Daten und grundlegende Informationen über Spanien

Mallorca

Spanien ist eines der interessantesten europäischen Länder. Seine Geschichte, seine Kultur und seine Gastronomie sind weltweit anerkannt. Und seine Bewohner sollen es sein sehr sozial und freundlich mit denen, die diese Länder besuchen.

Egal, ob Sie ein Einwohner sind oder jemand, der etwas über diese kleine Ecke der Welt wissen möchte, in diesem Artikel werden wir Ihnen etwas geben Basisdaten und Informationen über Spanien das wird dich sicher überraschen.

Wo ist Spanien?

Karte von Spanien

Dies ist ein Land, das Teil der Europäischen Union ist. Mit einer Fläche von 504,645 Quadratkilometern ist es unterteilt in 17 autonome Gemeinschaften. Es befindet sich in Westeuropa und grenzt im Norden an Frankreich, im Westen an Portugal und im Süden an Gibraltar. Es ist von zwei Meeren umgeben: dem Atlantik im Westen und Süden und dem Mittelmeer im Osten. Es muss das gesagt werden Das Mittelmeer würde nicht existieren, wenn die Straße von Gibraltar nicht "offen" wäreEs ist also immer noch ein kleines Meer, in dem viele der wichtigsten alten Zivilisationen wie die römischen, die griechischen oder die ägyptischen geboren und gestorben sind. Aber lasst uns nicht abweichen. Nun wollen wir sehen, welches Klima sie in diesem Land haben.

Klima von Spanien

Rückzugsteich

Das Klima in Spanien ist sehr unterschiedlich. Aufgrund seiner Orographie kann es sich rühmen, verschiedene Klimazonen genießen zu können.

  • Nördlich des Landes: Im Norden herrscht in den Gemeinden Galizien, Kantabrien, dem Baskenland, Navarra, Nordaragonien und Nordkatalonien ein typisches Bergklima. Die Regenfälle sind unregelmäßig und umso weiter westlich sehr häufig. Die Temperaturen sind im Winter niedrig, erreichen intensive Fröste und im Sommer mild.
  • Südlich des Landes: im Süden, in den Gemeinden Andalusien und Murcia, ist das Klima typisch mediterran; das heißt, hohe Temperaturen im Sommer, milder im Winter. Einige Fröste können im Winter in den Berggebieten (wie in der Sierra Nevada in Granada) auftreten, aber im Allgemeinen genießen sie in dieser Ecke der Iberischen Halbinsel ein warmes Klima. Je weiter Sie nach Süden gehen, desto mehr müssen Sie natürlich Sonnenschutzmittel auftragen, da das Klima dort trocken ist, insbesondere in Ceuta und Melilla, die sich in Nordafrika befinden. Auf dem kanarischen Archipel im Westen Afrikas herrscht ein überwiegend tropisches Klima. Es ist jedoch zu beachten, dass im Winter auch in höher gelegenen Gebieten Fröste auftreten können.
  • dies: Im Osten herrscht ein mediterranes Klima. Die valencianische Gemeinde, Katalonien und die Balearen haben milde Winter mit gelegentlich geringen Frösten und sehr heißen Sommern (über 30 ° C). Auf den Balearen muss gesagt werden, dass die Sommer sehr feucht sind, weil sie vom Meer umgeben sind, wodurch das Wärmegefühl größer ist als das vom Thermometer angezeigte. Niederschlag ist sehr selten.
  • Westen und Zentrum des Landes: In den Gemeinden Castilla y León, Castilla La Mancha, Madrid und Süd-Aragon herrscht im Winter ein kühles Klima mit intensiven Frösten. Die Regenfälle sind im weiteren Norden und etwas weniger im Süden reichlich. Die Sommer sind warm.

Sprachen

Katalonien Strand

In diesem Land werden mehrere Sprachen gesprochen. Die offizielle Sprache ist natürlich die Kastilisch oder Spanisch, aber andere werden unterschieden, wie Katalanisch in Katalonien gesprochen, Baskisch in der baskischen Gemeinde oder Galizisch in Galizien.

Zu diesen sollten die verschiedenen Dialekte hinzugefügt werden, wie z Andalusisch, Madrid, Mallorquinerusw.

Bevölkerung

Die Bevölkerung ist nach der letzten Volkszählung, die 2015 vom National Institute of Statistics durchgeführt wurde, 46.449.565 Bewohnermit 22.826.546 Männern und 23.623.019 Frauen.

Tourismus in Spanien

April Messe in Sevilla

Dies ist ein Land, das hat viel zu bieten zum Touristen. Egal, ob Sie Ihren Urlaub lieber am Strand verbringen oder einer derjenigen sind, die die Berge und die Sportarten lieben, die dort ausgeübt werden können, Sie müssen nur nach Spanien fahren.

Im Allgemeinen ist jeder Ort erstaunlich, aber es ist wahr, dass es eine Reihe von Städten gibt, die sehr beliebt und daher auch die meistbesuchten sind. Sie sind wie folgt:

  • Barcelona: die Heimatstadt des Architekten Antonio Gaudí. Die Stadt Barcelona empfängt Touristen mit einer großen Auswahl an Freizeitmöglichkeiten und Spaß für jeden Geschmack: Sie können an den Strand gehen, die Altstadt besuchen oder in den Bergen klettern.
  • Sevilla: Andalusische Stadt schlechthin. Es war die Wiege der andalusischen Volksmusik, und auch heute noch beleben sich die Messen und besonderen Tage damit. Die Aprilmesse ist voller Farbe, Musik und Freude, die jeden verzaubert, der geht.
  • Teneriffa: Sie müssen nicht weit gehen, um einen tropischen Strand zu genießen. Auf Teneriffa können Sie dank des angenehmen Klimas das ganze Jahr über den Strand genießen, an dem Sie surfen können.
  • Madrid: Als Hauptstadt des Landes ist es natürlich eine der meistbesuchten Städte. Hier können Sie das Prado-Museum besuchen, das vielleicht das wichtigste im ganzen Land ist und so interessante Werke wie den Garten der irdischen Freuden von Hieronymus Bosch ausstellt. Sie können auch ein anderes Museum besuchen, das diesem sehr nahe steht, nämlich das Thyssen-Museum. Und wenn Sie Pflanzen mögen, besuchen Sie den Royal Botanical Garden oder den Parque del Oeste, Sie werden es lieben 😉.
  • Mallorca Insel: Diese kleine Insel (die größte im Balearen-Archipel) heißt jedes Jahr Tausende von Touristen willkommen, die die Strände, das Nachtleben oder die Natur genießen möchten. Und da es ein mildes Klima mit sehr wenigen wirklich kalten Tagen gibt, möchten Sie unbedingt spazieren gehen.

Jetzt wissen Sie also, wenn Sie unvergessliche Tage verbringen möchten, fahren Sie nach Spanien. Sie werden sicher eine tolle Zeit haben.

Möchten Sie einen Reiseführer buchen?

Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Einen Kommentar, hinterlasse deinen

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1.   Euphrasian sagte

    Die verwendete Karte ist weder die spanische politische Karte, noch ist Gaudí als Maler bekannt (er war Architekt). Ansonsten ein nützlicher Artikel

bool (wahr)