Die besten Strände in Alicante

Strände von Alicante

An der spanischen Küste liegt das Mittelmeer Alicante, valencianische Stadt und Gemeinde Dies ist ein großartiges Touristenziel, das jedes Jahr von Tausenden von Menschen besucht wird. Es ist eines der beliebtesten Reiseziele im Sommer, aufgrund seines angenehmen Klimas und der wunderschönen Strände, die in seiner Kette liegen Costa Blanca.

Heute, in Actualidad Viaje, werden wir wissen, was die sind Die besten Strände in Alicante. Achtung!

Levante Beach

Levante

Es ist der Strand des berühmten Sommerferienortes von Benidorm. Sie haben zwei Kilometer Sand und ist von einer von Palmen gesäumten Promenade gesäumt, die von vielen Restaurants, Clubs und Cafés gesäumt ist. Es ist ein Ort mit vielen Partys, besonders in der Sommersaison, obwohl es jetzt etwas ruhiger ist.

Der Strand bietet viele Wasser-Aktivitäten, Sie können Jetski fahren oder Paragliding fahren, und wenn Sie Sport treiben möchten, können Sie das auch. Das gleiche gilt, wenn Sie mit Kindern gehen, es gibt viele Plätze mit Spielen.

San Juan Beach

San Juan Strand

Er liegt etwa acht Kilometer von der Altstadt Alicantes entfernt und ist super beliebt. Hat welche fünf Kilometer der Verlängerung, schön weißer Sand und viel Platz für die Anzahl der Personen, die es normalerweise wählen. Der Sand ist hell, weiß wie er ist und kontrastiert wunderbar mit dem Blau des Meeres.

Der Strand Es hat eine Promenade, auf der Sie spazieren gehen und die Aussicht genießen können, mit vielen Palmen, die Farbe und Schatten spenden. Es ist ein guter Ort, um eine Wohnung zu mieten, wegen dem, was man von den Fenstern und Balkonen sehen kann.

Portet-Strand

Hafen Strand

Dieser Strand gehört zum Moraira Resort und wenn Sie an der Costa Blanca schwimmen möchten, ist dies ein großartiger Ort. Es wird besonders von ausgewählt Familien mit Kindern und Erwachsenen, aber es gibt auch Paare, die die Ruhe und Schönheit dieser Bucht zu schätzen wissen.

Der Strand hat weichen Sand und geht nach und nach ins Wasser, sodass Sie viel laufen können. Es gibt Restaurants, in denen Sie essen können, und Cafés, die nur wenige Schritte vom Sand entfernt sind. Aufgrund dieser Ruhe und der Art und Weise, wie der Strand mit dem Wasser in Kontakt kommt, ist es ein sehr guter Strand zum Schwimmen, Spielen und Schnorcheln.

Grana Strand

Grana

Es ist ein malerischer Strand, super schön. Das Wasser ist türkis und die Tatsache, dass es etwas abgelegen ist, macht es zu etwas Besonderem. Es ist nicht sehr umfangreich, nur ein paar 160 Meter lang mit Klippen. Es gibt keinen Sand sondern Kieselsteine, aber wenn man mit Liegen geht, stören die nicht.

Es ist ein Strand, wo Sie können schwimmen und schnorcheln um die Unterwasserwelt zu genießen und zu entdecken.

Cala Moraig

Cala Moraig

Schöner Strand, wenn überhaupt. zu diesem Strand Sie können nur zu Fuß zugreifen da es in einer ruhigen Bucht versteckt ist, immer wenig besucht, auch im Sommer. Sobald Sie mit dem Abstieg fertig sind, erwartet Sie eine entspannte und malerische Atmosphäre mit superklarem Wasser in verschiedenen Blautönen, je nach Sonnenlicht.

Cala Moraig-Höhle

Es gibt sogar eine Meereshöhle, die Cova dels Arcs, die Hauptattraktion des Ortes und der meistbesuchte.

Arenal-Strand – Bol

Calpe

Dieser Strand ist in Calp, selbst ein beliebter Ferienort für Menschen, die ihren Sommerurlaub an der Costa Blanca verbringen möchten. Es hat Sand u anderthalb Kilometer lang mit viel Platz zum Schwimmen und Sonnenbaden.

Der Strand ist beeindruckend, weil zusätzlich Es hat einen etwa 320 Meter hohen Felsen, den Peñón de Ifach, die die Postkarte vervollständigt. Calpe hat eine sehr günstige Lage an der Costa Blanca, im Zentrum, weshalb es sehr beliebt ist. Es hat auch gute Hotels mit toller Aussicht auf das Meer.

Cala de Finestrat

Finestrat

Dies ist ein weiterer Strand in Benidorm, für viele zu den besten Stränden der Region. Der Sand ist weich und hell, das Wasser ist türkis und ruhig, ideal zum Schwimmen. Besonders in der Nebensaison kann man auch günstig übernachten.

Auch wenn Sie woanders an der Küste übernachten, lohnt sich ein Besuch der Cala de Finestrat.

Paradiesischer Strand

Paradies

Dieser Strand befindet sich in der Nähe des Dorfes Villajoyosa und es ist eines der schönsten. Das Meer ist wunderschön und das Wasser ist klar und sauber, fast so, als wäre es das Wasser des Karibischen Meeres. Aber es ist kein Sandstrand, sondern ein Kiesstrand. Ja in der Tat, Es hat Palmen die einen schönen und wohlverdienten Schatten spenden.

Wenn Sie einen ruhigen Ort suchen, etwas abseits vom Lärm, ist dies ein gutes Ziel.

Portixol Strand

portixol

Er ist als Strand Cala la Barraca bekannt. Es liegt in einer Bucht in einer wunderschönen Landschaft. Es ist ein Kiesstrand, man kann nicht barfuß laufen, und das Wasser ist klar. Hier werden viele Wassersportarten wie Schnorcheln und Kajakfahren ausgeübt.

Strand von Bol Nou

Schüssel Nou

Der Strand ist in La Vila Joiosa, in der Nähe von Villajoyosa. hat mehr oder weniger a 200 Meter lang und ist von Felsen umgeben. Der Strand ist klein, bietet aber Erfrischungen und Mahlzeiten. Es ist ein ruhiger Strand, abseits der belebtesten Strände im Zentrum.

Seelenfrieden, versichert.

La Fossa-Strand

Die Grube

Es ist eine der Perlen von Alicante, mit einer wunderschönen Landschaft, zu der auch der 320 Meter hohe Peñón de Ifach gehört. Es ist daher ein beliebter Ort zum Fotografieren und Sie werden es auf allen Postkarten oder Souvenirs der Provinz sehen.

Hat ein Deich und es gibt einfach viele Gebäude mit Wohnungen zur touristischen Vermietung, die sich hervorragend zum Verbringen der Ferien eignen.

Villajoyosa-Strand

Villajoyosa

Es ist ein einzigartiger Strand an der Costa Blanca: er hat feiner und weicher Sand, Palmen und ein blaues Meer was schön ist. Außerdem bereichern die farbenfrohen Häuser der Altstadt von Villajoyosa die Postkarte. Es ist ein Traumstrand.

Nur eine Minute vom Strand entfernt haben Sie viele Orte zu mieten. Es ist sicherlich ein großartiger Ort, um über die Sommerferien nachzudenken.

Albir-Strand

Albir

Dieser Strand ist in der Nähe von Altea, direkt zwischen Benidorm und Calpe. Es liegt in einer wunderschönen langen Bucht mit herrlichem Blick auf den Naturpark Sierra Helada im Norden und die malerische Stadt Altea im Süden.

Es ist ein großartiges Urlaubsziel mit einem guten Strand und einer großen Auswahl an Unterkünften.

Cala Ambolo

Cala Ambolo

Die Bucht ist malerisch und Es liegt in der Nähe des Ferienortes Jaeva. Um hierher zu gelangen, müssen Sie zu Fuß gehen, einen etwas steilen Pfad hinuntergehen, aber am Ende erwartet Sie ein präziser Ort, super entspannt und ruhig. Es ist einer dieser Strände, die Sie mobilisieren müssen, um ihn zu kennen.

Es spielt keine Rolle, ob Sie woanders übernachten, wenn Sie mehrere Tage verbringen, ist es am besten, von Strand zu Strand zu springen, um mehrere zu sehen, und in dem zu bleiben, der Ihnen am besten gefällt.

Racó del Conill-Strand

Racó del Conill

Es ist ein FKK-Strand, einer der schönsten in Alicante. Es ist ein natürliche Bucht in der Nähe von Benidorm, sehr ruhig, schön und entspannt. Hier können Sie schwimmen, das Wasser ist ruhig und die umliegenden Felsen schützen es ein wenig.

Es ist ein Strand mit Pinien, die Gott sei Dank Schatten spenden, und es gibt eine kleine Bar, die Getränke und einfache Mahlzeiten anbietet.

Dies sind nur einige der besten Strände in Alicante, von Norden nach Süden haben Sie diese und andere, viele von ihnen Blaue Flagge. Die Küste ist 244 Kilometer lang, zwischen Buchten und Stränden, einige bekannt, andere weniger bekannt, mit Palmenherzen, Pinien, Felsen, weichem Sand und kristallklarem Wasser. Es gibt so viel zur Auswahl!

Möchten Sie einen Reiseführer buchen?

Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*