Typische Kleidung mexikanischer Frauen

Mexikanische Frauen

Jedes Land hat sein eigenes Bräuche und ihre TraditionenDies ist zweifellos etwas, das jedes Land und seine Menschen zu etwas Besonderem und Einzigartigem auf der Welt macht. Darüber hinaus spiegeln sich die Traditionen und die Denkweise der Menschen in der Regel auch in der Art und Weise wider, wie sich diese Gesellschaft kleidet.

Heute Ich möchte mit Ihnen über die typischen Kleider mexikanischer Frauen sprechen So können Sie sehen, wie sie sich heute kleiden und welche Bräuche ihre Kleidung ändern.

Einige Pinselstriche auf der typischen Kleidung mexikanischer Frauen

Traditionelle Kleidung der Frauen von Mexiko

In Mexiko gibt es unzählige typische Kleidungsstücke, die seit Jahrhunderten übertragen werden und immer noch auffallen. Ihre Kleider werden immer noch von ihrer Tradition gezeigt und geblendet, und deshalb fesseln sie die nationale und ausländische Öffentlichkeit durch das Design ihrer Farben und Texturen, wodurch diese Kleidung hergestellt wird, eine Mischung aus Kolonialtechniken und indigenen Symbolen, die in direktem Zusammenhang mit der Maya- und Aztekenkultur stehen. Erwähnenswert ist auch, dass typische mexikanische Kleidung normalerweise aus Seide hergestellt wird.

Wir haben bereits bei einer früheren Gelegenheit über das Kostüm der Mariachis oder Charros gesprochen. In Bezug auf Frauen ist das typische Kostüm der Region Jalisco ein weites Kleid in verschiedenen Farben. Oben ist die langärmelige Bluse mit farbigen Bändern verziert.

Im Allgemeinen, die traditionelle Kleidung mexikanischer Frauen, ähnelt der von Jalisco, wenn auch mit einigen Variationen, Je nach Region ist der obere Teil weiß, mit Ornamenten und Stickereien verschiedener Art, je nach Region, und der untere Teil ist ein breiter Rock, der bis zu den Füßen reicht.

Mexikanisches Kleid für Frauen

Dies ist in den typischen Kostümen der Hauptstadt Mexiko DF nicht zu sehen, die klare aztekische Wurzeln haben (denken Sie daran, dass diese Stadt in der Vergangenheit nichts weniger als Tenochtitlán war, die Hauptstadt des Aztekenreiches).

In einigen Regionen wie Colima, der Hauptstadt von Jalisco; und Aguas Calientes kombinieren unter anderem einige aztekische Motive mit Mode aus Spanien. Es ist auch erwähnenswert, dass sie jedem Kleid etwas Repräsentatives für die Region hinzufügen. In Colima zum Beispiel ist das Kostüm mit Motiven der mexikanischen Schutzpatronin, der Jungfrau von Guadalupe, geschmückt, was im schönen und harmonischen Oaxaca nicht der Fall ist, wo das Kostüm eine Kombination der Mode Europas mit der Tradition der Azteken.

Als nächstes erzähle ich Ihnen etwas mehr über die typischen Kleider mexikanischer Frauen. Möchten Sie mehr wissen?

Das Kleid ist eine Mischung aus indigenen und importierten Kulturen

Mexikanische Frauen mit Touristen

Nach der Ankunft der Spanier verbreitete sich das Christentum schnell und heute sind fast 90% der Mexikaner katholisch. Es darf jedoch nicht vergessen werden, dass die indigene und vorspanische Reflexion der Maya-Zivilisation in der mexikanischen Kultur weiterhin eine herausragende Rolle spielt. All dies führte zur Entwicklung einer reinen multiethnischen und multikontinentalen Gesellschaft in Mexiko.

Die traditionelle Kleidung Mexikos ist eine Mischung aus indigenen und importierten Kulturen. Mexiko ist kein kleines Land und mit einer so großen geografischen Lage kann die Kleidung je nach Klima des Ortes variieren. Daher gibt es in der mexikanischen Bevölkerung eine große Vielfalt an Kleidungsstücken, die von Region zu Region unterschiedlich ist.

Viele Menschen tragen immer noch gerne handgewebte Kleidungsstücke, es gibt keinen Unterschied zwischen den textilen Eigenschaften verschiedener indigener Gruppen, aber die meisten Fasern bestehen aus handgesponnener Baumwolle oder lokal angebauter Seide. Schmetterlinge und Blumenmotive sind in vielen Regionen verbreitet und auffällig.

Traditionelle Kleidung der Mexikanerin

Traditionelle Kleidung bei den Frauen von Mexiko

Wenn Sie sich traditionelle mexikanische Kleidung für Frauen ansehen möchten, zeigt sich viel in den handgefertigten Kleidungsstücken. Es gibt auch einen Zusammenfluss von europäischen und einheimischen Elementen mit auffälligen Farben.

Huipil

Es ist eine ärmellose Tunika. Es ist ein Kleidungsstück, mit dem die Herkunft identifiziert wird. Dank dieses Kleidungsstücks können Frauen unterschieden werden und wissen über die Gemeinschaft Bescheid, aus der sie stammen. Die Designs auch Sie können den Familienstand der Person, die ihn trägt, übermitteln.

Quechquémitl

Es wird besonders als Kleid für eine Party oder einen besonderen Anlass verwendet. Es besteht aus zwei rechteckigen Gewebestücken mit einem kleinen Poncho. Sie bestehen aus Watte und Sie können mit Tieren, Blumendrucken und Grafikdesigns bestickt werden. Je nach Frauengemeinschaft kann das Quechquémitl mit verschiedenen Techniken hergestellt werden.

Rebozo

Schals sind multifunktionale Kleidungsstücke und bestehen normalerweise aus Baumwolle, Wolle oder Seide. Werden verwendet den Kopf oder Körper zu bedecken, als wäre es ein Schal. Sie tragen unverwechselbare Designs mit gestreiften Farben in verschiedenen Farbtönen, um zu wissen, woher sie kommen.

Blusas

Frauen, die keine Huipiles tragen, können traditionelle Blusen tragen, die aus handelsüblichen Materialien hergestellt werden. Diese Kleidungsstücke spiegeln den traditionellen mexikanischen Geist wider und sind mit Farbmustern bestickt. Sie haben auch Perlen und Spitzen für ihre größte Schönheit.. Andere gängige T-Shirts bestehen aus Baumwolle.

Traditionelle mexikanische Kleider

Freizeitkleider

Moderne Mexikanerin

Ein weiterer Grundnahrungsmittel in der Garderobe der Mexikanerin ist die Freizeitkleidung. Freizeitkleider träumen davon, geräumig und mit leuchtenden Farben und lebendigen Designs bestickt zu sein. Sie werden normalerweise für Feiern verwendet. Das Beste ist, dass diese Art von Kleidern von jeder Frau getragen werden kann, unabhängig davon, wie der Körper ist. Sie passen sehr gut.

Stadtrand

Die Außenbezirke sind Röcke, die auch unter anderen Namen bekannt sind, z. B.: Verschränkung, Chincuete, Petticoat, Posahuanco, Petticoat und mehr. Es gibt viele Arten des Mangels, die die Mexikanerin wählen kann, aber ob sie sich für die eine oder die andere entscheidet, hängt hauptsächlich von ihrer Herkunft und ihrem persönlichen Geschmack ab. Einige Frauen tragen gerne Röcke am Knöchel und andere an den Knien.

Dies sind einige Formen typischer Kleidung, die Sie bei mexikanischen Frauen finden können. Man kann aber auch sagen, dass sich immer mehr mexikanische Frauen neben traditioneller oder typischer Kleidung aus ihrer Region gerne modern kleiden sich auf eine modernere Art und Weise noch schöner und attraktiver zu fühlen.

Möchten Sie einen Reiseführer buchen?

Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

11 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1.   Alicia Castellanos sagte

    Vielen Dank, dass Sie wunderschöne Fotos der Menschen in unserem Land zeigen. Ich bin Maler und möchte eine Sammlung erstellen, die uns würdig macht

  2.   andrea sagte

    Hallo, ich bin Argentinier und es tut mir sehr leid für diesen gewöhnlichen Kommentar, wir denken nicht alle gleich, geben den Dingen, die sie sagen, keine Bedeutung, leider ist unsere Jugend verloren
    Ich liebe ihre Bräuche, meine Tochter muss für den Tag Amerikas handeln und sie hat sich als Mexikanerin verkleidet, also bin ich gespannt, wie ich ihr Kostüm herstellen kann.
    kissessssssssssssss

  3.   Natalia sagte

    Ich bin Argentinier und ich liebe Mexiko, obwohl ich es im Moment nie besuche. Ich bereite eine Reihe typischer Tänze Ihres Landes für die Kinder im Kindergarten vor. Ich bin Lehrerin, ich liebe die super fröhliche Musik, ihre farbenfrohen Kleider und so Sie sagen, völlig verwurzelt in seinen Wurzeln, etwas, das wir Argentinier ständig vergessen und an das wir uns nur für eine schreckliche Fußball-Weltmeisterschaft erinnern !!!!!!!!
    Vor kurzem ging ein Verwandter nach Mexiko. Sie kamen begeistert von allem zurück. Bitte klassifizieren Sie nicht alle Argentinier gleich, weil ich Argentinier bin und ganz anders denke. Ich gratuliere Ihnen, dass Sie Ihren Wurzeln immer Relevanz und Wichtigkeit von Herzen geben.

  4.   GABRIEL sagte

    Ich bin Tanzlehrerin und kann dir helfen. Musik und Kostüme in das Design zu bekommen. solange sie es so original wie möglich laufen lassen.
    Andererseits gibt es leider Mexikaner, die Mexiko nicht kennen. aber was

  5.   Griechenland sagte

    Hahaha, ich war gelangweilt, aber das Lesen dieses Gesprächs amüsiert mich, haha, die Mexikaner sind besser, Punkt xD

  6.   Jasmincitha sagte

    Hallo………….
    Ich liebe den Akzent, den sie in ihrer Stimme tragen, wenn sie sprechen. Ich mag auch ihre Kleidung, weil sie wie alle Artezana sind und ich mag das gleich. Trotzdem fehlen ein bisschen mehr Informationen, aber die Ausstellung ist immer noch gut und jetzt Obwohl du mir nicht glaubst, dass ich über Mexiko sprechen muss, hoffe ich, dass es mir gut geht und ich bekomme sieben hahahahahaha auf Wiedersehen

  7.   Mariza sagte

    Das Ziel dieser Seite ist es, dass Menschen aus anderen Ländern wissen, wie sie sich in einigen Bundesstaaten Mexikos kleiden und wie sich die Ureinwohner früher und heute gekleidet haben. Schade, dass es Menschen gibt, die so unwissend sind, dass sie nicht wissen, wie mexikanische Kultur zu schätzen. Man muss stolz darauf sein, Mexikaner zu sein und eine schöne Kultur wie die indigene haben.

  8.   Engelwurz sagte

    Dieser bn Vater ist die Mode der ältesten Zeit, da die Mode vergangen ist und die Kleider die besten sind

  9.   Windows SAR sagte

    Alle, die schlecht über andere Länder sprechen, werden mit 36 ​​Stunden Haft oder einer Geldstrafe von 3000 US-Dollar bestraft

  10.   ANDREA sagte

    SEHR SCHÖN, DASS ES MEXIKO IST, WARUM ICH ES FÜR SO VIELE REGIONEN UND TRADITIONEN LIEBE 🙂

  11.   elda sagte

    Ich hatte das Glück, in verschiedenen Ländern zu leben, und sie sind alle wunderschön für ihre Bräuche, Traditionen, Menschen usw. Aber Mexiko, Peru und Bolivien haben eine Kultur, die einzigartig ist. Wir beleidigen nicht, weil wir es sind und wir sprechen anders oder wir kleiden uns. Die Schönheit unseres Kontinents ist die große Kultur und die Traditionen jedes Landes. Fernanda, ich hoffe, dass Sie eines Tages kann durch unseren Kontinent reisen und er wird sehen, was für schöne Menschen wir sind, und er lädt Sie ein, nach Mexiko zu kommen, Aguascalientes.

bool (wahr)