Charmante Orte in Frankreich zu besuchen

Carcassonne

Frankreich versteckt viele interessante Orte dass wir gerne sehen würden, ob wir die Zeit hätten, von einem Ort zum anderen zu gehen. Ohne Zweifel können Sie in Frankreich die romantischsten Städte der Welt besuchen, aber auch in einigen mittelalterlichen Städten in die Vergangenheit reisen oder die Naturlandschaften bestaunen, die uns erwarten.

Deshalb werden wir heute eine kleine Zusammenstellung von machen charmante Orte in Frankreich zu besuchen. Von den Küstenstädten bis zu den Burgrouten und den Städten, die jeder sehen möchte. Es ist eine kleine Auswahl, enthält aber einige der interessantesten Punkte in Frankreich.

Carcassonne

Carcassonne

Carcassonne liegt in Südfrankreich und ist berühmt für seine mittelalterliche Zitadelle, im XNUMX. Jahrhundert restauriert, um zu zeigen, wie es vor Jahrhunderten hätte aussehen sollen. Es ist eine der am besten erhaltenen mittelalterlichen Zitadellen in ganz Europa und deshalb eines der meistbesuchten Ziele in Frankreich. Schon von weitem können Sie die Schönheit der Mauern und der mittelalterlichen Gebäude als Ganzes schätzen, und bei der Ankunft können wir sie betreten, um alle Ecken zu entdecken, als ob wir in die Vergangenheit reisen würden.

In dieser mittelalterlichen Zitadelle können Sie viele Dinge tun. Eine davon ist, durch die Wände zu gehen und die Eingangstüren zu sehen. Dann können wir Gehe zum GrafenschlossHier können Sie das Innere mit den Räumen und Fresken sehen, um sich das Leben der Könige im Mittelalter vorzustellen. Die Basilika Saint Nazaire wird uns mit ihren unglaublich bunten Buntglasfenstern und ihrer Mischung aus romanischem und gotischem Stil in Erstaunen versetzen. Die Zitadelle ist nicht so groß, also können wir sie eines Tages besuchen und mehr Zeit damit verbringen, den Rest der Stadt zu sehen, die als Bastida de San Luis bekannt ist. Darin sehen Sie den Canal du Midi oder die Saint Michel Kathedrale.

Die Route der Loire-Burgen

Loiretal

Die Route der Châteaux de la Loire ist eines der Dinge, die jeder in Frankreich sehen möchte. Dieses Gebiet war jahrhundertelang stark umkämpft, aber es kam ein Punkt, an dem Konstruktionen mit einem eher freizeitorientierten Zweck gemacht wurden, wie z Häuser für Könige. Aufgrund des Wettbewerbs um immer opulentere Burgen und Paläste haben wir jetzt eine spektakuläre Route. Es gibt viele Burgen im Loiretal. Bevor Sie sich also mit all diesen schönen Gebäuden beschäftigen, ist es besser, eine Liste der wichtigsten Dinge zu erstellen, die Sie sehen möchten. Amboise Castle, Cheverny Castle oder Chamboise Castle sind einige der wichtigsten, wenn es darum geht, dieses Tal voller Paläste zu genießen.

Paris

Paris

Sie können nicht nach Frankreich gehen, ohne durch die Stadt der Liebe zu gehen, eine Stadt, in der es viel zu sehen gibt. Das Eiffelturm, Champs Elysees, Louvre MuseumDie Kathedrale Notre Dame, das Heilige Herz oder der Arc de Triomphe sind einige der Besuche, die wir machen sollten. Um ein wenig mehr von dieser Stadt in Ruhe zu sehen, sind einige Tage erforderlich, da Sie den Eiffelturm besteigen und einen Besuch in Notre Dame sowie eine Bootsfahrt auf der Seine genießen müssen.

Normandie

Mont-Saint-Michel

Die Normandie ist eine weitere Region Frankreichs, die uns von ihrer Schönheit beeindrucken kann, insbesondere vom Mont Saint Michel, einem kleinen Ort in einer Bucht, in der die größten Gezeiten in Europa auftreten. Die Umgebung ist unglaublich und besuchen Sie die Zentrum des Mont Saint Michel führt uns zurück in die Zeit an einen mittelalterlichen Ort. Aber in der Normandie gibt es noch viel mehr, wie Besuche der berühmten Landungsstrände wie Omaha Beach und der erstaunlichen Klippen von Etretat, deren Formen durch die Erosion von Wind und Meer geformt wurden. Es ist auch wichtig, kleine und gemütliche Städte wie Honfleur und St. Malo zu entdecken.

Colmar

Colmar

Colmar ist eine wunderschöne französische Stadt im Elsass, die sich durch ihr gepflegtes Erscheinungsbild auszeichnet. Es hat Konstruktionen von deutscher gotischer Stil Aufgrund seiner strategischen Lage ein Ort, der jahrelang stark umkämpft war. Wenn wir dort ankommen, werden wir von den schönen Häusern beeindruckt sein, die mit einem typischen Holzrahmen und in verschiedenen Farben dekoriert sind. Es scheint sicherlich eine märchenhafte Stadt zu sein, und deshalb lohnt es sich, sie ohne Eile zu besuchen. Sie müssen Little Venice sehen, eine Gegend mit Häusern, die entlang des Launch River verläuft. Eine besondere Zeit für einen Besuch in Colmar ist Weihnachten, wenn die ganze Stadt für diesen Anlass verkleidet ist und eine schöne Beleuchtung enthalten ist.

Rouen

Rouen

Rouen ist eine Museumsstadt, einer der Orte, an denen wir Kultur aufsaugen können. Es gibt viel zu sehen, von der Kathedrale Notre Dame mit seiner gotischen Fassade zur Großen Uhr oder zur Kirche Santa Juana de Arco. Wir können die Geschichte von Jeanne d'Arc genießen, um mehr über ihre Geschichte zu erfahren oder einige Museen wie Naturgeschichte oder Keramik zu besuchen.

Möchten Sie einen Reiseführer buchen?

Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*