigten Mauer und einem Zugang namens Porta Murdada. Samstags gibt es einen großen Markt, auf dem Sie alles Mögliche kaufen können. In der Stadt gibt es auch ausgezeichnete Restaurants, in denen Sie die köstliche Gastronomie probieren können.

Naturpark Mondragó

Naturpark Mondragó

Ein weiterer wichtiger Besuch in der Das Gebiet besteht aus dem Naturpark Mondragó. Dieses Naturschutzgebiet bietet Routen, um die Flora und Fauna der Umgebung zu erkunden. In dieser Gegend gibt es auch eine der wichtigsten Buchten Mallorcas, Cala Mondragó. Diese Bucht ist breit und bietet kristallklares Wasser. Wenn wir eine Aktivität durchführen möchten, können wir Routen wie die Punta de Ses Gavotes oder die Mirador de Ses Fonts de N'alis genießen. Diese Wege sind ideal für Familien und können zu Fuß oder mit dem Fahrrad zurückgelegt werden. Es ist ein wunderschönes Naturgebiet auf Mallorca, ganz in der Nähe dieser Cala Llombards.

In der Nähe Buchten

Cala des Moro

Einer der Die bekanntesten Buchten neben den bereits erwähnten sind Cala d'es Moro, die man über einen kleinen Weg vom Parkplatz aus erreichen kann. Es ist ein natürliches Juwel unter den Felsen. Eine andere der Buchten, die man genießen kann, ist Cala S'Almonia, ein Gebiet mit Klippen, Schatten dank eines Gebiets mit Kiefern und klarem Wasser. Es ist auch ein großartiger Strand, an den nur wenige Touristen gehen, so dass es sehenswert ist.

Möchten Sie einen Reiseführer buchen?

Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*