Sago Gula Melaka, Malaysias nationales Dessert

Malaysische Desserts

Wenn Sie in ein Land reisen, möchten Sie am häufigsten nicht nur die wichtigsten und schönsten Dinge der Stadt besichtigen, sondern auch die Gastronomie probieren. Aber zusätzlich zu den typischen Gerichten, die Touristen am liebsten mögen, Desserts sind auch eine sehr süße Touristenattraktion für Menschen, die in dieses Land kommen. Es ist ein idealer Weg, um neue Aromen zu entdecken und etwas mehr über Kulturen zu lernen, die sich von unseren unterscheiden.

Sago Gula Melaka

Sago aus Malaysia

Malaysisches Gebäck hat viele indische, chinesische und sogar portugiesische Einflüsse, kombiniert mit einem bestimmten Khmer-Stil… und dieses Dessert ist ein Beispiel dafür. Das Sago Gula Melaka ist im Grunde ein Sago-Pudding, begleitet von einer Kokosmilchreduktion (manchmal mit Pandanblättern versetzt) ​​und Palmzuckersirup.

Ursprünglich wurde das Dessert aus Sago-Perlen hergestellt, einer Art asiatischer Palme, heute wird es jedoch häufig durch Tapioka ersetzt. Es wird frisch gegessen und ist einfach köstlich. Die Kombination von gekühlten Sago-Perlen mit der Cremigkeit von Kokosmilch und dem karamellisierten Nachgeschmack von Palmzucker ist einfach perfekt. Obwohl wir nicht vergessen können, dass es Farben für den Geschmack gibt, und vielleicht ein bisschen süßlich für den westlichen Gaumen. Sie finden es in jedem Food Court und auch in vielen Restaurants.

Sie können es zu Hause vorbereiten

Malaysischer Nachtisch

Es ist leicht zuzubereiten, falls Sie sich trauen, Tapioka ist in unseren Supermärkten relativ leicht zu finden, obwohl es normalerweise feiner und nicht in Form von Bällen ist. Kokoscreme ist auch leicht zu finden (es ist eine dichtere Version von Kokosmilch, Goya ist eine verbreitete Marke in unseren Verbrauchermärkten). Und Sie können Palmzucker in jedem orientalischen Kommissar (in fester Form) finden oder durch Panela (das Sie in der lateinamerikanischen Lebensmittelabteilung eines Hypermarkts finden) oder sogar durch Muscovado-Zucker (nicht raffinierter brauner Zucker) ersetzen.

Wie ist die Vorbereitung?

Sie müssen zuerst die Tapioka einweichen und dann in Wasser kochen, bis sie transparent wird. Es wird dann abgelassen und mit kaltem Wasser gewaschen. Zum Servieren wird es kalt mit einem guten Strahl Kokoscreme und einem Esslöffel Palmzucker oder Panela- oder Muscovado-Zucker über dem Feuer mit ein paar Esslöffeln Wasser geschmolzen.

Sobald Sie es fertig haben, werden Sie den Geschmack lieben und es wird so sein, als ob Sie in einer Sekunde nach Malaysia transportiert würden!

Malaysische berühmte Desserts

Vielleicht hat Ihnen das Dessert Sago Gula Melaka das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen, aber Sie wollten schon immer mehr Desserts kennen, um eine Referenz zu haben, wenn Sie nach Malaysia reisen möchten. Oder vielleicht möchten Sie einfach mehr Desserts kennenlernen, um die Rezepte online durchsuchen und selbst zu Hause zubereiten und verschiedene Desserts genießen zu können, die nichts mit denen zu tun haben, die wir in unserem Land haben.

Verlieren Sie also keine Details und lesen Sie weiter, da Sie möglicherweise daran interessiert sind, die Namen aufzuschreiben, damit Sie sie nicht vergessen.

ABC

Dessert ABC

Dieses Dessert ist auch als Aire Batu Campur bekannt und das bekannteste Dessert in Malaysia. Es besteht aus Crushed Ice und einer Vielzahl von Belägen wie Kidneybohnen, Cendol, einer Fruchtmischung, Zuckermais, Kräutergelee und Eiskugeln. Aber es hat auch Kondensmilch und Erdbeersirup, um es noch köstlicher zu machen.

cendol

Cendol kann als vereinfachte Version des ABC angesehen werden, sollte aber nicht damit verwechselt werden. Was es vom vorherigen Dessert unterscheidet, ist, dass sie Kokosmilch in ihrem Rezept verwenden. Darüber hinaus enthalten sie auch Zutaten wie Gelee in Form von Nudeln, Crushed Ice und Palmzucker.

Bubur Kacang Merah / Hijau

Dieses Dessert wird normalerweise am besten heiß gegessen, mit Ausnahme der heißesten Tage, an denen dieses leckere Dessert kalt genossen wird, um die Hitze des Tages zu mildern. Nach Angaben der ChinesenRote Bohnen enthalten 'Yang' oder heiße Eigenschaften, während grüne Bohnen 'Yin' oder kalte Eigenschaften enthalten. Das Rezept besteht aus roten oder grünen Bohnen, Zuckerwürfeln, Pandanblättern und Orangenschalen.

Tau fu fah

Der Ursprung dieses Desserts geht auf die westliche Han-Dynastie im alten China zurück. Tau Fu Fah oder Tau Huay, wie es in Penang allgemein bekannt ist, besteht aus einer samtigen Textur aus weichem Tofu-Gelee, das mit Zuckersirup serviert wird. Dieses Dessert ist ein leichter Snack, der traditionell heiß serviert wird.Aber heutzutage genießen die meisten Malaysier dieses kalte Dessert mit Zutaten wie Erdnüssen, Kräutergelee, roter Bohnenpaste und anderen.

Kuih Nyonya

Malaysische Desserts

Die Peranakan oder Chinesische Straße sind berühmt für ihre köstlichen, sehr kleinen Kuchen namens Kuih Nyonya. Die meisten dieser kleinen Kuchen haben im Allgemeinen eine Hauptzutat gemeinsam: Kokosnuss.. Sie kommen in einer Vielzahl von köstlichen Optionen wie Lapis Selatan, Pulut Inti, Ketayap, Lipat Pisang, Onde Onde, Koswee Pandan und vielem mehr.. Normalerweise wird Kuih Nyonya zum Frühstück und zur Teezeit gegessen.

Durian dodol

TraditionellDodol, eine Süßigkeit aus Goa, wird aus Kokosmilch, Palmzucker, Pandanblättern und klebrigem Mehl hergestellt. Durian-Fleisch wird im letzten Schritt des Kochprozesses hinzugefügt, um ihm den Geschmack von Durian zu verleihen, einem Lebensmittel, das Malaysier normalerweise lieben. Dodol ist in der Regel für besondere Anlässe wie das Feiern einer Hochzeit gemacht.

Gulab Jamun

Dieser Beitrag wird normalerweise bei traditionellen indischen Hochzeiten gegessen. Gulab Jamun ist ein süßer Knödel mit gebratenem Geschmack aus Khoya (feste Molkerei) und in rosa süßem Sirup mit angenehmem Geruch und Kardamomgeschmack getränkt. Sein süßer Geschmack kann ziemlich überwältigend sein, aber für Liebhaber dieser Art von KücheEs wird einfach wunderbar sein!

Welches dieser Desserts möchten Sie am liebsten probieren?

Möchten Sie einen Reiseführer buchen?

Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*